Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 23. September 2021 06:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2021 15:28 
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 28. Juni 2016 13:16
Beiträge: 97
Wohnort: Köln
NFP seit: ganz frisch
Eine Freundin von mir ist schwanger. Wie sie sagt im 4 Monat!!
Angeblich bekommt sie jeden Monat zum Zeitpunkt ihrer eigentlichen Mens eine Blutung die wie sie sagt sehr Mens ähnlich sei *augenverdreh* *augenverdreh*
Erstens: DAS geht doch gar nicht und ich denke sie übertreibt?
Als ich heute gefragt habe ob sie auch Brustspannen hat sagte sie dass sie das alle 14 Tage nur in der Zeit hat, wo früher die Tage vom Eisprung bis zur Mens waren.
Wenn dann ihre Mens artige Blutung einsetzt würde auch das spannen i. Den Brüsten verschwinden.
Sorry ich kann das fast nicht glauben denn das was sie beschreibt ist ja „Zyklus ähnlich“ und einen Zyklus kann sie doch gar nicht mehr haben bei bestehenser Ss!!?!!
Gestern war sie noch zur Untersuchung und angeblich sei alles mit dem Baby in bester Ordnung??
Gut, dass es in einer Ss mal zu Blutungen kommen kann glaub ich ja.
Aber das sie nur Brustschmerzen genau um diesen Zeitpunkt hat hat doch mit einer Ss nix mehr zu tu ?
Angeblich kehren die Brustspannungsgefühle nur immer um den Zeitpunkt auf, quasi zum NMT an dem sie auch leicht blutet. ?????
Festgestellt wurde die Ss bei einer Routine Untersuchung ich glaub das war in der 10 Woche.
Ach ja, Pille hat sie nie genommen falls das wichtig ist


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2021 15:31 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 31. Dezember 2006 21:35
Beiträge: 4099
Wohnort: Mittelfranken
NFP seit: 1989-2008
Blutungen während der Schwangerschaft sind nicht mal so selten.

_________________
Tuscany, neurodivers autistisch, 56, mit Mann und 4 Kindern(19-33), ohne Eierstöcke seit 12 Jahren, teilweise nicht einsatzfähig wg. diverser Malaisen- sorry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2021 15:39 
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 28. Juni 2016 13:16
Beiträge: 97
Wohnort: Köln
NFP seit: ganz frisch
Ja das stimmt aber sei mal ehrlich ihre Brust spannt dann auch genau ne Woche bevor diese Blutungen kommen? Quasi ab der Zeit wo sie früher als sie nicht schwanger war ihren ES hatte? Und hört dann auf wenn diese Art Ss Blutung einsetzt? Ich kann das nicht wirklich glauben mir ist das zu hoch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2021 15:44 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 11. April 2011 18:10
Beiträge: 252
Wohnort: Phantasien
NFP seit: Februar 2011
Es gibt ja immer wieder diese Erzählungen, dass Frauen nicht bemerken, schwanger zu sein. Wobei ich auch vermute (!), dass da die Psyche eine gewisse Rolle spielt. Wie dem auch sei, es gibt nichts, das es nicht gibt und Körper funktionieren nicht ausschließlich wie im Lehrbuch. Auch wenn theoretisch einiges dagegen spricht, halte ich das für möglich.

_________________
Bibliophiler in cognito-Blumenpunk mit den allertollsten Drachenkindern (11/14, 03/21) und Sternchen im Herzen (09/10).
Drachenwelt (2.0)
In my chest there's a thundering pain. It feels like God's in there, having a migraine.” Enter Shikari


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 5. Mai 2021 16:03 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin

Registriert: 8. August 2008 20:48
Beiträge: 13658
Wohnort: Middle Fritham
Was genau erhoffst Du Dir denn eigentlich von uns, Mönle? :-) Wir kennen Deine Freundin ja nicht und können nur anhand dessen, was Du berichtest, was sagen - also aus dritter Hand. Das ist ja auch keine ganz einfache Ausgangslage. Wenn Du irritiert bist, frag doch Deine Freundin, wie/ob ihr*e Arzt*Ärztin dafür Erklärungen hat?

Edit: Grammar is hard.

_________________
Bild Forumswegweiser
There's a crack in everything. That's how the light gets in. (Leonard Cohen)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 6. Mai 2021 06:40 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 28. August 2013 05:28
Beiträge: 213
NFP seit: 09/2013
Es gibt das Phänomen eines doppelten Uterus (uterus bicornis, eine Freundin von mir hat das auch...). Eventuell kommt die Blutung daher? Also von der zweiten Hälfte die nicht schwanger ist? Wobei das eigentlich der Arzt auf dem Ultraschall hätte sehen müssen... - aber nicht unbedingt...

_________________
Makkaroni schreibt hier und kurvt hier: Bild
"Zahme Vögel träumen von Freiheit, wilde Vögel fliegen!"


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 6. Mai 2021 08:04 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 7. Januar 2014 16:18
Beiträge: 4359
Wohnort: NRW
NFP seit: Januar 2014
Es kann ein Hämatom sein, das abblutet, oder eine Ektopie am Muttermund. Bei einem Uterus Bicornis kommen meines Wissens nicht häufiger Blutungen vor als sonst in der Schwangerschaft.

Mönle, die Frage nach "Zyklus obwohl man schwanger ist" hast Du vor bald fünf Jahren schon mal hier im Forum gestellt und ich sage es nochmal ganz deutlich:
Nein, in der Schwangerschaft hat man definitiv keinen Zyklus mehr und wenn Deine Freundin da irgend etwas "rhythmisches" zu erkennen glaubt, ist es schlicht Zufall.

Edit, das Ziehen in der Brust ist in der Schwangerschaft bei mir immer wieder mal weg gewesen und wieder gekommen, das ist nicht ungewöhnlich.

_________________
"For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong." - H.L. Mencken
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 6. Mai 2021 11:37 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 4. April 2011 21:06
Beiträge: 1923
NFP seit: 05/2011
Makkaroni hat geschrieben:
Es gibt das Phänomen eines doppelten Uterus (uterus bicornis, eine Freundin von mir hat das auch...). Eventuell kommt die Blutung daher? Also von der zweiten Hälfte die nicht schwanger ist? Wobei das eigentlich der Arzt auf dem Ultraschall hätte sehen müssen... - aber nicht unbedingt...

Uterus bicornis gibt's in ganz unterschiedlichen Ausprägungen von herzförmigem Uterus bis zu vollständig durch eine Septe getrennte Uterusräumen. Die beiden Räume haben aber denselben (nicht)Zyklus, weil die Hormone dafür zentral bereit gestellt werden.
Da es auch extrem selten bei Menschen zu unterschiedlich alten Zwilligen, also Eisprüngen trotz Schwangerschaft kommt (oder ist das ein Urban Myth? Weiß jemand da was?), möchte ich nicht ausschließen, dass es auch eine zyklische Tätigkeit während der SS kommen kann. Wär aber auch sehr sehr selten.
Dass es anderweitige regelmäßige Blutungen während der SS geben kann, scheint aber immer mal wieder zu passieren. Die Hintergründe dazu kenne ich nicht.

_________________
Mariechen

Mit MärzKäfer (2020) an der Hand. Mit (2018) im Herzen. kurvenlos. Kurven nicht regelkonform.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 6. Mai 2021 12:18 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 7. Januar 2014 16:18
Beiträge: 4359
Wohnort: NRW
NFP seit: Januar 2014
Sehr selten kommt es zu einer so genannten Superfecundatio, also einer zusätzlichen Befruchtung nach Eintreten einer Schwangerschaft, zum Beispiel wenn eine Frau zwei Gebärmütter hat. Das ist extrem (!!!!) selten.

_________________
"For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong." - H.L. Mencken
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich kann das nicht glauben!??!?
BeitragVerfasst: 6. Mai 2021 14:41 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 16. April 2014 11:03
Beiträge: 895
Wohnort: bei München
NFP seit: April 2014
Hat denn diese Freundin jemals eine echte Zyklusbeobachtung (à la Sensiplan) erlernt und betrieben?
Seit ich NFP mache, glaube ich solche Geschichten gar nicht mehr.
Diese rein gefühlte "Zyklusbeobachtung" aus der Erinnerung ist mMn in keinster Weise vergleichbar mit x-fachen schriftlichen Protokollen nach Sensiplan, das auch lehrt, die Menstruation und alle anderen Blutungen genau nach Stärke und Muster zu beobachten und einzuordnen. Und wie man in Anfängerforen lesen kann, gibt es u.a. genau hier immer wieder steile Lernkurven.
Wenn mir also jemand erzählt, sie hätte schwanger weiterhin Blutungen gehabt und somit einen Zyklus, denke ich mir nur:
- Du hast kein Sensiplan gemacht
- Du kennst nicht die wirkliche normale Stärke Deiner Mens
- Du kannst Deine Mens nicht von Schmierblutungen unterscheiden
- Du hattest keinen Zyklus, sondern Zwischenblutungen.
Ich gehe dabei davon aus, dass Supersonderfälle nicht zutreffen.

Die Story meiner Mutter zur Schwangerschaft meiner Schwester ist genau die gleiche. Im 4. Monat festgestellt, hatte bis dahin Zwischenblutungen mit Mens verwechselt. Bevor ich Sensiplan machte, hat mich das immer verängstigt und verunsichert, jetzt winke ich nur ab.
Und die Story meiner Schwester wie sie selbst schwanger wurde, sie dachte sie hätte die Mens, aber Pustekuchen, war nur irgendeine Zwischenblutung oder Eisprungsblutung.

_________________
Wartet auf die Rauhnachtsüberraschung Ende '21
Sommertochter '19 – Sommer☆ '18 – SAB ⋆ '16
70+ Zyklen


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de