Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 18. September 2021 06:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen messen
BeitragVerfasst: 17. November 2020 13:52 
Offline
neu hier

Registriert: 17. November 2020 13:45
Beiträge: 4
Hallo Zusammen,
Ich bin neu hier und habe eine Frage:

Bin im ersten Post-Pill-Zyklus, da ich weg von der Pille (ohne Kinderwunsch) wollte.

Bin bereits fleißig am Temperaturmessen - dabei stellt sich folgendes Problem:
Ich stehe normalerweise unter der Woche um 5 Uhr auf, jetzt allerdings wegen HomeOffice kann ich an zwei Tagen bis 7 schlafen, ebenso am Wochenende.
Ich werde aber wirklich jeden Tag sowieso automatisch um 5 wach und schlafe dann wieder weiter.
Habe es jetzt bisher so gemacht, dass ich gleich da um 5 gemessen habe und weiter schlief?!
Jedoch hab ich seit 5 Tagen die gleiche unveränderte Temparatur - dachte mir vielleicht sollt ich wirklich erst messen, wenn ich tatsächlich auch anschließend gleich aufstehe.

Oder es liegt einfach dran, dass sich mein Körper noch umstellen muss.

Bitte um Antworten, ob meine Messung so stimmt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen mes
BeitragVerfasst: 17. November 2020 14:01 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 4. April 2011 21:06
Beiträge: 1923
NFP seit: 05/2011
Hallo LillyNelly,

Mit welchem Thermometer misst du denn? Hat es 2 Nachkommastellen? Und an welchem Ort misst du?
Bekommst du einen anderen Wert, wenn du mal mitten am Tag misst?

Grundsätzlich ist es schon so, dass unter Pilleneinfluss die Temperatur sehr stabil ist, aber mehrere Tage auf 0,01° genau das gleiche zu messen wäre ungewöhnlich.

_________________
Mariechen

Mit MärzKäfer (2020) an der Hand. Mit (2018) im Herzen. kurvenlos. Kurven nicht regelkonform.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen mes
BeitragVerfasst: 17. November 2020 14:04 
Offline
neu hier

Registriert: 17. November 2020 13:45
Beiträge: 4
Hallo MariechenKäfer,

Ich messe direkt im Bett liegend.
Mein Thermometer misst auch auf zwei Nachkommastellen und heute den 5. Tag in Folge um 5 Uhr 36,11... unter tags oder auch um 7 (nachdem ich also nochmal 2h geschlafen habe) zeigt es schon immer was Anderes an..


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen mes
BeitragVerfasst: 17. November 2020 14:14 
Offline
neu hier

Registriert: 17. November 2020 13:45
Beiträge: 4
Messe im Mund unter der Zunge.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen mes
BeitragVerfasst: 17. November 2020 14:17 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 4. April 2011 21:06
Beiträge: 1923
NFP seit: 05/2011
Klingt gut. Ich würde da nix verändern :tee:

_________________
Mariechen

Mit MärzKäfer (2020) an der Hand. Mit (2018) im Herzen. kurvenlos. Kurven nicht regelkonform.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen mes
BeitragVerfasst: 17. November 2020 14:27 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 22. März 2008 15:10
Beiträge: 347
NFP seit: März 2008
Das Messen nach dem Aufwachen ist schon genau richtig und eine ähnliche Zeit kann, muss aber nicht hilfreich sein.
Ob die Messung stimmt bzw gewertet werden kann, ist dabei von unterschiedlichen Faktoren abhängig (zB kann sich ein Wert durch unterschiedliche Schlafdauer verändern).
Allerdings würde ich sagen, dass die Temperatur wirklich nicht davon beeinflusst werden kann, dass man nach dem Messen aufsteht.

Wenn Du Dir deshalb unsicher bist, kannst Du nach anderen Fehlerquellen suchen, wobei natürlich das Thermometer und die Anwendung die zwei wichtigsten sind (Batterie, Messdauer und -ort....).
Beim Messen unter der Zunge spielt manchmal eine Rolle, dass man mit offenem Mund schläft und sich die Körpertemperatur dadurch (an der Stelle) absenken kann.

Grundsätzlich ist es aber nicht unmöglich, dass man an mehreren Tagen die gleichen Werte hat.
Das Messen um 7, nachdem Du um 5 schon mal wach warst, dürfte eher einen beeinflussten Wert abgeben.

_________________
Man sollte keine Dummheit zweimal begehen, die Auswahl ist schließlich groß genug.
(Jean-Paul Sartre)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Temperatur immer gleich / beim nächtlichen Aufwachen mes
BeitragVerfasst: 17. November 2020 17:17 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 22. Dezember 2013 20:02
Beiträge: 2293
Wohnort: vor den 7 Bergen
Du kannst bei der Gerade statt Kurve-Umfrage mitmachen. *undweg*

Spoiler: Am Rekord musst du noch arbeiten. :mrgreen:

_________________
Bild
alternative Tabelle 2.0 für die Schleimzuordnung *klick*
Übrigens kannst du im Kurvenreich mit der Strg-Taste mehrere Schleimeigenschaften pro Rubrik auswählen!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de