Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 20. September 2020 17:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 15:29 
Offline
neu hier

Registriert: 27. November 2018 22:14
Beiträge: 8
Hallo
Ich habe vor ca 1 Jahr die Pille abgesett und hatte seitdem nur 5 Eisprünge. Bin jetzt im 6. Zyklus und schon an Tag 17 der HL. Falls alles richtig ausgewertet ist...
Was meint ihr dazu?
Der Tempiabfall mittendrin kommt mir komisch vor.
Hab gestern nen Test gemacht der negativ war.

Bild

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 15:35 
Benutzeravatar
Offline
alte Häsin

Registriert: 27. Dezember 2009 16:01
Beiträge: 1287
Wohnort: Ruhrgebiet
Wie sieht es denn an ZT17 aus? Kann es da einen Störfaktor gegeben haben?
Und wie sah dein Temperaturniveau in der HL in den anderen Zyklen aus? Konntest Du die vorherigen Zyklen besser auswerten?

_________________
Do it the heart way.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 15:39 
Offline
neu hier

Registriert: 27. November 2018 22:14
Beiträge: 8
Zyklustag 17 war ohne Störfaktor.
Das Hochlagenniveau lag bei 36,7-37 Grad.
Ich hatte bei dem Temperaturabfall um ZT 29 gedacht dass jetzt die Periode einsetzt, das hatte ich nämlich bei Zyklus 4 so ähnlich.
Konnte bisher immer verlässlich auswerten und hatte Hochlagen von 13-16 Tagen. Tieflagen leider teils sehr sehr lang.
Deswegen hatte ich mich über die frühe Auswertung sehr gefreut...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:06 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 24. August 2010 14:19
Beiträge: 2286
Wohnort: Berlin
NFP seit: 2010
Deine Auswertung ist nicht korrekt. Hast du Natürlich und Sicher gelesen?

_________________
Gut feelings are guardian angels.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:17 
Benutzeravatar
Offline
alte Häsin

Registriert: 27. Dezember 2009 16:01
Beiträge: 1287
Wohnort: Ruhrgebiet
Bzgl. des Temperaturniveaus wäre ich schon stutzig geworden, wenn die Werte so dicht an der HiLi liegen.

Ansonsten hat Meghan recht und wenn ich genau schaue könntest Du auch gar nicht mehr auswerten bis jetzt.

_________________
Do it the heart way.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:28 
Offline
neu hier

Registriert: 27. November 2018 22:14
Beiträge: 8
Ja hab ich gelesen, steht auch hier rum.
Weiß aber grad nicht wo der Fehler ist. :/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:31 
Benutzeravatar
Offline
alte Häsin

Registriert: 27. Dezember 2009 16:01
Beiträge: 1287
Wohnort: Ruhrgebiet
Schau mal zum Thema "Temperaturauswertung mit Ausnahmeregel" + ZS

_________________
Do it the heart way.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:32 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 26. September 2017 21:30
Beiträge: 435
Schau mal auf deinen Schleim - die App markiert die Tage ja sogar als fruchtbar.
Das Herzchen an ZT 22 war noch vor der Freigabe *kopfkratz*

Ist vermutlich eine automatische Auswertung, oder?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:35 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 24. August 2010 14:19
Beiträge: 2286
Wohnort: Berlin
NFP seit: 2010
Ich würde mal gerne deine anderen Zyklen sehen. Hast du einen Link?

_________________
Gut feelings are guardian angels.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:43 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin

Registriert: 6. Juli 2005 09:20
Beiträge: 14178
NFP seit: Juli 2005
Mich würde mal interessieren, wo ihr in der Auswertung einen Fehler seht. *kopfkratz* Ich seh nämlich keinen. *nixweiss* Der unverhütete Sex vor Abschluss der Auswertung ist eine andere Sache, aber der macht ja die Auswertung nicht falsch.

Melly, evtl. hat die Zeitumstellung den Zt17+folgende beeinflusst. Wäre jetzt das einzige, was mir an der Kurve auffällt.

_________________
Jage die Ängste fort/Und die Angst vor den Ängsten. Mascha Kaléko

Verkaufe Rabenfedern


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:50 
Offline
neu hier

Registriert: 27. November 2018 22:14
Beiträge: 8
Ja, ist eine automatische Auswertung.
Das Herzchen vor der Freigabe ist mir bewusst, darum soll es gar nicht gehen, da ich die Methode nicht zur Verhütung nutze.
Mir geht es hauptsächlich darum, meinen Zyklus zu beobachten und zu wissen, ob/wann ich einen Eisprung habe.
Also es wird ja Ausnahmeregel 1 der Temperaturauswertung angewendet. Der Schleimhöhepunkt ist noch innerhalb der Temperaturauswertung.. das müsste doch korrekt sein oder?

Meghann wie mache ich das am besten mit dem Link?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 16:51 
Offline
neu hier

Registriert: 27. November 2018 22:14
Beiträge: 8
Oh das wäre ne Idee Dina!
Wenn ich den Wert klammere, kann ich trotzdem auswerten, also sollte ja schon ein Eisprung da gewesen sein oder?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 17:07 
Offline
neu hier

Registriert: 27. November 2018 22:14
Beiträge: 8
Sorry schon wieder ich:
https://www.mynfp.de/zyklus/freigabe/ze ... XTkrjb34h1
Hier der Link. Dass Zyklus 4 vermutlich anovulatorisch war, weiß ich. Der ist eh Kraut und Rüben.
Ist wie gesagt nur zur Beobachtung.
Ich hoffe so sehr, dass ich bald wieder normale Zyklen habe. :/ Jetzt ist immerhin schon ein ganzes Jahr nach dem Absetzen vergangen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 17:10 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 26. September 2017 21:30
Beiträge: 435
Mit Ausnahmeregel 1 passt die Temperaturauswertung - der 4. höhere Wert liegt oberhalb der HiLi.
Da noch einmal S+ vor Abschluss der Temperaturauswertung aufgetreten ist, muss halt zur Freigabe drei Tage nach Schleimumschwung abgewartet werden.

Das macht die App doch richtig?

Mir hat auch das unverhütete Herzchen irritiert, aber wenn hier NFP nicht zur Verhütung verwendet wird, passt es ja.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Auswertung korrekt?! Schon 17 Tage HL
BeitragVerfasst: 12. November 2019 17:16 
Benutzeravatar
Offline
alte Häsin

Registriert: 27. Dezember 2009 16:01
Beiträge: 1287
Wohnort: Ruhrgebiet
*unbekannt* Ich habe falsch geguckt und entschuldige mich - App hat richtig ausgewertet

_________________
Do it the heart way.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de