Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 20. September 2020 10:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: selbstauswertbare NFP-Kurven selber machen??
BeitragVerfasst: 12. Juli 2009 20:51 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 8. Juli 2009 09:24
Beiträge: 2286
Wohnort: Berlin
NFP seit: 06/2009
Ich hab dazu mal einen neuen Thread aufgemacht, weil ich dachte, das man hier Tipps sammeln kann, die damit zu Tun haben Exel-Tabellen selber zu machen, die sich selber auswerten.

Ich weis, es gibt schon einen Thread da kann man überyahoo-group Kurven laden aber ich wollte mal wissen, wie ihr diese Kurven selbst macht, die sich selber auswerten? mit Openoffice z.B. so dass die Punkte sich verbinden und so!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: selbstauswertbare NFP-Kurven selber machen??
BeitragVerfasst: 12. Juli 2009 21:01 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 17. März 2006 22:03
Beiträge: 10722
NFP seit: März 2006
Ich habe mal versucht, dass die Punkte sich schön verbinden, die CL eingezeichnet wird etc., bin aber kläglich gescheitert und habe meine excel-Tabelle jetzt nur in blanko zum Ausdrucken und trage per Hand ein.
Ich denke auch nicht, dass man selbst als excel-Profi in der Lage ist, dem Programm eine Auswertung beizubringen.
Was hast Du denn gegen mynfp, das ist doch super!?

_________________
Ich habe viele Seiten in mir - und alle kümmern sich gut um einander!
Püppi ist 50 und glücklich kinderlos sterilisiert Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: selbstauswertbare NFP-Kurven selber machen??
BeitragVerfasst: 12. Juli 2009 21:27 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 8. Juli 2009 09:24
Beiträge: 2286
Wohnort: Berlin
NFP seit: 06/2009
Habe ja nichts dagegen. Ich wollte aber auch etwas haben,wo ich nicht online gehen muss. Stift und Zettel ist mir zu viel Zettelwirtschaft.

_________________
Fühlt sich vollständig mit Räuber (05/10) und Räubertochter (12/15)
seit 11/18 mit Ovolane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: selbstauswertbare NFP-Kurven selber machen??
BeitragVerfasst: 13. Juli 2009 04:51 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 15. Januar 2009 23:38
Beiträge: 544
Ich hab mir was in Matlab programmiert *undweg* weil ich Excel nicht mag . Aber schau mal in den iButton Thread, Clumsy hat ein tolles Excel zum Auswerten des iButtons gestrickt.

_________________
Diese Signatur entsprach nicht den :arrow: Signaturregeln. Das Moderatorinnenteam bittet darum, die Signatur entsprechend anzupassen. Vielen Dank!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: selbstauswertbare NFP-Kurven selber machen??
BeitragVerfasst: 13. Juli 2009 11:08 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 8. Juli 2009 09:24
Beiträge: 2286
Wohnort: Berlin
NFP seit: 06/2009
Maegwin hat geschrieben:
Ich hab mir was in Matlab programmiert *undweg* weil ich Excel nicht mag . Aber schau mal in den iButton Thread, Clumsy hat ein tolles Excel zum Auswerten des iButtons gestrickt.


hm da war ich schon.. der link öffnet sich nciht. hinzu kommt, dass ich einen apple habe also MacBook.

_________________
Fühlt sich vollständig mit Räuber (05/10) und Räubertochter (12/15)
seit 11/18 mit Ovolane


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: selbstauswertbare NFP-Kurven selber machen??
BeitragVerfasst: 13. Juli 2009 12:17 
http://kiwu.winnirixi.de/downloads.shtml "Zyklusblatt führen in Excel"

Warst du da schon mal?
Ich habe das erst kürzlich gefunden, weil ich wieder Papierkurve führe.
Das ZB ist zwar für Kiwu ausgferichtet aber das kann man ja auch super abändern und dann ausdrucken(so habs ich gemacht). Du kannst damit nichts machen, glaube ich, weil es nach dem schließen keine Änderungen speichert, aber an dem Beispiel kannst du bestimmt lernen wie du am besten selbst ein ZB über Excel erstellst und führst.


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de