Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

14 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 18. Februar 2019 12:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 213 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Welche Bücher sollte ich mir zulegen?"
BeitragVerfasst: 20. November 2004 19:34 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin + Oberwichteline

Registriert: 6. Mai 2004 13:01
Beiträge: 20469
NFP seit: Anfang 2004 mit Unterbrechungen
Edit 28.2.2015:
Die neuesten Auflagen der Natürlich-und-sicher-Bücher findet Ihr unter diesen Links:
Natürlich und sicher - das Praxisbuch (Leitfaden)
Natürlich und sicher - das Arbeitsheft (Zusatzheft mit Übungen)
Natürlich und sicher - Ihr Taschenguide (Kurzfassung der Regeln - noch nicht erschienen)


Und die aktuelle (5.) Auflage von Natürliche Familienplanung heute (ausführliches Nachschlagewerk) gibt es hier:
Natürliche Familienplanung heute

Hallo,

Das Buch :arrow: Natürlich und Sicher eignet sich sehr gut für NFP Einsteiger. Leicht verständlich und sehr anschaulich wird das NFP-Einmaleins erklärt. Dieses Buch wird hier im Forum eigentlich jedem "Neuling" empfohlen.

EDIT 20.01.06: Seit Dezember '05 gibt es eine Neuauflage:
:arrow: N & S neueste Ausgabe
HIER werden die Unterschiede der beiden Ausgaben aufgelistet.


Mit dem dazugehörigen :arrow: Arbeitsheft kann man an vielen verschiedenen Beispielzyklen schon mal etwas die Temperatur- und Schleimauswertung üben.

Sehr ausführlich und eher etwas für Frauen, welche sich schon bißchen mit NFP auskennen ist :arrow: Natürliche Familienplanung heute

[EDIT: Prof. Josef Rötzer hat den Klassiker unter den NFP-Ratgebern geschrieben: "Natürliche Empfängnisregelung" (NER). Dieses Buch ist auch gut zur Erlernung der Methode geeignet, allerdings ist es etwas altmodisch - sowohl in der Wortwahl als auch im Layout.]

Für NFPlerinnen mit Englischkenntnissen lohnt sich der Kauf von :arrow: Taking Charge of Your Fertility

_________________
Liebe Grüße Jasmin mit Mädchen (06) und Junge (08) und * (07/05) kurvt jetzt wieder Bild


Zuletzt geändert von Jasmin am 16. Juli 2005 14:00, insgesamt 5-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. November 2004 15:02 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 11. Mai 2004 23:33
Beiträge: 1138
Wohnort: TBB
Hallo!

ich habe gerade etwas bemerkt:

Die neueste Auflage (2004) von "Natürlich und sicher" wird bei Amazon z.Z. nicht (mehr) geführt. Es ist nur die Ausgabe von 2002 erhältlich.

_________________
Viele Grüße
Steffi mit ihren wunderbaren Söhnen Konstantin (30.05.2009) und Vincent (24.05.2011) *sonne*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30. November 2004 15:12 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin + Oberwichteline

Registriert: 6. Mai 2004 13:01
Beiträge: 20469
NFP seit: Anfang 2004 mit Unterbrechungen
@Schmitti

kann es sein dass die neuste Ausgabe das hier ist: Natürlich und Sicher und Amazon da sich einfach im Jahr geirrt hat?

Hab grad mal in einem anderen Büchershop gestöbert und bei denen läuft genau dieses Buch mit gleicher ISBN unter 2004

_________________
Liebe Grüße Jasmin mit Mädchen (06) und Junge (08) und * (07/05) kurvt jetzt wieder Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: "Welche Bücher sollte ich mir zulegen?"
BeitragVerfasst: 30. November 2004 15:29 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 11. Mai 2004 23:33
Beiträge: 1138
Wohnort: TBB
Ja, das scheint so zu sein - das Datum ist ganz einfach falsch *nichtallehaben*

Jasmin hat geschrieben:
Das Buch :arrow: Natürlich und Sicher eignet sich sehr gut für NFP Einsteiger.

Der Link führt zur alten Auflage ;-)

_________________
Viele Grüße
Steffi mit ihren wunderbaren Söhnen Konstantin (30.05.2009) und Vincent (24.05.2011) *sonne*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Ausgabe - Ist das Jahr wirklich wichtig?
BeitragVerfasst: 2. April 2005 18:02 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 2. April 2005 17:53
Beiträge: 1076
NFP seit: April 2005
Hallo, ich bin neu hier und fange auch insofern ganz neu an, mich für NFP zu interessieren. Um mich einzulesen habe ich mir das empfohlene Buch Natürlich und Sicher bei Ebay gekauft. Was ich vor Erhalt des Buches nicht wusste, ist, dass die Ausgabe von 1987 ist!!

Daher meine Frage an alle, die sich evtl. ein bißchen mit verschiedenen Ausgaben auskennen: Lohnt es sich, das Buch trotzdem zu lesen oder sollte ich mir lieber eine neuere Ausgabe zulegen? Schließlich weiß ich ja nun überhaupt nicht, ob in dem Buch nicht noch teilweise veraltete Erkenntnisse stehen!?
Kann man im Zweifel sowas vielleicht sogar direkt beim Verlag nachfragen ? *hä*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. April 2005 19:23 
Offline
Moderatorin a. D.

Registriert: 7. Mai 2004 11:22
Beiträge: 12615
Wohnort: Nibiru
NFP seit: gefühlt seit dem Phanerozoikum
Hallo Fragile!

Ich hab jetzt zwar noch keine alte Ausgabe von N&S in der Hand gehabt, ich denke jedoch, dass eine 18 Jahre alte Ausgabe schon "veraltet" ist.
Mir schwebt da z.B. die Minus-8-sticht-5-Tage-Regel im Kopf rum... Die haben sie meines Wissens erst später eingeführt, als sie sahen, dass am 5. ZT doch ein paar ss entstanden sind bei Frauen, die zu kurzen Zyklen neigten.

Ich würd Dir schon vorschlagen bei Amazon (über den Banner auf der Startseite - damit hilfst Du auch noch dem Forum ;-) ) eine neue Ausgabe von N&S zu bestellen. Kostet ja auch nicht so viel und bei Amazon musst ja nicht mal Versandkosten zahlen.

Und dann kannst ja mal die Regeln vergleichen - ist bestimmt spannend!

Liebe Grüsse und ganz viel Spaß mit NFP, Mara.

_________________
Unser tapferes Töchterlein, Willkommen auf der Welt! Mami und Papa sind so glücklich, dass es dich gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. April 2005 19:30 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 2. April 2005 17:53
Beiträge: 1076
NFP seit: April 2005
@Mara
Vielen Dank, klingt sehr einleuchtend. So werde ich es wohl tatsächlich machen,
werde es jetzt gleich bestellen, umso schneller kann ich dann endlich loslegen mit
dem Lesen und entsprechend auch mit der Anwendung selber *daumendrücken*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. April 2005 19:50 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 2. April 2005 17:53
Beiträge: 1076
NFP seit: April 2005
Jetzt muss ich nochmal doof nachfragen. In dem Buch, was ich vorliegen habe steht bereits die minus-8-Regel. Wurde die nun von der minus-5-Regel abgelöst oder ist die minus-8-Regel die aktuelle?

Und wenn ich über die Startseite gehe, erscheint eine Ausgabe von Natürlich und Sicher von 1996, 11. Auflage - klingt ja auch nichtg gerade aktuell!?
Also wähle ich jetzt am sinnvollsten diesen Link, der auch schon hier im Beitrag angegeben ist? http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3 ... 81-8770935
Sorry, möchte nur diesmal gerne das richtige Buch erwischen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. April 2005 20:08 
fragile hat geschrieben:
Jetzt muss ich nochmal doof nachfragen. In dem Buch, was ich vorliegen habe steht bereits die minus-8-Regel. Wurde die nun von der minus-5-Regel abgelöst oder ist die minus-8-Regel die aktuelle?


Jein, die Minus-8-Regel nimmt in der Regel nach 12 bzw. 15 Zyklen (15 für nach Pille) die Abnahme der 5-Tage ein, ABER da gibts noch so ne 'sticht-sich'-Regelung. Sprich, auch in den 12 bzw. 15 Zyklen solltest du immer mit der Minus-8-Regel gegenrechnen, ob du nicht unter 5 Tage kommst!

Zitat:
Und wenn ich über die Startseite gehe, erscheint eine Ausgabe von Natürlich und Sicher von 1996, 11. Auflage - klingt ja auch nichtg gerade aktuell!?


Probiers mal hier mit: Natürlich und Sicher
Das ist auch die Fassung, die du bei Amazon direkt bekommst, die andere wäre ja nur gebraucht gekauft.
Zitat:
Also wähle ich jetzt am sinnvollsten diesen Link, der auch schon hier im Beitrag angegeben ist?


Ok, ich sollte erst den Beitrag zu Ende lesen. Ja, das ist der gleiche bzw. du kommst auf das gleiche Buch damit.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 2. April 2005 21:12 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 2. April 2005 17:53
Beiträge: 1076
NFP seit: April 2005
Ok, so langsam steig ich durch :mrgreen:
Habe es jetzt bestellt, möchte dann doch lieber eine neue Auflage lesen, bevor sich durch die alte Auflage noch "Fehler" in der Anwendung einschleichen.
Vielen Dank für eure Hilfe!! *daumenhoch*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 3. April 2005 19:55 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 12. Mai 2004 19:40
Beiträge: 167
@fragile:
Von „natürlich und sicher“ gab es 1997 eine komplett überarbeitete Neuauflage (in der im übrigen die Regel -8 Regel sticht die 5- Tage-Regel eingeführt wurde), von daher ist es sinnvoll sich eine Auflage zu besorgen, die mindestens aus 1997 stammt. Ich habe im übrigen die 13. Auflage von 1998 zu Hause und vom Textlaut her stimmt sie exakt mit der Ausgabe von 2004 überein, es sind lediglich andere Fotos eingefügt.
Lg Vanessa


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. April 2005 17:41 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Februar 2005 11:37
Beiträge: 518
Wohnort: bei Bielefeld
NFP seit: 23.02.2005
N&S habe ich jetzt schon seit einger Zeit durch und komme mittlerweile ganz gut mit den Regeln zurecht. Jetzt bin ich aber neugierig geworden und würde gerne mehr über dir körperlichen Hintergründe erfahren. Welches Buch eignet sich da am besten?

LG
Hanni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. April 2005 17:51 
Ich würde da "Natürliche Familienplanung heute" empfehlen. Ich kanns ja nächste Woche mal mitbringen, wenn du magst.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. April 2005 17:56 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Februar 2005 11:37
Beiträge: 518
Wohnort: bei Bielefeld
NFP seit: 23.02.2005
Hi Nicole, das wäre ja super! Hab eben schon überlegt mir das bei ebay zu bestellen, allerdings habe ich beim Preis gezögert, da ich diesen Monat schon schon einiges für Studienliteratur ausgegeben habe.
Bis dann!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 1. Mai 2005 17:26 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 2. April 2005 17:53
Beiträge: 1076
NFP seit: April 2005
Ich hätte da nochmal eine Frage zum Thema Bücher.
N&S wird ja zuerst einmal allen Neueinsteigern empfohlen.

Das Arbeitsheft dient im Grunde zur genaueren Einarbeitung, weitere Bücher wie Natürliche Familienplanung heute und Taking Charge of Your Fertility werden für Fortgeschrittene empfohlen.

Sehe ich das also richtig, dass zu Verhütungs- oder auch zu Kinderwunschzwecken das Buch Natürlich und Sicher im Grunde reicht und alles andere "nur" zum weiteren Verständnis dient oder ist es doch ratsam, erst mehrere dieser Bücher gelesen zu haben, um überhaupt sicher mit dieser Methode umgehen zu können? Denn im Grunde stehen ja die wichtigsten Dinge in N&S oder kommen in den anderen Büchern noch andere Anwendungsmöglichkeiten/NFP-Regeln (oder wie immer ich es jetzt nennen soll) zum Vorschein?

Also kurz gefragt: Verhütet man "sicherer", wenn man mehrere Bücher gelesen hat? Oder ändert sich "nur noch" der "Bildungsstatus"?

_________________
angel and devil are f*cking in my brain
NFP zur Beobachtung und Verhütung; Messung rektal; digital, zwei Nachkommastellen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 213 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 15  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de