Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 23. September 2021 07:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 1. April 2021 10:48 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 13. März 2011 17:38
Beiträge: 87
In der HL kurz vor der Mens bekomme ich häufig eine knallrote Nase. Da die Farbe meistens mit dem Schweregrad der PM(D)S korreliert, ist es inwzischen seit über einem Jahrzehnt eine praktische "Warnleuchte" für meinen Umgebung *lach*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 1. April 2021 15:30 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 17. März 2006 21:03
Beiträge: 10583
NFP seit: März 2006
Ich kann zwar von mir selbst nix beisteuern, aber ein Freund von *mann* schwört Stein und Bein, dass seine Frau kurz vor der Mens absolut orientierungslos (örtlich) wird. Besonders wenn sie im Camper unterwegs sind fällt es ihm auf und er kramt dann scherzhaft vorsorglich nen Tampon raus. *rofl*

_________________
An manchen Tagen kommt man mit dem Kopfschütteln gar nicht nach.
Püppi ist 51 und glücklich kinderlos sterilisiert Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 1. April 2021 15:46 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Januar 2014 23:15
Beiträge: 274
NFP seit: Januar 2014
Verändert sich Ohrenschmalz eigentlich auch Zyklusabhängig? Ich wollte euch das schon immer mal fragen, ich glaube hier im Thread passt die Frage ganz gut. Jedenfalls bemerke ich bei mir, dass mein Ohrenschmalz öfters mal Farbe und Konsistenz wechselt und ich wollte immer mal beobachten, ob die Veränderung mit dem Zyklus korreliert. Ist das sonst noch wem aufgefallen von euch?

_________________
Die abenteuerliche Geschichte der Filomena Findeisen mit Baby (11/2020), Tigerente (07/2019), Stiefsohn (01/2011) und Ehemann (seit 09/2018) :verliebt:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 3. April 2021 14:21 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 14. September 2016 20:33
Beiträge: 119
NFP seit: Ende 2015
Was für ein spannender Thread!
Zum Ohrenschmalz kann ich nichts beisteuern.
Aber das mit der Blase kenne ich genau umgekehrt. Ich kann eigentlich relativ lange einhalten, aber direkt nach dem ES renne ich ständig aufs Klo und da kommen dann nicht nur Tröpfchen, sondern die Blase ist wirklich voll.
Total nervig, aber sehr präzise. Der Harndrang kommt oft noch vor dem Tempianstieg, sodass ich den oft schon voraussagen kann. :mrgreen:

Ansonsten ist mir auch schon eine Schwellung der Vulva in der TL aufgefallen. Das wurde hier schonal in einem Thread diskutiert. Um den ES rum ist sie richtig schön prall. Aber das fällt auch nur auf, wenn ich gerade enthaart bin. Und ich glaube meinem Partner ist das auch noch nie aufgefallen.

Ansonsten gibt es zur und während der Mens bei mir seeeehr dunkle Augenringe. Also da neige ich eh zu, aber während der Blutung sind die wirklich deutlich dunkler.

_________________
Ohne Erfahrung mit synthetischen Hormonen|Im 61. Zyklus seit Beginn mit der STM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 3. April 2021 21:22 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 24. August 2010 13:19
Beiträge: 2287
Wohnort: Berlin
NFP seit: 2010
Ich habe keine feste Beziehung, aber einen Mann, den in nur in der TL treffe. Und es ist ziemlich extrem: zu meiner Mens schreibt er mir, wir haben zwei Wochen lang Sex und dann haben wir Streit -> der zu zwei Wochen Funkstille führt. Das geht seit 2019 so. Es ist so extrem, so hatte ich das noch nie.

Ich initiiere die Treffen aber auch, weil ich ihn nur in der TL ertragen kann. Es ist also beidseitig.

Ansonsten bin ich in der Hochlage wirklich ein anderer Mensch, kalt wie Stein und mich erreicht emotional rein gar nichts.
Verdauungsprobleme hören schlagartig auf, mir geht es besser und ich fühle mich sehr wohl mit mir.
Grundsätzlich könnte ich also zwei Personen sein - die Tieflagen-Meghann hat einen anderen Klamotten-Stil und ist kommunikativer, die Hochlagen-Meghann mutiert zum absoluten Einsiedler und redet mit niemandem, wenn sie nicht muss.

_________________
Gut feelings are guardian angels.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 28. April 2021 10:50 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 2. August 2005 11:36
Beiträge: 21528
Wohnort: Berlin
NFP seit: 08/2005
Kurz vor der Mens produziere ich durch die gelockerte Muskulatur ständig Scheidenpupse beim Yoga, sobald ich den Unterkörper stärker anspannen muss. Das ist zu Hause total unproblematisch, aber im Kurs echt unangenehm. :oops: *lach*

_________________
Mein Herz ist Buchstabenliebhaberin (0707), ist Herzblutbiologensohn (0309), ist Herzwärmer (0913) und Weltherrscherin2b (0815). ✰ (1014). Bild
Und angenommen, der Text gipfelte in ei'm/Aufruf, die Welt von den Faschisten zu befrei'n/Und sie zurück in ihre Löcher reinzuprügeln noch und nöcher/Anstatt ihnen Rosen auf den Weg zu streuen. [Danger Dan]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 28. April 2021 11:02 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 20. Februar 2015 16:43
Beiträge: 305
NFP seit: 02/2015
Spannender Thread. *daumenhoch*

Ich finde, um den ES riecht mein ZS viel besser, süßlich und recht angenehm. Ich glaube, der hier berichtete vermehrte Sex um den ES geht auf verschiedene Faktoren zurück - womöglich anderer/verlockender Geruch der Partnerin plus das ebenfalls hier schon berichtete unbewusst veränderte Verhalten. Ist ja biologisch auch alles irgendwie sinnvoll. :lol:
Was mein *mann* immer wieder berichtet hat: ich schmecke wohl kurz vor der Mens beim Küssen anders, er ist sich da immer ziemlich sicher in der Vorhersage.

_________________
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag. B. Brecht ---- mit kleinem Hobbit 10/18 und Frühlingssternchen 04/21 *
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 28. April 2021 20:44 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 12. September 2007 12:15
Beiträge: 670
Wohnort: im schönen Bayern
NFP seit: 11/07
Meghann, das ist ja krass :shock: ich kenne das nur am Rande ( in der HL will ich meine Ruhe und angefasst werden gar nicht), aber auf Gegenseitigkeit? Das ist irgendwie....unheimlich *lach*

Ich hab um den ES sooo einen Bewegungsdrang. Da könnt ich alle Wege im Laufschritt zurücklegen, Sport macht mehr Spaß und ich bin zufriedener mit meinem Körper.
Die Libido steigt extrem an, nur leider nicht auf meinen *mann* :roll: blöde Kombi- in der HL will ich gar nicht, in der TL nicht mit ihm *zunge*

Übrigens ist sie wie auf Knopfdruck nach dem ES weg. Mittelschmerz und max 12h später- tote Hose.

Edit: Scheidenpupse beim Yoga sind gut *lach* also nur zu Hause. Ich hab das nach der Happy Baby Position zyklusunabhängig :rot:

_________________
♪ Und wir brauchen nichts, grade, außer ein bisschen weniger Luxus und mehr Leben♪ (Nichts, Sarah Lesch)
Wiesel mit dem großen Sommerbub (*16.06.2013) und dem kleinen Frühlingsjungen (*14.04.2017) sterilisiert seit 05/2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 29. April 2021 10:07 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 3. Mai 2017 10:33
Beiträge: 421
Wohnort: Disneyland
NFP seit: 26. April 2017
Wiesel hat geschrieben:

Immer her mit den ungewöhnlichsten, lustigsten "alternativen" Zykluszeichen. Vielleicht gibt es ja den ein oder andern "das kennt ihr auch? :shock: "- Moment.


Jaaaa, diesen Moment hatte ich beim Lesen tatsächlich! *zustimm*

Tieflage:

- mehr Bewegungsdrang
- ich ernähre mich gesünder (glaube ich)

Eisprung:

- ZS riecht süßlicher
- ich bin öfter mal albern
- stärkerer Harndrang
- GV und Fummelei geht oft von meinem *mann* aus
- meine Nase ist empfindlicher (Geruchssinn)

Hochlage:

- weniger stress-resistent (meine "ach-egal, dann bin ich halt schlecht vorbereitet"-Einstellung funktioniert nicht so gut wie in der TL)
- ich bin besorgter

Prä-Mens:

- ich hab häufiger leichten Durchfall


Mir ist es letztens auch 2 Mal passiert, dass ich nach dem Kochen den Herd angelassen habe. Mein *mann* hat mich schon ausgelacht deswegen. Vielleicht ist das auch eine Eisprungs-Tüddeligkeit *lach*

_________________
Supercalifragilisticexpialigetisch! :-)
Mary Poppins schwebt mit dem magischen Regenschirm durch Zyklus Bild Hormonfrei seit 24.04.2017 (nach 1 Jahr Jubrele & 12 Tagen Levomin30)
Geschichten aus Mary Poppins' Zauberwelt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 5. Mai 2021 15:32 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 3. Mai 2017 10:33
Beiträge: 421
Wohnort: Disneyland
NFP seit: 26. April 2017
Ach da fällt mir ein, dass ich noch etwas vergessen habe:

Ich mache Musik und singe in meiner Freizeit und - jetzt kommt‘s -

die Mens zieht die Stimme runter *pfeif*

Während der Mens sind die Stimmbänder verschleimter und dadurch sind die Töne unsauberer und es ist insgesamt anstrengender.

Hat das noch jemand?
Meine Gesangslehrerin hatte das auch, hat sie mir mal erzählt.

_________________
Supercalifragilisticexpialigetisch! :-)
Mary Poppins schwebt mit dem magischen Regenschirm durch Zyklus Bild Hormonfrei seit 24.04.2017 (nach 1 Jahr Jubrele & 12 Tagen Levomin30)
Geschichten aus Mary Poppins' Zauberwelt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 10. Mai 2021 09:38 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 12. September 2007 12:15
Beiträge: 670
Wohnort: im schönen Bayern
NFP seit: 11/07
Ich hab tatsächlich auch das Gefühl, dass meine Stimmfarbe sich mit dem Zyklus ändert edit: beim Singen. Frauen sprechen um den ES auch höher, weil das auf Männer attraktiver wirkt. Hat aber sicher auch mit mehr Selbstsichereit und dem Anspannungslevel im Körper zu tun *zustimm* je weniger Grundspannung, desto leichter trifft man die Töne

_________________
♪ Und wir brauchen nichts, grade, außer ein bisschen weniger Luxus und mehr Leben♪ (Nichts, Sarah Lesch)
Wiesel mit dem großen Sommerbub (*16.06.2013) und dem kleinen Frühlingsjungen (*14.04.2017) sterilisiert seit 05/2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die ungewöhnlichste-Zykluszeichen-Sammlung
BeitragVerfasst: 11. Mai 2021 14:21 
Benutzeravatar
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 18. Mai 2011 10:25
Beiträge: 124
Wohnort: Bayern, Urdonautal
NFP seit: Seit ca. 19 Lebensjahr fast durchgängig Persona und seit 18.5.2011 NFP
Sehr interessant *daumenhoch*
Kurz vor der Mens jucken meine Schamlippen. Das ist für mich ein untrügliches Zeichen dass ich mir da besser etwas mitnehme. Und ich rieche irgendwie strenger während der Mens.
Ansonsten habe ich noch gar nicht so genau überlegt … *kopfkratz*

_________________
Grüßle Ance

Die Ehen werden im Himmel geschlossen, darum erfordert dieser Stand eine so überirdische Geduld. (Johann Nestroy)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 27 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de