Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

14 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 17. November 2019 00:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 353 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 24  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 21:51 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin

Registriert: 13. Oktober 2008 23:39
Beiträge: 25819
Wohnort: mind palace
NFP seit: Oktober 2008
Krueml, hast du das abgeklärt, dass du die Mails in einem Forum veröffentlichen wirst?

_________________
Wir befinden uns im Jahr 50 nach der Pille. Ganz Deutschland ist von hormoneller Verhütung besetzt. Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Frauen bevölkertes Forum hört nicht auf, der Pille Widerstand zu leisten! Und das Leben ist nicht leicht für die hormonellen Legionäre, die als Besatzung in den befestigten Lagern Frauenarztum, Hebammum und Apothekum liegen...
Es wird wieder gemessen! Unterstützt vom trackle in #120 | Vergiss Romeo und Julia, am Ende war'n sie tot. (kettcar)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 21:56 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 24. Januar 2010 18:01
Beiträge: 524
höstkvinna hat geschrieben:
Krueml, hast du das abgeklärt, dass du die Mails in einem Forum veröffentlichen wirst?

nein
ich sah darin in keinem einen bösen Gedanke

_________________
Bild mit Krümelchen an der Hand *11/2011 Patin Dandelion und kleiner Motte *9/2015
meine Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 22:09 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin

Registriert: 13. Oktober 2008 23:39
Beiträge: 25819
Wohnort: mind palace
NFP seit: Oktober 2008
Es geht nicht um "böse Gedanken", es geht darum, dass wir nicht wollen, dass ihr hier Dinge veröffentlicht, ohne dass die Absender*innen ihr Okay dazu gegeben haben, das gilt für PNs genauso wie für E-Mails. Ich wäre auch nicht begeistert, wenn ich eine Mail von mir in einem Forum wiederfinden würde und so eine Firma antwortet bei einer offiziellen Anfrage unter Umständen auch ein bisschen anders als wenn sie nur eine allgemeine Mail beantworten.

Ich nehme die zitierten E-Mail-Texte oben raus. Du kannst gerne zusammenfassend posten, welche Antworten du bekommen hast.

_________________
Wir befinden uns im Jahr 50 nach der Pille. Ganz Deutschland ist von hormoneller Verhütung besetzt. Ganz Deutschland? Nein! Ein von unbeugsamen Frauen bevölkertes Forum hört nicht auf, der Pille Widerstand zu leisten! Und das Leben ist nicht leicht für die hormonellen Legionäre, die als Besatzung in den befestigten Lagern Frauenarztum, Hebammum und Apothekum liegen...
Es wird wieder gemessen! Unterstützt vom trackle in #120 | Vergiss Romeo und Julia, am Ende war'n sie tot. (kettcar)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 16. Juli 2018 10:21 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 17. August 2016 15:25
Beiträge: 413
Wohnort: BLN
NFP seit: 2005
Hat hier jemand schon Erfahrungen mit Ovolane gesammelt? Mich schreckt der iButton etwas ab, da das Auslesen am Mac ja doch etwas komplizierter sein soll *pfeif*.

_________________
Meine Seite | Little Moon (12/16), für immer bei uns | Adventswunder Little Y. (*12/17)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 16. Juli 2018 11:35 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 1970
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Nein, leider noch nicht. Mein ibutton will auch nach 6 Jahren einfach nicht leer werden und so stehe ich nicht unter Druck etwas neues kaufen zu müssen.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008, KIWU 05/2014
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild Plan B für den kleinen Hasen muss warten :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 18. Juli 2018 11:35 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 17. August 2016 15:25
Beiträge: 413
Wohnort: BLN
NFP seit: 2005
Ich habe mich jetzt für den Ovolane entschieden. Einzig wegen des Datenschutzes hatte ich Bedenken, aber nach einem Gespräch mit meinem Freund (der sich beruflich mit Privatsphären- und Datenschutz sowie digitalen Verschlüsselungstechnologien auseinandersetzt) habe ich entschieden, dass es ok ist.

Lohnt es sich, dafür einen eigenen Faden aufzumachen, da es hier um den Tracke geht? Vielleicht würde es auch Sinn machen, den Faden hier allgemein für iButton-Alternativen zu verwenden (und dann ggf. umbenennen).

_________________
Meine Seite | Little Moon (12/16), für immer bei uns | Adventswunder Little Y. (*12/17)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 18. Juli 2018 11:57 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 1970
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Ich finde es toll, wenn du uns von deinen Erfahrungen mit dem Ovolane erzählst! Neuer Thread wäre auch nicht schlecht, weil es dann eindeutiger ist. *zustimm*

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008, KIWU 05/2014
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild Plan B für den kleinen Hasen muss warten :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 18. Juli 2018 18:48 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Guru

Registriert: 13. Oktober 2008 08:55
Beiträge: 2587
Mich würde es auch sehr interessieren *sonne*

_________________
Kleine verlorene Bauchhoffnung 04/2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 18. Juli 2018 19:34 
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 8. September 2016 11:12
Beiträge: 61
NFP seit: Oktober 2016
Ich würde mich ebenfalls sehr über einen Erfahrungsbericht freuen *sonne*

_________________
Meine Kurven Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 18. Juli 2018 21:55 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 24. Januar 2010 18:01
Beiträge: 524
ich auch :applaus:
ich wollte mir heute mal die app von trackle anschauen. Aber selbst die gibt es ja noch nicht oder?
Ovalone hat 5 Jahre und trackle 2 Jahre Laufzeit oder?

_________________
Bild mit Krümelchen an der Hand *11/2011 Patin Dandelion und kleiner Motte *9/2015
meine Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 19. Juli 2018 10:38 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 1970
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Ja genau und deswegen wäre nur der Ovolane für mich Interessent, denn die Kosten beide ja ungefähr gleich viel.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008, KIWU 05/2014
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild Plan B für den kleinen Hasen muss warten :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 20. Juli 2018 08:17 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 22. März 2014 19:12
Beiträge: 205
NFP seit: Januar 2014
Mich würden deinen Erfahrungen auch interessieren! Und ein neuer Thread wäre auch nicht schlecht, wenn sich den hier noch ein paar weiter kaufen.
Ich liebäugle ja auch schon sehr damit :verliebt:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 27. November 2018 23:24 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 24. Januar 2010 18:01
Beiträge: 524
Huhu *winke*
Hat schon jemand von euch inzwischen ein paar Erfahrungen gesammelt?

_________________
Bild mit Krümelchen an der Hand *11/2011 Patin Dandelion und kleiner Motte *9/2015
meine Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 28. November 2018 09:38 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 1970
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Ja wir sind im ovolane Thread!

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008, KIWU 05/2014
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild Plan B für den kleinen Hasen muss warten :-(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 26. März 2019 14:30 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 27. März 2009 15:09
Beiträge: 473
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
Den Trackle gibts gerade für 99€. Ich hab ihn gerade ganz spontan bestellt und bin schon gespannt.

Mein iButton hat nach 2 Jahren den Geist aufgegeben. Wenn ich mir jetzt sowieso für 60€ einen neuen kaufen muss und dann wieder über den Laptop auslese, ist das irgendwie zu umständlich für fast denselben Preis.

_________________
Mercutio ist glückliche Ehefrau und Mama einer kleinen Krippen-Maus (03/18)
Mit dem Trackle unterwegs im 11. Stillzyklus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 353 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 ... 24  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de