Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 25. September 2021 18:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6312 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 417, 418, 419, 420, 421  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 4. Mai 2016 08:14 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Januar 2016 14:39
Beiträge: 632
NFP seit: Januar 2016
Pandi hat geschrieben:
Ich mach das im Moment also weil es mich interessiert und ich das mal ausprobieren will.


Find ich super *daumenhoch* (Neugier war bei mir auch ein nicht zu unterschätzender Grund :lol: )
Also kannst du das ganz entspannt angehen und dich in aller Ruhe kennenlernen.
Ich wünsch dir, dass du bald die ersten "Erfolgserlebnisse" hast beim Kurven und dass es Spaß macht! *freunde*

_________________
kurvt auf Papier, verhütet je nach Zyklusphase mit Kondomen oder Diaphragma
aktuell Zyklus #60


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 4. Mai 2016 10:45 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 29. April 2016 13:31
Beiträge: 240
NFP seit: 04/2016
Danke *sonne*

Heute passt die Temperatur wieder besser und ich hab wirklich das Gefühl, da kommt nochmal so eine Art zweiter Anlauf. Mal gucken, was passiert :mrgreen: Es bleibt spannend.

_________________
Ex-NFP-Küken ♥ noch nie Hormone ♥ Meine Seite *sonne*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 4. Mai 2016 13:41 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 4. Mai 2016 13:15
Beiträge: 481
Huhu, ich meld mich hier mal zum Wort :)
Ich bin neu hier, 17 und allein wohnend, also auch ein kleiner Sonderling :lol:
Ehrlich gesagt bin ich mit NFP noch gar nicht vertraut, ich hab nur nach 2 Jahren schon genug von meiner Pillen-Odyssee (Mayra, Yaz, Dienovel, Aristelle) und überlege, auf NFP + Persona umzusteigen und mich dann im Endeffekt auf die NFP zu verlassen sobald ich das sicher beherrsche.
Eigentlich angefangen habe ich mit der Pille 1. wegen enormen Bauchschmerzen während meiner Tage und 2. wegen meinem Freund. Bin grade in der Pause vor meiner letzten hier rumliegenden Aristelle und werde wohl im Laufe der nächsten 2 Wochen mal zum FA gehen, um mit dem zu reden, kann mir aber vorstellen, dass der davon gar nicht begeistert sein wird, ich denke der wird mir dafür nicht genug Eigenverantwortung zuschreiben (wobei ich aber auch erst 2-3x da war).
Meinen Freund habe ich was sowas angeht noch nicht so ganz überzeugt, der hat noch einige Bedenken, obwohl er aber sagt im Zweifelsfall vertraut er mir da auch, ich würde es aber wenn mit seiner Einwilligung versuchen (geht ihn ja genauso viel an).

Liebe Grüße vom neuen Küken *pfeif*
Akaya

_________________
Nicht-Mehr-ganz-Bild mit Papierkurve, wenig aktiv


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 4. Mai 2016 14:54 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 29. April 2016 13:31
Beiträge: 240
NFP seit: 04/2016
Hallo Akaya *sonne*

Oh Mann, wenn ich das mit der Pille und den Nebenwirkungen immer lesen, bin ich echt froh, dass mir das erspart geblieben ist :shock:

Freut mich, dass dein Freund da einigermaßen mitzieht. Das Glück haben nicht alle. *sonne*

Meine FÄ weiß gar nichts von meinen Experimenten, ich war aber bisher auch erst einmal bei ihr (wegen Menschmerzen, sonst war ich immer als Notfall bei ihrem dusseligen Kollegen *augenverdreh* ). Vielleicht sollte ich doch langsam mal mit der Vorsorge anfangen...? :mrgreen:

_________________
Ex-NFP-Küken ♥ noch nie Hormone ♥ Meine Seite *sonne*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 20. Mai 2016 18:16 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 20. Mai 2016 14:26
Beiträge: 13
NFP seit: Mai 2016
Hallo *winke*

Pandi hat mich auf den Thread aufmerksam gemacht und siehe da, ich bin doch gar nicht so jung :mrgreen:
Zu mir: Ich bin 18 Jahre alt und hab die Pille vor drei Wochen abgesetzt wegen einem Haufen Nebenwirkungen und nachdem ich mich dann auch noch mal sehr genau informiert habe was wo wie wirkt *ko*.
Richtig anfangen werde ich dann im nächsten Zyklus und bin mal gespannt wie das so klappt :-)

Liebe Grüße

_________________
Kurvt in Bild
Pillenfrei seit dem 01.05.2016


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 20. Mai 2016 18:30 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 23. September 2005 16:47
Beiträge: 12752
Wohnort: Freiburg
NFP seit: 2006
Hey AkayaKiyori - ich habe nfp auch sehr früh angefangen (und war auch die Erfinderin des Threads, deswegen lese ich hier noch gerne mit *sonne* ) und habe deine Anmerkung zu Persona gelesen.
Das ist soo teuer und soo unsicher! Ich habe direkt aus dem Mund einer Autorin von Natürlich und Sicher gehört, dass Persona selbst sich nichtmal als sichere Verhütung bewerben darf, weil die Quote so schlecht ist!
Da bist du wirklich besser aufgehoben, wenn du im Nfp-Anfängerinnen Thread mitliest und gründlich in die Materie einsteigst und hier alles gegenchecken lässt. Oder wenn du sehr unsicher bist, kannst du das Geld besser in eine Beratung bei einer Nfp-Beraterin investieren. *zustimm*

_________________
Autorin, freie Mitarbeit bei Kulmine und Nfp-Beraterin :rose:
Marktplatzseite mit Infos zu "Lin und das Geheimnis des Zyklus" ein Buch zur Menarche für Mädchen am Anfang der Pubertät.
Ich verkaufe viele englische Romane im Flohmarkt. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 21. Mai 2016 14:35 
Hey, ich wollte auch mal hallo sagen!

Ich bin 16 und neu hier, und informiere mich zur Zeit über NFP, und habe vor auch bald damit anzufangen sobald ich wieder zuhause bin da ich zur Zeit noch mein Auslandsjahr beende. Ich wollte mal fragen ob ihr das Buch Natürlich & sicher: Das Praxisbuch vom Triva Verlag kennt und was ihr davon haltet oder ob ihr andere Bücher empfehlen könnt? ^^

Das neue Küken wünscht noch ein schönes Wochenende :)


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 21. Mai 2016 16:53 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Januar 2016 14:39
Beiträge: 632
NFP seit: Januar 2016
Hey Rikla, willkommen *winke*

Das Buch "Natürlich & Sicher" kennen hier so gut wie alle, es wird oft unsere offizielle Bibel genannt *lach*
Es ist sehr empfehlenswert, sich das Buch anzuschaffen und durchzuarbeiten, bevor man mit NFP anfängt, hier sogar ausdrücklich erwünscht, weil man dadurch die Grundlagen, die weibliche Anatomie und das Auswerten Stück für Stück erlernt und im "Notfall" immer noch mal nachlesen kann *sonne*
Manche empfehlen hier auch das Buch "Natürliche Familienplanung heute", das soll ein wenig "wissenschaftlicher" sein.

Eine Übersicht geeigneter Literatur findest du sonst auch in diesem Thread: Geeignete Literatur *klick*

Viel Spaß beim Kurven und hab ein schönes restliches Auslandsjahr!

_________________
kurvt auf Papier, verhütet je nach Zyklusphase mit Kondomen oder Diaphragma
aktuell Zyklus #60


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 21. Mai 2016 18:09 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 29. April 2016 13:31
Beiträge: 240
NFP seit: 04/2016
Hi cinzia *winke*

Und herzlich Willkommen, Rikla *sonne*

Das "Natürlich&Sicher" habe ich auch endlich seit letzter Woche und es auch gleich komplett durchgelesen. Da ich mich schon vorher über NFP informiert hatte und auch schon meinen ersten Zyklus ausgewertet habe, war es jetzt keine riesige Erleuchtung mehr für mich, aber es ist doch ganz gut, wenn man es zum schnellen Nachschlagen von Regeln oder anderem Zuhause hat und nicht immer kreuz und quer durchs Internet googlen muss (falls man hier nichts findet ;-) )

_________________
Ex-NFP-Küken ♥ noch nie Hormone ♥ Meine Seite *sonne*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 23. Mai 2016 10:01 
Benutzeravatar
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 1. April 2013 06:51
Beiträge: 117
NFP seit: April 2013
Hallo Rikia,

ich kann dir Natürlich und Sicher auch nur empfehlen. Um dich in das tägliche Messen und die Methode rein zu denken, brauchst du es vielleicht nicht gleich sofort.
Ich habe mit NFP auch während meines Auslandsjahres in deinem Alter angefangen und habe mir die meisten Informationen über das Forum hier geholt. Vielleicht kommst du ja jetzt schon an ein Thermometer? :)

Liebe Grüße :)

_________________
*sonne* kurvt wieder regelmäßig Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 20. Februar 2021 14:59 
Offline
neu hier

Registriert: 7. Januar 2021 09:00
Beiträge: 48
NFP seit: Dezember 2020
Hey alle zusammen! *sonne*
Ich dachte, ich lass mal wieder diesen süßen Küken-Thread aufleben, auch aus Interesse ob und wieviele andere junge Mädels NFP betreiben und im Forum aktiv sind.

Ich bin 19 und gehe ab nächsten Herbst studieren, wohne aber momentan noch zuhause... 8-)
NFP relativ neu seit 2 Zyklen, aber hoffentlich noch ne ganze Weile!

Gibts sonst noch Mädels unter oder um die 20 rum?
Zeigt euch *zustimm*

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 20. Februar 2021 17:40 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Januar 2016 14:39
Beiträge: 632
NFP seit: Januar 2016
Oooh wie schön ein Küken! *winke*

Herzlich willkommen bei uns.

Als ich mit NFP angefangen habe, war ich hier auch zu Hause - mittlerweile bin ich 23 und streng genommen zu alt für diesen Thread. :lol:

Nutzt du NFP zur Verhütung?
Kommst du gut zurecht?

_________________
kurvt auf Papier, verhütet je nach Zyklusphase mit Kondomen oder Diaphragma
aktuell Zyklus #60


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 20. Februar 2021 18:48 
Offline
neu hier

Registriert: 7. Januar 2021 09:00
Beiträge: 48
NFP seit: Dezember 2020
Hey Myriel :applaus: voll lieb, dass du dich meldest!
Ich hab vor, NFP zur Verhütung zu nutzen und bin auch echt begeistert von der Methode!
Bisher gibt es noch ein paar kleine Schwierigkeiten und Unsicherheiten bezüglich schwankender Kurve und ZS Auswertung... Aber mithilfe dieses tollen Forums und evtl. noch Beratungsgesprächen wird das bestimmt bald!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 22. Februar 2021 14:14 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Januar 2016 14:39
Beiträge: 632
NFP seit: Januar 2016
Genau, ganz viel kommt auch mit der Übung *sonne*
Und das Tolle an NFP ist ja: Man selbst kann gestalten, wie die Verhütung jetzt konkret aussehen soll.
Ob man in diesem Zyklus freigeben möchte oder nicht, ob direkt nach der Auswertung oder ob man noch einen Sicherheitstag dazwischenschiebt, welche Barrieremethode man nutzen möchte,...

Ich finde NFP unheimlich bereichernd und mein Körpergefühl hat sich dadurch sehr verbessert.

_________________
kurvt auf Papier, verhütet je nach Zyklusphase mit Kondomen oder Diaphragma
aktuell Zyklus #60


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Küken Thread (Für alle bis 20 ^-^)
BeitragVerfasst: 28. April 2021 18:51 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 24. April 2021 18:36
Beiträge: 33
NFP seit: Mitte April 2021
Huhu,
der Thread ist zwar schon circa 2 Monate stillgelegt, aber ich melde mich mal zu Wort. Ich bin mit meinen 21 Jahren zwar auch kein Küken mehr, aber manchmal eben doch Zuhause, vor allem, wenn in meiner WG gerade keiner da ist und das ist vor allem in den Semesterferien und gerade zu Corona-Zeiten sehr häufig der Fall. Ich bin noch ganz frisch hier und auch erst im allerersten Zyklus Postpill.
Gerade kämpfe ich noch ein wenig mit den Neben- oder eben auch Nachwirkungen der Pille, denn ich bin manchmal extrem reizbar, aggressiv oder schlecht gelaunt in Bezug auf mich selbst, was mich schon nervt und hoffe es geht bald wieder weg :shock: :roll: .
Ich habe mir nicht alle 420 Seiten durchgelesen, so eine krasse Leseratte bin ich dann doch nicht :lol:.
Aber würde gerne wissen, ob eure Eltern Bescheid wissen über nfp und inwieweit ihr euch mit ihnen darüber unterhaltet oder sie manchmal nachfragen, was ihr da macht? Ich persönlich finde das Thema etwas unangenehm anzusprechen :oops: , da es ja irgendwie sehr privat/intim ist, aber meine Ma hat auch schonmal das Buch entdeckt, jedoch nur kurz innegehalten (lag unter anderen Büchern in einem Stapel und sie hat die durchgeguckt) und in Bezug auf das Thermometer mal gefragt, ob ich Fieber hätte *rofl*. Schon witzig irgendwie. Nur ich finde es manchmal schwer nachzuvollziehen, dass andere Personen das Wissen, das man selbst über den (eigenen) Zyklus hat, nicht haben *kopfkratz* *erschrecken*.

Ich freue mich auf und über eure Beiträge *love* *zustimm*

LG *winke*

_________________
There is a crack in everything. That's how the light gets in.

Meine Kurven: Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6312 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 417, 418, 419, 420, 421  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de