Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

14 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 13. November 2019 12:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: mitten im Zyklus aufeinmal trocken?
BeitragVerfasst: 26. Februar 2013 22:29 
Benutzeravatar
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 18. Februar 2013 22:19
Beiträge: 125
NFP seit: 01/2013
Hallo!

ich war heute morgen Saunieren und auch ca 15 min im Solebecken. Nun konnte ich heute den ganzen Tag über GAR keinen Schleim am MuMu finden. Das ist echt ein Wunder denn normalerweise habe ich immer viel S schleim auch nach dem Umschwung. Heute ist es einfach nur schmerzhaft trocken sodass ich den Finger nur schwer bis zum MuMu kriege und raus kommt auch nur ein fitzelchen weißer ZS. Ich hatte gestern GV und weils schnell gehen musste war ich noch nicht 100% ig feucht weswegen es danach auch ein bisschen gebrannt hat.

was kann das sein? :shock:

_________________
Zykluskurve

Krümels Keksdose ♥


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mitten im Zyklus aufeinmal trocken?
BeitragVerfasst: 26. Februar 2013 23:41 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 16. November 2012 01:56
Beiträge: 702
NFP seit: April 2012
Hm, Salzwasser trocknet Schleimhäute halt bissel aus, oder?

_________________
noch nie Hormone, NFP seit April 2012, auf Papier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mitten im Zyklus aufeinmal trocken?
BeitragVerfasst: 26. Februar 2013 23:51 
Benutzeravatar
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 18. Februar 2013 22:19
Beiträge: 125
NFP seit: 01/2013
das kann vielleicht sein. Ich frage mal die Googletante

_________________
Zykluskurve

Krümels Keksdose ♥


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mitten im Zyklus aufeinmal trocken?
BeitragVerfasst: 26. Februar 2013 23:55 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 16. November 2012 01:56
Beiträge: 702
NFP seit: April 2012
Ich würde in der Situation die Haut da einfach heute schonen und morgen weitersehen, hoffentlich hat sich das unangenehme Gefühl dann eh erledigt...

_________________
noch nie Hormone, NFP seit April 2012, auf Papier


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: mitten im Zyklus aufeinmal trocken?
BeitragVerfasst: 27. Februar 2013 00:04 
Benutzeravatar
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 18. Februar 2013 22:19
Beiträge: 125
NFP seit: 01/2013
also im Internet steht eher das Gegenteil. es soll GUT für die schleimhaut sein. Ein trockenes Gefühl habe ich maximal am Tag nach meiner Periode wenn alles vom Tampon ausgetrocknet ist.
Ich warte ab was der morgige Tag bringt. Vielleicht kommt dann auch mal meine ehM :)

_________________
Zykluskurve

Krümels Keksdose ♥


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de