Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 16. Oktober 2021 07:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 413 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 28  Nächste

Wie lange habt ihr gewartet?
Gar nicht, gleich im ersten Zyklus freigegeben 42%  42%  [ 386 ]
1-2 Zyklen gewartet 29%  29%  [ 262 ]
3-6 Zyklen gewartet 17%  17%  [ 155 ]
Sonstiges 12%  12%  [ 114 ]
Abstimmungen insgesamt : 917
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: "Freigeben": Wie lange habt ihr gewartet?
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:36 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 22. Oktober 2005 15:03
Beiträge: 98
Hallo,

ich bin gerade in der HL im 2. Zyklus und finde, dass ich mir nach den Regeln eigentlich freigeben könnte. Als wir uns für NFP entschieden haben, wollten wir mit dem freigeben aber erstmal ein paar Zyklen warten. Hab ich auch immer noch vor, weil ich halt ein kleiner Paranoiker bin :oops: und da frag ich mich, ob es anderen auch so ging/ geht oder ob ihr gleich losgelegt habt. ...weil verlockend wäre es ja schon :roll:

Liebe Grüße
Caia


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:38 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 2. August 2005 11:36
Beiträge: 20984
Wohnort: Berlin
NFP seit: 08/2005
Ich habe mir gleich nach der Auswertung im 1.Zyklus freigegeben. ;-)

_________________
Mein Herz ist Buchstabenliebhaberin (0707), ist Herzblutbiologensohn (0309), ist Herzwärmer (0913) und Weltherrscherin2b (0815). ✰ (1014). Bild
Und angenommen, der Text gipfelte in ei'm/Aufruf, die Welt von den Faschisten zu befrei'n/Und sie zurück in ihre Löcher reinzuprügeln noch und nöcher/Anstatt ihnen Rosen auf den Weg zu streuen. [Danger Dan]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:40 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin

Registriert: 6. Juli 2005 08:20
Beiträge: 13845
NFP seit: Juli 2005
Ähm ... ich hab mir auch gleich im ersten ausgewerteten Zyklus freigegeben. Aber das war eine emotionale Ausnahmesituation, weil Hochzeitsnacht. :oops:


Liebe Grüße
Dina

_________________
Jage die Ängste fort/Und die Angst vor den Ängsten. Mascha Kaléko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:43 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 2. August 2005 11:36
Beiträge: 20984
Wohnort: Berlin
NFP seit: 08/2005
Das ist ein guter Grund, Dina! Hättest Du Dir sonst nicht freigegeben?

_________________
Mein Herz ist Buchstabenliebhaberin (0707), ist Herzblutbiologensohn (0309), ist Herzwärmer (0913) und Weltherrscherin2b (0815). ✰ (1014). Bild
Und angenommen, der Text gipfelte in ei'm/Aufruf, die Welt von den Faschisten zu befrei'n/Und sie zurück in ihre Löcher reinzuprügeln noch und nöcher/Anstatt ihnen Rosen auf den Weg zu streuen. [Danger Dan]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:46 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 4. Juni 2005 10:03
Beiträge: 370
Wohnort: Aachen
Wir haben uns im 2. Zyklus das erste Mal freigegeben.

_________________
NFP ab Juli 2005
zur Verhütung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:50 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 23. September 2005 16:47
Beiträge: 12367
Wohnort: Freiburg
NFP seit: 2006
Also ich fange jetzt mit meiner zweiten Zyklusdokumentation an. Vorraussichtlich werde ich erst nach Weihnachten wieder Sex haben. Also ich lasse das alles mal auf mich zukommen. Das wäre dann das erste Mal das ich ohne Kondom Sex hätte, und naja... irgendwie, ich weiß nicht ob ich mich trauen würde, auch wenn es dann eine unfruchtbare Zeit wäre.

_________________
Autorin, freie Mitarbeit bei Kulmine und Nfp-Beraterin :rose:
Marktplatzseite mit Infos zu "Lin und das Geheimnis des Zyklus" ein Buch zur Menarche für Mädchen am Anfang der Pubertät.
Ich verkaufe viele englische Romane im Flohmarkt. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 13:54 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin

Registriert: 6. Juli 2005 08:20
Beiträge: 13845
NFP seit: Juli 2005
rainbow0479 hat geschrieben:
Das ist ein guter Grund, Dina! Hättest Du Dir sonst nicht freigegeben?


Hm ... mit der Kurve eher nicht. Der Schleimhöhepunkt war ein paar Tage vor dem Temperaturanstieg, zwar im Rahmen aber knapp. Außerdem war ich natürlich aufgeregt wegen der Hochzeit, also auch nicht so ganz sicher, ob der Anstieg echt war. Ähm ... ich hab D. das auch so mittgeteilt und wir haben dann "entschieden", ohne Kondome zu herzeln, weil keiner mehr Lust hatte aufzustehen und die Dinger im Bad aus der Waschtasche zu kramen. :roll: :oops:


Liebe Grüße
Dina

_________________
Jage die Ängste fort/Und die Angst vor den Ängsten. Mascha Kaléko


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 14:04 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 22. Juli 2005 14:08
Beiträge: 3745
NFP seit: August 2005
Ich werde mir ca. im 7. Zyklus (bin jetzt im 4.) das erste mal freigeben, da mein Partner momentan nicht verfügbar ist und es vor Februar nix wird mit dem Sex.

Wäre das nicht so, hätte ich mir im 2. Zyklus das erste mal freigegeben, den 1. Zyklus hätte ich als "Probelauf" (ich hatte noch zuviele Unklarheiten bzgl. der Regeln im Kopf und wollte erstmal schauen, ob NFP überhaupt was für uns ist) verbucht.

_________________
Nussecke kurvt im 207. Verhütungszyklus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 14:16 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 29. Juli 2005 11:08
Beiträge: 66
Wohnort: München
Ich hab's erst letztes Wochenende getan ;-) Wollte eigentlich noch warten, bis ich den VHS NFP-Kurs abgeschlossen habe.

Aber die Kurve war eindeutig ausgewertet *kurve* , das Wochenende (incl. meinem Schatz) stand vor der Tür - da fiel die Entscheidung dann doch spontan.

Bin auch richtig stolz auf mich. Bin eigentlich auch immer recht vorsichtig... aber man sieht ich kann auch anders!!! :oops:

_________________
28 Jahre +++ NFP zur Verhütung
Schildkroet
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 14:36 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 17. September 2004 17:36
Beiträge: 326
Wir haben uns das erste Mal im 3 Zyklus freigegeben (der erste war allerdings nur zur Hälfte gemessen, da ich mitten im Zyklus mit NFP begonnen habe).

Es hat anfangs schon Überwindung gekostet und obwohl ich auch ein wenig Schwangerschafts-panisch bin, habe ich mir keine Sorgen gemacht, da sich der Zyklus wunderbar auswerten ließ.

Wenn dein Bauch bei dem Gedanken, dir freizugeben noch streikt, warte ruhig noch ein wenig ab... *sonne*

_________________
~ nach fast 5 Jahren NFP, ca. 3 Jahren Pi-Mal-Daumen-Verhütung seit März 2012 wieder voller Elan dabei ~


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 14:46 
Offline
Moderatorin a. D.

Registriert: 7. Mai 2004 10:22
Beiträge: 11042
Wohnort: Nibiru
NFP seit: gefühlt seit dem Phanerozoikum
Bei mir wars auch gleich im 1. Zyklus so weit, am Abend der Auswertung - nur keine Zeit verschwenden ;-). Mein 1. pp-Zyklus war meiner Meinung nach rel. eindeutig auszuwerten, deshalb hatte ich keine Hemmungen (ich vertrau der Methode von Anfang an).

@Caia: Dein Zyklus ist aber auch perfekt auszuwerten. Ich an Deiner Stelle würde mich trauen - außerdem bist schon am 6. HLT 8-) (die Auswertung von WuKi stimmt ja nicht).


Liebe Grüsse, Mara.

_________________
Unser tapferes Töchterlein, Willkommen auf der Welt! Mami und Papa sind so glücklich, dass es dich gibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 14:49 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 9. Mai 2005 20:57
Beiträge: 11125
Wohnort: Cosmopolitan
Ich habe mir gleich im ersten Zyklus frei gegeben, da meine erste Kurve gut auswertbar war *daumenhoch* Danach war erst mal Pause, weil ich zwei hintereinander folgende monophasische Zyklen hatte *zunge*

_________________
­STM­ seit 06/2005 Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 15:16 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 15. Oktober 2004 14:23
Beiträge: 1592
Gleich im ersten Zyklus und jetzt immer. :mrgreen:

_________________
LG Naymé
postmenopausal


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 15:35 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin a. D.

Registriert: 10. Mai 2004 16:16
Beiträge: 1673
Wohnort: KA
NFP seit: 24.08.2003
Ich habe den Titel mal um das Wörtchen "Freigeben" ergänzt, warten kann man nämlich auf Vieles. ;-)

Ich konnte mir auch gleich im ersten Zyklus freigeben, da die Auswertung sowas von eindeutig war, das alles andere untragbar gewesen wäre. :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße, Limo
NFP seit 24.08.2003
--"Ruhende" Moderatorin
--


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 6. Dezember 2005 18:41 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 25. November 2005 09:15
Beiträge: 60
ich hab mal sonstiges angeklickt, weil ich grad erst im ersten zyklus bin...sollte die kurve entsprechend auswertbar sein, werd ich mir zu weihnachten frei geben, da seh ich meinen freund naemlich wieder :mrgreen: im moment fuehl ich mich noch etwas unsicher, aber bis dahin hab ich hoffentlich das neue natuerlich&sicher - ausserdem gibt's ja noch die lieben leut von forum *daumenhoch*

_________________
lg, kukka
seit aug 09 nfp mit kinderwunsch Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 413 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 28  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de