NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

20 Jahre NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Datenschutzerklärung | Impressum
Startseite Forum KurvenReich Photos FAQ NFP Infos
!!! NEU !!!

Facebook

Instagram

Google

NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

20 Jahre NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum KurvenReich Photos FAQ NFP Infos Datenschutzerklärung Impressum
!!! NEU !!!

Facebook

Instagram

Google

Aktuelle Zeit: 21. Juli 2024 20:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 12:25 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
Hallo ihr lieben,

ich habe eine Frage zum Ausbleiben der Periode: ich habe meine Tage wahrscheinlich wegen 2 wöchiger Einnahme von Ibuprofen bisher nicht bekommen (aktuell 6 Tage drüber).
Schwangerschaftstest ist negativ.
Bisher hatte ich das noch nie. Weiß jemand, ob jetzt ein neuer Zyklus beginnt mit neuem ES oder ob ich erst wieder fruchtbar bin, nachdem eine Periode gekommen ist?

Viele Grüße
Susann


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 12:52 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. August 2013 12:24
Beiträge: 448
NFP seit: Sommer 2013
Hallo Susann
Willkommen im Forum *winke*
Machst du NFP? Wenn ja nach welcher Methode? Wieso nimmst du an, dass du nicht fruchtbar bist? Hast du einen Eisprung festgestellt ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 14:28 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
fräuleinfiona hat geschrieben:
Hallo Susann
Willkommen im Forum *winke*
Machst du NFP? Wenn ja nach welcher Methode? Wieso nimmst du an, dass du nicht fruchtbar bist? Hast du einen Eisprung festgestellt ?
Hallo [WAVING HAND SIGN][SMILING FACE WITH SMILING EYES]
Ich mache seit März NFP, bisher waren meine Zyklen 30-32 Tage lang und immer eHM am 19. Tag.
Hab dir mal meinen Kalender angehangen, hoffe du kannst den sehen. Meines Erachtens nach war wieder am 19. Tag ES.
Am 26. Zyklustag hatten wir ungeschützten Sex, aber da müsste es ja safe gewesen sein, oder? Bild

Gesendet von meinem Pixel 7 Pro mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 14:32 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 22. April 2015 10:12
Beiträge: 44
Warum hast du denn die Zyklustage 8-12 ausgeklammert und weswegen hast du Ibuprofen eingenommen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 14:47 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
Tintenklecks hat geschrieben:
Warum hast du denn die Zyklustage 8-12 ausgeklammert und weswegen hast du Ibuprofen eingenommen?
Wegen Krankheit. In den Tagen 8-12 bzw. auch davor war ich krank. Danach war ich nicht mehr richtig dolle krank (also hab mich nicht krank gefühlt), hatte aber weiterhin starke Halsschmerzen bis ca. 23. Zyklustag und habe deshalb ca. 3x tgl. IBU 400 genommen.

Gesendet von meinem Pixel 7 Pro mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 15:01 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 2. Dezember 2009 21:59
Beiträge: 4422
Wohnort: The Back of Beyond
NFP seit: 12. November 2009
Eine längere Ibuprofeneinnahme hat bei mir schon zur Verschiebung des ES geführt. Der kam dann erst, als ich die Dosis reduziert hatte.

Krankheit in der TL bei Werten, die aus dem TL-Niveau ragen ist ein Klammerungsgrund. Jede Krankheit sich anders aus, das kann auch tageweise anders sein. Im (potentiellen) Anstieg wird besonders großzügig geklammert, um eine falsche Auswertung zu verhindern.

Der niedrige Temperatur im TL-Niveau nach deiner Temperaturauswertung hätte mich an deiner Stelle sehr stutzig gemacht. Ich sehe den potentiellen ES deutlich später, und empfehle dir in ein paar Tagen nochmal zu testen, wenn bis dahin die Mens nicht kommt. Wielang ist deine HL normal?

_________________
WichtelCat with BigKitty 01/07 and LittleKitty 12/08 + 2 FurryKitties.
*MiniKitty 09/13 10.SSW, *WitchCrumb 12/15 12.SSW, *WonderWitchie 06/18 5.SSW. MiniSternenHimmel. Living inbetween the worlds.
PROCRASTINATORS UNITE! Tomorrow. Zyklus 194


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 16:12 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
WitchCat hat geschrieben:
Eine längere Ibuprofeneinnahme hat bei mir schon zur Verschiebung des ES geführt. Der kam dann erst, als ich die Dosis reduziert hatte.

Krankheit in der TL bei Werten, die aus dem TL-Niveau ragen ist ein Klammerungsgrund. Jede Krankheit sich anders aus, das kann auch tageweise anders sein. Im (potentiellen) Anstieg wird besonders großzügig geklammert, um eine falsche Auswertung zu verhindern.

Der niedrige Temperatur im TL-Niveau nach deiner Temperaturauswertung hätte mich an deiner Stelle sehr stutzig gemacht. Ich sehe den potentiellen ES deutlich später, und empfehle dir in ein paar Tagen nochmal zu testen, wenn bis dahin die Mens nicht kommt. Wielang ist deine HL normal?
Wenn ich die Werte ausklammern, dann ergibt sich folgendes Bild:

Das wäre eine ES- Verschiebung um 10 Tage. Ist das möglich?

Aber du hast Recht, meine Hochlage ist sonst im Schnitt 13 Tage.

Der ZS spricht aber auch ein bisschen gegen den späten ES, oder?

Gesendet von meinem Pixel 7 Pro mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 16:22 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
Sorry hier das Bild:Bild

Gesendet von meinem Pixel 7 Pro mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 20:45 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Guru

Registriert: 27. August 2008 13:59
Beiträge: 2956
Klar kann sich ein Eisprung 10 Tage verschieben. Prinzipiell beliebig lange. Krank sein wäre einer der üblichsten Gründe dafür. Deinen zuerst ausgewerteten Eisprung glaube ich nicht, erstens warst du da ja noch krank und zweitens ging die Temperatur direkt nach der Auswertung wieder auf dein Tieflagen Niveau. Das sollte immer stutzig machen und in Kombi mit krank sein besonders. Wenn deine erste Auswertung richtig wäre, wäre es ja nun schon HL 19.
Deinen ZS kann ich nicht sehen auf den Kurvenbildern. Generell kann ich dazu sagen, dass mehrere Phasrn mit besserem und schlechterem ZS oft auftreten bei verlängerten Tieflagen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 20:57 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
Danke für eure Einschätzungen! Dann heißt es wohl abwarten bis entweder meine Periode kommt (müsste ja dann um den 40. Zyklustag sein) oder eben nicht. Aber testen lohnt sich ja dann auch erst ab dann.
Hatte ich tatsächlich nicht mehr auf dem Schirm, dass die Temperatur nach dem ES erhöht bleibt. Hatte nur im Kopf, dass sie bei Schwangerschaft hoch bleibt.

Gesendet von meinem Pixel 7 Pro mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 21:51 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 22. April 2015 10:12
Beiträge: 44
Wo ist denn in den bisherigen Zyklen meist deine Hilfslinie bzw. wie ist dein Hochlagen-Niveau?
Die zweite Temperatur-Auswertung finde ich stimmiger, aber das Schleimmuster passt so gar nicht. *nixweiss*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 22:02 
Offline
neu hier

Registriert: 11. November 2023 00:18
Beiträge: 4
Entschuldigung, aber wo sehr ihr denn den Schleim?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 22:16 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 22. April 2015 10:12
Beiträge: 44
Im ersten Bild über der Temperatur.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 22:19 
Offline
neu hier

Registriert: 1. Juli 2024 12:07
Beiträge: 9
NFP seit: 03/2024
Tintenklecks hat geschrieben:
Wo ist denn in den bisherigen Zyklen meist deine Hilfslinie bzw. wie ist dein Hochlagen-Niveau?
Die zweite Temperatur-Auswertung finde ich stimmiger, aber das Schleimmuster passt so gar nicht. *nixweiss*
Meine Hilfslinie lag in den 2 Zyklen davor bei 36.45 und 36.3. , so lange mache ich nfp ja auch noch nicht.
Hochlage ist so größer 36.7
Evtl. Hab ich den ZS auch nicht mehr so genau eingetragen, weil ich ja gedacht habe, dass meine Periode eh bald kommt. Wir werden sehen.

Gesendet von meinem Pixel 7 Pro mit Tapatalk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: wann wieder fruchtbar nach ausbleiben der Periode
BeitragVerfasst: 1. Juli 2024 22:21 
Offline
neu hier

Registriert: 11. November 2023 00:18
Beiträge: 4
Tintenklecks hat geschrieben:
Im ersten Bild über der Temperatur.


Ah, danke. Hatte immer unten geschaut.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de