Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

14 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 11. Dezember 2019 20:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: endlich schwanger??? oder doch nicht??? hilfe
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:16 
Offline
neu hier

Registriert: 25. April 2008 19:54
Beiträge: 11
Hi,
mein mann und ich haben uns entschieden vor vier monaten mit nfp zu verhüten --> oder besser gesagt, meine fruchbaren tage zu bestimmen. zuvor habe ich drei jahre die pille genommen.

im ersten monat nach der pille hatte ich keine höhere messung aber nach 27 tagen für 5 tage stark abgeblutet.
im zweiten monat auch wieder keine höhere messung, aber blutung am 30 tag für fünf tage.
im dritten monat erste höhere messung am 25 tag des zyklus und am 36 für 6 tage abgeblutet.
jetzt bin ich im vierten monat mit nfp --> hatte meine erste höhere messung am 11 tag des zyklus, bin aber heute schon am 39 und habe nicht abgeblutet.

laut dem buch, ist eine schwangerschaft eingetreten, wenn 18 tage die hochlage anhält. bei mir gehts aber jeden morgen hoch und runter. zwischen 36,15 und 37,65 hatte ich alles in den letzten tag.
schleim war zwischenzeitlich ganz weg, jetzt ist er wieder relativ stark.

schwanger oder doch nicht??? was meint ihr dazu???

achso geschlechtsverkehr hatten wir in den letzten vier monaten immer ungeschützt, leider sehe ich meinen mann aus beruflichen gründen nicht jeden tag. hatte im vierten monat zwischen dem 18 und 22 und 25 und 30 zyklustag sex


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:17 
ohne kurve lässt sich da nichts sagen, sorry. *nixweiss*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:22 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 26. Mai 2008 15:03
Beiträge: 1911
mach doch nen Test?

Nach 28 tagen HL müsste der ja eindeutig sein... *nixweiss*

_________________
Missi (28) mit Moosmutzel (02/08) und Waldwuffel (09/10) und Bild Sensi-Freestyle...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:23 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Königin

Registriert: 26. Mai 2006 14:44
Beiträge: 8587
Genau ohne Kurve kann man sowieso nichts sagen.
Wenn du nach der vermeintlichen ehM noch Zickzack hast, würde ich mal ins Blaube rein behaupten, dass da ein Störfaktor eine Rolle gespielt hat.

_________________
★ Go for whatever makes you happy ★


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:25 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 21. Oktober 2007 11:17
Beiträge: 5094
spezi, wenn deine vermeintliche Hochlage am 11. Zyklustag angefangen hat und ihr aber erst ab dem 18 ZT GV hattet, kannst du garnicht SS sein. Aber wie die anderen schon schrieben, ohne Kurve schwierig zu beurteilen und rel. sicher stimmt was mit deiner Auswertung nicht. Vllt. ist aber auch dein Thermi kaputt, weil sooo große Schwankungen *hä*

_________________
Jojo mit vier unvergessenen ****, Schulkind 03/09, Fussballfan 07/11 und Nesthäkchen 04/17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:36 
Offline
neu hier

Registriert: 25. April 2008 19:54
Beiträge: 11
thermometer ist erst vier monate alt, dass wird ja wohl noch nicht kaputt sein.

1ter tag BLutung 8.00uhr 36,6 sex
2ter tag Blutung 8 uhr 36,4 sex
3ter tag Blutung 7uhr 36,4 sex
4ter tag Blutung 7uhr 36,5 sex
5ter tag Blutung 7uhr 36,4
6ter tag 7uhr 36,55
7ter tag 7uhr 36,35
8ter tag 7uhr 36,35
9ter tag 7uhr 36,5
10ter tag 7uhr 36,35
11ter tag 7uhr 36,7
12ter tag 7uhr 36,65
13ter tag 7uhr 36,8
14ter tag 7uhr 36,75
15ter tag 7uhr 36,4
16ter tag 7uhr 36,0
17ter tag 7uhr 36,4
18ter tag 7uhr 36,5
19ter tag 7uhr 37,5
20ter tag 7uhr 36,65
21ter tag 7uhr 36,55
22ter tag 7uhr 36,45
23ter tag 7uhr 36,35
24ter tag 7uhr 36,65
25ter tag 7uhr 36,65
26ter tag 7uhr 36,15
27ter tag 7uhr 36,55
28ter tag 7uhr 36,45
29ter tag 7uhr 36,6
30ter tag 7uhr 36,6
31ter tag 7uhr 36,25
32ter tag 7uhr 36,5
33ter tag 7uhr 36,15
34ter tag 7uhr 35,95
35ter tag 7uhr 36,5
36ter tag 7uhr 36,45
37ter tag 7uhr 36,4
38ter tag 7uhr 36,4
39ter tag 7uhr 36,45


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:40 
sorry, ich kann da keine hl raus erkennen. die werte schwanken zum teil, sind aber überwiegend auf tl-niveau.


edit: wie misst du denn genau? messdauer, messort?


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:48 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 21. Oktober 2007 11:17
Beiträge: 5094
Naja, vom 11-14. ZT hätte man, je nach ZS natürlich, schon eine HL auswerten können. Aber die niedrigen Werte danach sprechen komplett dagegen.....

EDIT: du hattes oben geschrieben dass die Werte zwischen 36,15 und 37,65 schwanken. DAS meinte ich mit großer Schwankung, aber das war wohl ein Tippfehler ;-)

_________________
Jojo mit vier unvergessenen ****, Schulkind 03/09, Fussballfan 07/11 und Nesthäkchen 04/17


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:52 
Offline
neu hier

Registriert: 25. April 2008 19:54
Beiträge: 11
soory ja war tippfelhler. achso, wie gesagt zwischen 18 und 22 und 25 und 30 zyklustag sex.
mir sagt es halt auch nicht, deswegen bin ich total verwirrt.

p.s. habs grad nicht im kopf, wie lange muss man warten für nen sicheren schwangerschaftstest??


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:55 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 17. März 2006 22:44
Beiträge: 3278
Wohnort: schweiz
am 18. hochlagetag ist eine schwangerschaft eingetreten. es ist aber auch möglich, früher zu testen. einige testen am 9 hl-tag positiv, andere sind schwanger und der test zeigt erst am 15. hltag eine zarte linie... ich wünsche dir, dass das ergebnis positiv ist. *daumendrücken* warum benutzt du nicht mynfp? da kannst du wunderbar alles eintragen und bei kurvenfragen einfach deine kurve zeigen. das ist viel praktischer. ;-)

_________________
munu im glück: die räuberbande ist komplett!
✮07/07 ypsilon03/09 ✮10/11 m.inimunu01/13 und räuberchen01/16


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:57 
naja, aber ohne dir was böses zu wollen: die werte sprechen eigentlich nicht für eine ss.

willst du nicht noch sagen, wie und wo und wie lange du misst? vielleicht erklären sich die teilweisen schwankungen dadurch ja.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 20:58 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 26. Mai 2008 15:03
Beiträge: 1911
die Frühtest sprechen schon ab 10 Tage nach Beruchtung an.
Die normalen zum NMT, also etwa 14 Tage nach Befruchtung.
Meiner war genau 14 später deutlich positiv.

Bei dir müsste der Strich dann schon fett sein, aber ich glaub nicht unbedingt, dass das geklappt haben könnte.
Aber ich würde einfach mal testen. Wenn du schwanger bist, dann ist er auf jeden Fall positiv!

_________________
Missi (28) mit Moosmutzel (02/08) und Waldwuffel (09/10) und Bild Sensi-Freestyle...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 21:00 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 17. März 2006 22:44
Beiträge: 3278
Wohnort: schweiz
stimmt, die werte sprechen nicht für eine hochlage. :oops: hab nicht gut hingesehen. misst du denn immer zur gleichen zeit? eventuell oral, dass die schwankungen so gross sind?

_________________
munu im glück: die räuberbande ist komplett!
✮07/07 ypsilon03/09 ✮10/11 m.inimunu01/13 und räuberchen01/16


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 21:04 
Offline
neu hier

Registriert: 25. April 2008 19:54
Beiträge: 11
hi, ja ich messe oral. ich stehe stehe zu 90% um 7uhr auf (auch am wochenende) --> weil ich leistungssport mache und ich gleich am morgens die erste trainingseinheit weg haben möchte.
messen tue ich mit domotherm waterproof. für 3min, wies im buch steht.

dann werde ich mir morgen mal nen test kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 8. Juli 2008 21:07 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 21. Oktober 2007 11:17
Beiträge: 5094
abewr spezi, es haben ja jetzt schon einige geschrieben, dass du wahscheinlich garnicht in der HL bist....du scheinst doch die Regeln zu kennen und solltest wissen, dass du zwar nach der Temp 4 Tage lang in der HL warst aber die Temp danach toootal dagegen spricht ....

Aber wenns dich beruhigt kannst du natürlich trotzdem einen Test machen ;-)

_________________
Jojo mit vier unvergessenen ****, Schulkind 03/09, Fussballfan 07/11 und Nesthäkchen 04/17


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de