NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

20 Jahre NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Datenschutzerklärung | Impressum
Startseite Forum KurvenReich Photos FAQ NFP Infos
!!! NEU !!!

Facebook

Instagram

Google

NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

20 Jahre NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum KurvenReich Photos FAQ NFP Infos Datenschutzerklärung Impressum
!!! NEU !!!

Facebook

Instagram

Google

Aktuelle Zeit: 18. Mai 2024 20:46

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 834 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 56  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer von Euch hat auch sein Geratherm Basal kaputt gemacht?
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 22:44 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 10. April 2006 16:38
Beiträge: 907
Hallo Mädels,

ich hatte mir vor 6 Wochen das Geratherm Basal bestellt und als es geliefert wurde, hab ich Dussel es geschafft, es gleich am ersten Tag kaputt zu machen. *kopfWand*
Ich wollte es gleich austesten und nachdem ich es erstmal abgewaschen hatte, hab ich es mir in den Mund gesteckt und für 5min drin gelassen. Als ich die Temp ablesen wollte musste ich feststellen, dass sie die Messsäule nicht einen Milimeter bewegt hat :roll:
Das silberfarbene Zeug hat sich einfach nicht bewegt. Ich also nen anderes Thermi, dass zwar nicht 2Nk hatte geholt und gemessen (mein Domotherm mit dem ich rektal messe, wollte cih mir nicht unbedingt in den Mund stecken *zunge*). Ergebnis: 37,2 - die Messsäule hätte sich also zumindest Richtung 37,0°C bewegen müssen, tat sie aber nicht. Ich hab das Thermi auch gedreht und gewendet, in die Lupenhülsen gesteckt - trotzdem nix. Die silberne Säule war auch zu sehen, nur eben ganz weit unten. Also das ganze nochmal für 5min. rein und nochmal gemessen. Wieder mit gleichem Ergebnis. Da ich neben mir noch nen Cappu stehen hatte, indem noch nen bissl was drin war (stand da aber schon länger) dachte ich mir, ich halte das Geratherm mal eben rein, dann kann sehen ob die Messsäule steigt. Dumm nur, dass der Cappu doch noch nen bissl warm war - für das Thermi eindeutig zu warm. Kaum das ich es reingehalten habe machte es *klick* und ich dachte nur "Oh Mist, dass klingt nicht gut" Als ich wieder raushole seh ich, dass es nen Sprung im Glas hat rund um die silberne Spitze und als ich Spitze anfasste hatte ich sie auch schon in der Hand. Ich hab mich letztlich nur gefragt, wie doof kann man eigentlich sein *kopfWand*

Jetzt hab ich ein neues und bin natürlich sehr vorsichtig. Ich habs auch gleich getestet und diesmal hat es auch auf Anhieb super funktioniert, das ablesen war sehr einfach (vll. war das andere ja echt kaputt *nixweiss*). Ab dem nächsten Zyklus werde ich mit dem Geratherm messen.

Da ich hier schon öfter mal von Mädels gelesen habe, die ihr Thermi auch kaputt gemacht haben, würde mich mal interessieren wieviel ihr ggf schon kaputt gemacht habt und auf welche Weise?

_________________
pp seit 01/04,
22.05.04 PD (Duofem)
STM im 17.Zyklus & Lümmeltüten zur Verhütung seit 08/06


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 22:52 
Offline
NFP-Guru

Registriert: 30. Juli 2006 15:14
Beiträge: 2767
Wohnort: Lemminghausen
Das erste hat mein dusseliger Kater vom Nachttisch geworfen, das zweite habe ich beim Herunterschütteln gegen die Wand gepfeffert, das dritte ist noch intakt und liegt irgendwo bei den Medikamenten und das vierte ist als Ersatz noch in der Originalverpackung. Sicher ist sicher! :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 22:58 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 10. April 2006 16:38
Beiträge: 907
Fliwatüüt hat geschrieben:
Das erste hat mein dusseliger Kater vom Nachttisch geworfen, das zweite habe ich beim Herunterschütteln gegen die Wand gepfeffert, das dritte ist noch intakt und liegt irgendwo bei den Medikamenten und das vierte ist als Ersatz noch in der Originalverpackung. Sicher ist sicher! :mrgreen:

:mrgreen: Sehr schön Fliwatüüt, musste grad echt lachen. Ich glaube, das wird ein lustiger Thread.
Das mit dem Ersatzthermi hab ich mir auch schon überlegt, weil ich kenn ja mein 2 linken Hände. Einmal ist es mir beim runterschütteln auch fast aus der Hand gefallen - seitdem mach ich das im Bett, sicher ist sicher.

_________________
pp seit 01/04,
22.05.04 PD (Duofem)
STM im 17.Zyklus & Lümmeltüten zur Verhütung seit 08/06


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von Euch hat auch sein Geratherm Basal kaputt gemach
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 23:20 
Offline
Moderatorin a. D.

Registriert: 7. Mai 2004 10:22
Beiträge: 10637
Wohnort: Nibiru
NFP seit: gefühlt seit dem Phanerozoikum
Kiara hat geschrieben:
Das silberfarbene Zeug hat sich einfach nicht bewegt. Ich also nen anderes Thermi, dass zwar nicht 2Nk hatte geholt und gemessen (mein Domotherm mit dem ich rektal messe, wollte cih mir nicht unbedingt in den Mund stecken *zunge*). Ergebnis: 37,2 - die Messsäule hätte sich also zumindest Richtung 37,0°C bewegen müssen, tat sie aber nicht. Ich hab das Thermi auch gedreht und gewendet, in die Lupenhülsen gesteckt - trotzdem nix. Die silberne Säule war auch zu sehen, nur eben ganz weit unten.


Warum denn silber? Bei mir ist die Säule, die ansteigt, blau *hä* . Hast Du vielleicht falsch geguckt? Das hatten wir nämlich in einem anderen Thread auch schon mal, dass die "Säulen" verwechselt wurden...

Ansonsten hab ich immer noch mein erstes Geratherm Basal. Ich schüttels aber auch nur über dem Bett.


Liebe Grüße, Mara.

_________________
Unser tapferes Töchterlein, Willkommen auf der Welt! Mami und Papa sind so glücklich, dass es dich gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 23:25 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 24. Januar 2006 20:10
Beiträge: 1084
Wohnort: leider nicht Japan
NFP seit: 01/2006
Meine Säule ist auch silber und ich hab beim ersten Mal bestimmt 10 Minuten gestarrt - da ist zwar eine blaue Säule, die ist aber durchgehend von unten bis oben... und die silberne Säule sieht man nur im genau richtigen Winkel. Kompliziert.

Ich hab meins bisher noch nicht kaputt gemacht, aber ich seh es schon kommen... das scheint mir so fragil und beim Runterschütteln muss man ja doch schon etwas härter rangehen damit sich die Säule bewegt, das flutscht mir bestimmt demnächst mal aus der Hand und an wie Wand. *grusel*

_________________
Aller guten Dinge sind #24 bis zur *sonne* (*10/23)
Stillzyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer von Euch hat auch sein Geratherm Basal kaputt gemach
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 23:27 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 10. April 2006 16:38
Beiträge: 907
Mara hat geschrieben:
Warum denn silber? Bei mir ist die Säule, die ansteigt, blau *hä* . Hast Du vielleicht falsch geguckt? Das hatten wir nämlich in einem anderen Thread auch schon mal, dass die "Säulen" verwechselt wurden...

Meine Säule ist auf jeden Fall silber. Das war bei dem letzten auch schon so. Mit meinem neuen komme ich ja auch vom ersten mal messen an super klar und kann es einfach ablesen. Ich bin mir ganz sicher, nix verwechselt zu haben, weil beim ersten ist ja garnix gestiegen.

_________________
pp seit 01/04,
22.05.04 PD (Duofem)
STM im 17.Zyklus & Lümmeltüten zur Verhütung seit 08/06


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 23:31 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 10. April 2006 16:38
Beiträge: 907
Silith hat geschrieben:
Meine Säule ist auch silber und ich hab beim ersten Mal bestimmt 10 Minuten gestarrt - da ist zwar eine blaue Säule, die ist aber durchgehend von unten bis oben... und die silberne Säule sieht man nur im genau richtigen Winkel. Kompliziert.

Ja das mit dem Winkel stimmt. Man muss immer leicht seitlich drauf schauen, aber ich sehs bei meinem auch recht gut, wenn ich von vorn drauf schaue. Ich bin mir auch sicher, dass ich beim ersten Basal auch richtig geschaut habe, weil meine Eltern damals nur analoge zu Hause hatten (teilweise auch ganz dünne, die noch nen bissl schwerer zum ablesen waren) und ich dadurch sicher bin, was das ablesen analoger Thermis angeht.

_________________
pp seit 01/04,
22.05.04 PD (Duofem)
STM im 17.Zyklus & Lümmeltüten zur Verhütung seit 08/06


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 23:36 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 17. April 2007 20:07
Beiträge: 356
Mein Gera ist mir mal runtergefallen, aber es war noch ganz ^^ Dachte "puuuh, Glück gehabt!" Aber die Messsäule war jetzt zweigeteilt O_O *G* Aber mit in-den-Mund-stecken-und-so-die-Säule-wieder-hochbewegen hab ich es doch wieder hinbekommen ^^ Bin seitdem NOCH vorsichtiger :shock:

Aber musste bei dem Threadtitel gerade schon lachen *G* :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 19. Juli 2007 23:50 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 2. Mai 2006 21:18
Beiträge: 544
Ich habs auch kaputt gemacht, nach nur zweimal Messen *heul* . Habe mit *mann* DVD geguckt und dazu meinen Laptop auf ein kleines Tischchen am Bett gestellt. Nachts ist dann die Maus runter- und aufs Geratherm gefallen *zunge* .
Zum Glück hatte ich noch ein Lidl-Thermi gehamstert ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juli 2007 01:24 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Guru

Registriert: 17. August 2005 16:06
Beiträge: 2715
Ich habe mein Gerathern Classic mit "Doppelscala" C/F nach gerade mal 18,5 Zyklen geschrottet *heul*
Ich hatte es gerade so schoen abgewaschen und getrocknet und wollte es fuer seinen morgigen Einsatz runterschuetteln da gab es ein *Peck* und hinueber war es, ich habe es geschafft nur die Messspitze an einer Kaffetasse abzuschlagen und 3/4 der Fuellung auf dem Kuechenfussboden *zunge* zu verteilen..... Die Farbe des Fussbodens passt hervorragen zu dem silbrigen Ton der Fluellung die sich nun kaum finden liess *zunge*
Beim naechsten wischen stellte sich dann herraus das ich nicht alles gefunden hatte da sich dann beim drueberwischengrosse breite schmierstreifen bildeten........

LG
Schaf

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juli 2007 06:51 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 6. Juli 2006 09:39
Beiträge: 4117
Mir ist es, weil ich wieder eingeschlafen bin, aus der Hand gerutscht und am Boden zerschellt... :roll: Habe nun mein 2. und das 3. liegt zur Sicherheit auch schon bereit.

_________________

Kleiner Bruder ist da


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juli 2007 07:02 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 24. Oktober 2006 09:38
Beiträge: 2248
NFP seit: 10/2006 mit Unterbrechung durch zwei Wunschkinder
Ich hatte erst das nomale Geratherm. Das hat 5 Zyklen durchgehalten *glaub* Dann wollte ich es eines morgens runterschütteln. Als ich fast fertig war, rutscht es mir aus der Hand und *peng* landet am Badezimmerboden. Alles ausgelaufen und Glasscherben überall. Toll, hab ich mir gedacht und mich erstmal an's Aufwischen gemacht. Hab mir dann in der Apo das basal bestellt und mich schon auf die Lupenhülse und alles gefreut. Nach fünfmal Messen hab ich es, wie jeden Morgen, brav runter geschüttelt und wollte es für seinen nächsten Einsatz auf dem Nachschrank deponieren. Da ist's leider nicht liegen geblieben, sondern runtergerollt. Tja, wieder *peng* und alles schön am Parkett verteilt. Danach bin ich dann auf das Domotherm umgestiegen und es hat auch gepasst. Das liegt jetzt aber in der Schublade und wartet auf seinen nächsten Einsatz :mrgreen:

_________________
Smiley mit ihrem Hühnerstall (3/2008 & 3/2011)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juli 2007 08:55 
Offline
Moderatorin a. D.

Registriert: 7. Mai 2004 10:22
Beiträge: 10637
Wohnort: Nibiru
NFP seit: gefühlt seit dem Phanerozoikum
Hi

nochmals zu den Farben der Säulen:

wenn ich das Thermi vom seitl. Winkel aus anschaue, dann ist die feste Säule natürlich auch blau. Und wenn ich dann die Säule, die steigen soll, direkt von oben anschau (anders seh ich sie ja nicht), dann ist die aber bei mir auch blau. Durch den Winkel von oben (also im Lot geschaut) erscheint die fixe blaue Säule dann aber eben nicht blau, weil sie nur von der Seite betrachtet blau wirkt und zu sehen ist. Und somit kann man die blaue Meßsäule von oben gut erkennen...

Mensch, ist das denn nur bei mir so *hä*


Liebe Grüße, Mara.

_________________
Unser tapferes Töchterlein, Willkommen auf der Welt! Mami und Papa sind so glücklich, dass es dich gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juli 2007 09:08 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 16. August 2005 22:04
Beiträge: 5884
Bei mir ist sie von jeder Perspektive aus gesehen silber (oder nicht erkennbar, wenn ich blöd draufschaue)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 20. Juli 2007 09:09 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 6. Juli 2006 09:39
Beiträge: 4117
Mara hat geschrieben:
Hi

nochmals zu den Farben der Säulen:

wenn ich das Thermi vom seitl. Winkel aus anschaue, dann ist die feste Säule natürlich auch blau. Und wenn ich dann die Säule, die steigen soll, direkt von oben anschau (anders seh ich sie ja nicht), dann ist die aber bei mir auch blau. Durch den Winkel von oben (also im Lot geschaut) erscheint die fixe blaue Säule dann aber eben nicht blau, weil sie nur von der Seite betrachtet blau wirkt und zu sehen ist. Und somit kann man die blaue Meßsäule von oben gut erkennen...

Mensch, ist das denn nur bei mir so *hä*

Liebe Grüße, Mara.


Meine sind auch blau ;-)

_________________

Kleiner Bruder ist da


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 834 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 56  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de