Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 25. Oktober 2021 11:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 13. September 2015 18:18 
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 21. August 2007 08:26
Beiträge: 1218
aber vermutlich würde es wieder an Softwareentwicklern scheitern, oder? Es ist schneller designed als programmiert...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 15. September 2015 20:25 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
Also ich hätte hier zwei (angehende) Informatiker, mit denen ich das gestern mal durchgesprochen habe. Die beiden würden sich mit der Programmierung der App befassen. Das Kurvenreich bzw. die dortigen Eingabemöglichkeiten würden dabei als Orientierung dienen, damit die Userinnen in der App das wieder finden, was sie am Kurvenreich lieben und schätzen :-). Dann haben wir überlegt, was wir noch alles bräuchten:
    - Ein erfahrener Softwareentwickler/Programmierer, der bei der Planung der Code-Struktur mithilft, wäre hilfreich *zustimm*. Machbar ist es aber auch so.

    - Weitere Leute mit Programmierkenntnissen (Java/Android/SQL), die bei der Umsetzung mitarbeiten, wären auf jeden Fall hilfreich und herzlich willkommen.

    - Außerdem bräuchten wir natürlich Menschen, die sich mit dem Design auseinander setzen. Ihr habt ja geschrieben, dass auf dieser Ebene schon einiges beim letzten Versuch getan wurde. Da würde sich die Frage stellen, ob es sinnvoll und natürlich vor allem auch gewünscht ist, das zu übernehmen bzw. in den zweiten Versuch zu integrieren, oder ob etwas neues erstellt werden soll. Was meint ihr?

    - Schlussendlich bräuchten wir dann natürlich auch einige Tester die bereit wären, die App in der Beta-Version auszuprobieren und uns Rückmeldungen zu geben, damit Fehler ausgemerzt und Optimierungen vorgenommen werden können.

Prinzipiell könnten selbstverständlich von allen Interessierten von Anfang an Ideen und Wünsche für must-haves eingebracht werden, an denen sich die Entwicklung orientiert.

Soweit die Idee. Jetzt bin ich gespannt auf eure Antworten *sonne*

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 20. September 2015 18:53 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
Hallo zusammen,

auch wenn hier bis jetzt keine Rückmeldungen kamen berichte ich mal kurz vom aktuellen Stand. Die beiden Informatiker sind weiter dran die Basics zu klären, darüber hinaus suchen wir nach einem passenden Namen für die App, der ansprechend und aussagekräftig ist, sowie im Idealfall auf den wissenschaftlichen Hintergrund von NFP/Sensiplan verweist. Aktuelle Favoriten sind
    - SecureNFP
    - NaturalCycle

Beide haben verschiedene Vor- und Nachteile. Was meint ihr dazu? Würde euch einer der Namen ansprechen? Gibt es irgendwelche positiven oder negativen Assoziationen? Oder habt ihr eine ganz andere Idee?

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 20. September 2015 18:55 
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 12. September 2006 12:45
Beiträge: 3234
Wohnort: moon
NFP seit: 11 2004
OpenNFP fand ich persönlich sehr gut. Man hört die OpenSource-Bewegung heraus, was für mich dann qualitativer klingt als irgendwas anonymes. :-)

_________________
Seit 11 2004 im ca. 165. Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 20. September 2015 19:09 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
OpenNFP fanden wir auch gut, aber wir wollten den Namen nicht aus der ersten Runde klauen. Warst du denn damals schon dabei, mooncat? Wenn niemand etwas dagegen hat können wir den Namen natürlich gerne übernehmen. In gewisser Weise führen wir ja auch die Idee weiter.

Edit zu oben: Es gibt schon NaturalCycles, das hatten wir vorhin irgendwie übersehen. Damit ist der Name raus. Sorry!

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 20. September 2015 19:36 
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 12. September 2006 12:45
Beiträge: 3234
Wohnort: moon
NFP seit: 11 2004
Ich war damals schon dabei. Und ich würde vorschlagen, dass wir das alte Unterforum wiederbeleben und schauen, ob manche der alten Mitstreiterinnen wieder mitmachen wollen. *sonne*

Damals ist das Projekt leider an Programmierer*innen gescheitert, aber diesmal schaffen wir es hoffentlich. Und ich fände es sogar gut, die alten Ideen wiederzuverwenden. Das spart Zeit und dann würden die Vorarbeiten noch sinnvoll genutzt werden. :-)

_________________
Seit 11 2004 im ca. 165. Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 20. September 2015 19:48 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
Guter Vorschlag *zustimm*

Dann brauchen wir neuen nur noch Zugriff auf das alte Unterforum. Ich habe Martini schon deswegen angeschrieben.

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 25. September 2015 12:08 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
Da bis jetzt weder hier noch auf verschiedene PNs Rückmeldungen kamen werden wir die Idee ohne die Vorarbeiten aus der letzten Runde weiter entwickeln. Den Namen openNFP würden wir allerdings übernehmen, weil er den Kern des Vorhabens so schön trifft. Sollte jemand Einwände dagegen haben bitte entweder hier äußern oder per PN an mich.

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 25. September 2015 13:26 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2015 07:48
Beiträge: 654
Wohnort: Biel, Schweiz
NFP seit: 2/2017
Eben erst diesen Faden entdeckt... Klingt spannend *sonne*

_________________
Amelia mit ⭐️im❤️ wartet mit *mann* und Katzen voller Vorfreude auf das Advent-Wunder
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2015 14:21 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2015 07:48
Beiträge: 654
Wohnort: Biel, Schweiz
NFP seit: 2/2017
Kann leider mit Programmieren und so nicht weiterhelfen, Also wenns dann iiiirgeeendwann ums Testen geht wäre ich gerne dabei! *daumenhoch*

Wollte da eine Mitgliedschaft beantragen für das Projekt - aber scheinbar muss man eingeladen werden? *sonne*
(In der Beschreibung des Unterforums steht ja, dass man die Mitgliedschaft im persönlichen Bereich beantragen kann)

_________________
Amelia mit ⭐️im❤️ wartet mit *mann* und Katzen voller Vorfreude auf das Advent-Wunder
BildBild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 17. Oktober 2015 10:38 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
Super, dass du beim Testen dabei sein willst *sonne* Da kommen wir auf jeden Fall drauf zurück!

Das Unterforum nutzen wir nicht, da es vom alten Team im Moment leider niemanden gibt der noch aktiv ist und Mitgliedschaftsrechte vergeben kann. Ich kann dich aber gerne per PN über den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten, wenn du willst :-). Große Fortschritte werde ich auch hier im Forum bekannt geben, falls es stille Mitleser gibt oder Menschen, die neu hier reinstolpern und interessiert sind.

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 17. Oktober 2015 17:11 
Offline
neu hier

Registriert: 17. Oktober 2015 17:07
Beiträge: 2
NFP seit: 2015
Hallo zusammen,

ich bin ehrlich, 33 Thread-Seiten wollte ich nicht komplett lesen :D
Gibt es denn eine Art offizielle Zusammenfassung zum Zwischenstand?

Braucht Ihr noch Unterstützung im Design? Für die technische Umsetzung hätte ich auch Kontakte :-)

Finde die Idee aufjedenfall super! Alle Apps, die ich bisher gefunden habe, sind ein graus :D

Liebe Grüße

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 19. Oktober 2015 14:17 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 5. Dezember 2014 22:44
Beiträge: 295
NFP seit: 12/2014
Hallo zusammen,

m00nlight ist jetzt auch mit im Boot :-). Im Designteam sind wir damit genug Leute. IT-technisch sind wir auch ganz gut aufgestellt, falls sich da aber noch jemand für das Projekt begeistert sagen wir nicht nein.

Auch wenn es noch eine Weile dauern wird: Worüber wir uns auf jeden Fall immer freuen sind Leute, die Lust haben die App zu testen! Wenn ihr euch das vorstellen könnt schaut doch ab und zu hier rein, sobald es soweit ist gebe ich hier Bescheid. Oder ihr meldet euch jetzt schon, dann schreiben wir euch zum entsprechenden Zeitpunkt auch gerne eine PN :-).

Viele Grüße,
Erdbeerfee

_________________
Erdbeerfee ist mit zur Zeit stark minimierter Beobachtung in Zyklus Bild unterwegs.

Sei die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt (Mahatma Gandhi)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 20. Oktober 2015 21:27 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 28. Januar 2013 00:56
Beiträge: 778
NFP seit: 04/2013
Ich würde mich bereit erklären zu testen. :-) Find ich ein super Projekt :applaus: !

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wir bauen eine OpenSource Zyklenauswertung, wer macht mi
BeitragVerfasst: 21. Oktober 2015 04:19 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 11. Juli 2010 13:06
Beiträge: 1929
Seit wann soll das eine app sein? Ich dachte, ganz normal und friedlich für den Computer?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 522 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 30, 31, 32, 33, 34, 35  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de