Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

14 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 20. November 2019 20:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2012 11:56 
Offline
neu hier

Registriert: 6. Oktober 2010 08:58
Beiträge: 3
Hallo Forum.

Ich mache seit 6 Jahren NFP zur Verhütung, mit einer kleinen Pause zwischen drin, da war ich messfaul.

Bis vor wenigen Monaten (ca. 4 Monate bis halbes Jahr) habe ich auch immer Bilderbuch-S und S+ vom SE nehmen können. Seit wenigen Monaten nun aber habe ich so gut wie gar keinen Schleim mehr, sogar kaum noch welchen im Schlüppi. Das macht es nun relativ schwer für mich. Bestenfalls kann man das den ganzen Monat als F deklarieren, und mit viel Glück gibt es in der Hochlage ein bisschen, aber so einen richtigen Schleimhöhepunkt oder spinnbaren Zervixschleim gibt es leider nicht mehr.

Mumu-Tasten klappt nicht so ganz, deswegen hatte ich mich bisher immer auf Schleim + Temperatur verlassen, aber ohne Schleim ist das nun etwas schlecht.

Kann man etwas tun, damit es wieder Schleim gibt? Kann das mit dem *hust* fortschreitendem Alter zu tun haben? Bin jetzt 31.
Woran kann das liegen, daß der Schleim "verschwunden" ist?

Danke für Eure Antworten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2012 12:25 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 4. Juli 2012 15:34
Beiträge: 2035
Wohnort: SN
NFP seit: Juni '12
Der Zyklus mit allem drum und dran funktioniert ja nicht jahrelang wie ein Uhrwerk und immer gleich. Ich kann mir schon vorstellen, dass es zu Veränderungen kommt. ;-)
Wichtig ist ja beim ZS nicht, dass man spinnbaren Schleim oder so entdeckt, sondern einen Umschwung ausmachen kann. Der kann auch von S auf f oder f auf "nichts" sein, falls das halt so sein sollte. Oder hast du echt gar keine Unterschiede mehr während des Zyklus? *kopfkratz*
Du schreibst, MuMu-Tasten klappt nicht so richtig - findest du ihn nicht oder kannst du die Veränderungen nur schwer einschätzen? Wenn du zumindest ran kommst, kannst du ja auch den ZS vom MuMu abnehmen oder du probierst es einfach nochmal, manche Veränderungen erschließen sich auch erst mit 1-2 Zyklen Beobachtung. Wenn du allerdings gar nicht rankommst (oder ihn nicht findest), weiß ich auch nicht weiter *nixweiss*

_________________
Machen ist wie wollen - nur krasser.
Tabs (7/90) hat Jefri (9/16) an der Hand und ★★ (7/15) im Herz
kurvt derzeit auf Papier in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2012 12:37 
Offline
neu hier

Registriert: 6. Oktober 2010 08:58
Beiträge: 3
Hallo,
danke für Deine Antwort :-)

"Früher" war es so, daß ich beispielsweise ganz eindeutig sehen konnte, wie sich der Schleim von "nichts" zu S, dann S+ veränderte.

Jetzt habe ich theoretisch den ganzen Zyklus über "nichts", nur gegen Ende der Hochlage kann ich manchmal noch etwas entdecken. Für mich ist das halt beim Auswerten schwierig, wenn ich nicht mehr diesen typischen S+ Schleim habe wie früher, wenn ich keinen Schleimumschwung direkt sehe, habe ich Angst, falsch auszuwerten.

An den Mumu kam ich bisher leider noch nicht ran. Habe es über die Jahre immer wieder versucht, aber bisher erfolglos. Da es ja bis vor einiger Zeit aber mit dem Schleim keine Probleme gab, habe ich es eben ohne Mumu-Auswertung gemacht. Jetzt ärger' ich mich, daß ich es nicht weiter versucht habe.

Ich versuche einfach das mit dem Mumu nochmal, aber es wäre super, wenn mir jemand sagen könnte, ob man den Schleim etwas beeinflussen kann. Helfen da diese Zyklustees oder sind die für was anderes?

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2012 13:19 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 4. Juli 2012 15:34
Beiträge: 2035
Wohnort: SN
NFP seit: Juni '12
Also es gibt wohl ein paar Leute, die mit den Zyklustee auch in dieser Hinsicht (Schleimmenge usw) gute Erfolge erzielt haben. Im Thread Die Zyklus-Tees - Erfahrungs-Sammlung kannst du dazu bestimmt einiges finden, aber letztlich hilft da wohl nur ausprobieren (und auch durchhalten, einige mussten die Tees erst ein paar Zyklen ausprobieren!).

_________________
Machen ist wie wollen - nur krasser.
Tabs (7/90) hat Jefri (9/16) an der Hand und ★★ (7/15) im Herz
kurvt derzeit auf Papier in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2012 13:34 
Offline
neu hier

Registriert: 6. Oktober 2010 08:58
Beiträge: 3
Merci, ich les' mir das mal durch. Trinke ja zum Glück gerne Tee, hoffe, die sind gut ;)

Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 22. November 2012 21:50 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 31. Mai 2011 09:45
Beiträge: 623
Wohnort: zu Hause
NFP seit: 16.06.2011
Hallo,

Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf?
Die Trockenheit kann soweit ich weiß auch mit der Hormonumstellung in Richtung Wechseljahre Zusammenhängen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 24. Januar 2013 19:00 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 13. Dezember 2012 19:20
Beiträge: 226
Wohnort: zwischen Wasser und Berg
NFP seit: 17.12.2012
Ich häng mein Anliegen jetzt einfach mal hier dran...ich bin jetzt im 2. Zyklus post nuvaring. Im 1. hab ich nur gemessen,aber sehr schludrig. Jetzt im 2. bin ich richtig diszipliniert.
Und jetzt macht mein Schleim nicht mit :-( von 18 Tagen hab ich 4 mit S gehabt,den Rest nichts...kein empfinden,nix gefühlt und nix gesehen...könnte das normal sein,jetzt am Anfang? Was mir noch aufgefallen ist,das ich die letzten Tage etwas nunja,gemüffelt hab.

_________________
michi "kein Wunder bin ich so müde, ich muss ja jetzt für 2 schlafen" freut sich mit ihrem Mann auf ihr FrühlingskindBild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 24. Februar 2013 23:06 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 15. März 2012 20:27
Beiträge: 1731
NFP seit: März 2012
Hallo michi!

Theoretisch reicht schon ein Umschwung von nichts zu feucht.... Wichtig ist, dass man einen Umschwung bemerkt! Du bist erst im 2. Zyklus pp, da kann sich noch viel ändern, einfach Geduld...dein Schleimmuster muss sich erst entwickeln.

_________________
"She remembered who she was and the game changed." Lalah Deliah
Samson kurvt in Zyklus Nr. 77


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Schleim mehr seit einigen Zyklen
BeitragVerfasst: 25. Februar 2013 06:35 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 13. Dezember 2012 19:20
Beiträge: 226
Wohnort: zwischen Wasser und Berg
NFP seit: 17.12.2012
Danke für deine Antwort, Samson.
Einen Monat später sieht's nicht arg viel besser aus. Ich denk halt,wenn ich ein bisschen mehr schleimen würde wär's vielleicht einfacher mit dem zuordnen. Hm ja,bei dem Thema ist das mit dem Geduld haben leider nicht so einfach...

_________________
michi "kein Wunder bin ich so müde, ich muss ja jetzt für 2 schlafen" freut sich mit ihrem Mann auf ihr FrühlingskindBild
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de