Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

14 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 7. August 2020 19:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2920 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 191, 192, 193, 194, 195
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 2. Juni 2019 18:12 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 1. Oktober 2015 13:08
Beiträge: 476
NFP seit: September 2015
S+ ... dass ich alte Eischleuder das mal schreibe *lach*

_________________
Scottsbluff kurvt in Nr. Bild und bleibt mit *mann* und der kleinen, süßen Frühstarterin Lundi (09/17) momentan zu Hause


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 6. Oktober 2019 16:58 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 16. Juni 2017 09:30
Beiträge: 136
... noch schnell die Mens, damit ich meinen Frauenarzttermin nicht um Monate verschieben muss *daumendrücken*

_________________
Bild
•Meine Seite•


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 26. Februar 2020 17:23 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 5. August 2019 13:26
Beiträge: 45
NFP seit: Mai 2016
Die Mens. Ich mag dass der Zyklus zu Ende ist und der Anstieg nicht durchs krank sein kam!

_________________
Blaubeeri kurvt verhütend in Bild und mit großer Papierkurvensammlung umher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 26. Februar 2020 23:45 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 22:08
Beiträge: 509
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
Eine ehM

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 26. Februar 2020 23:46 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 11. April 2011 19:10
Beiträge: 242
Wohnort: Phantasien
NFP seit: Februar 2011
Dass der Mittelschmerz aufhört. Sofort. Danke.

_________________
Bibliophiler in cognito-Blumenpunk mit dem tollsten Drachenkind (2014) und Sternchen im Herzen (2010).
Drachenwelt (2.0)
Our minds are firewood, and now we spark the match, we set ourselves alight.” Enter Shikari
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 27. Februar 2020 14:07 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 5. August 2019 13:26
Beiträge: 45
NFP seit: Mai 2016
Danke danke danke :applaus: *daumenhoch*

_________________
Blaubeeri kurvt verhütend in Bild und mit großer Papierkurvensammlung umher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 27. Februar 2020 21:35 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 16. September 2012 09:18
Beiträge: 80
NFP seit: 09/12
Das die Blutungen jetzt enden. *dafür*

_________________
Bild

Gedanken


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 4. März 2020 10:32 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 22:08
Beiträge: 509
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
Das das heute eine ehM war und jetzt ein hübscher Anstieg folgt

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 1. April 2020 09:37 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 22. März 2015 15:44
Beiträge: 205
NFP seit: Dezember '15
Lieber Zyklengott, bitte bring mir endlich eine Entscheidung. Mittlerweile ist mir auch alles Recht. Aber ewig lange Hochlage, fette mir bis dato unbekannte Hochlagen- oder vielleicht auch Schwangerschaftssymptome und dann ein negativer SST sind wirklich gemein und ich mag nicht mehr! *zunge*
Also bitte, schick mir endlich die Mens und erlöse mich oder lass mich nach dem ganzen Drama vielleicht auch als Entschuldigung bitte doch schwanger sein?? :bhwink:

_________________
<-- nicht Mekare!
jetzt neu mit KiWu-Kurve Nr. Bild 8-)
An apple a day keeps everyone away if you just throw it hard enough.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lieber Zyklen-Gott, ich wünsche mir...
BeitragVerfasst: 3. April 2020 16:46 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 18. Januar 2016 15:39
Beiträge: 625
NFP seit: Januar 2016
Zur Abwechslung mal wieder einen auswertbaren Zyklus... das wär super *sonne*

_________________
kurvt verhütend auf Papier, Zyklus #48


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2920 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 191, 192, 193, 194, 195

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de