Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 18. September 2020 22:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche "Zeichen" beobachtet ihr?
BeitragVerfasst: 27. August 2007 16:33 
Offline
neu hier

Registriert: 15. August 2007 14:02
Beiträge: 19
Hallo!
Lese gerade "Natürlich und sicher". Danach reicht es aus, wenn man zwei Zeichen, Temperatur + Schleim oder Mumu beobachtet. Dem Buch von Rötzer hatte ich das nicht so entnommen. Allerdings fand ich das dann schwierig, weil Schleim am Scheidenausgang vom Schleim am Mumu abweicht. Vielleicht hatte ich das aber auch bei Rötzer überlesen.

Mich würde jetzt mal interessieren, was ihr beobachtet: Schleim oder Mumu? Oder achtet ihr doch auf alle drei Dinge?

Außerdem würde mich interessieren, ob ihr einen Kurs besucht habt. Ich frage mich gerade, ob das wirklich notwendig ist und ich mich nach einem Kurs erkundigen sollte.

Susi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 16:38 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 23. September 2005 17:47
Beiträge: 13162
Wohnort: Freiburg
NFP seit: 2006
Wenn du dich gut durch das Buch liest brauchst du keinen Kurs machen.
Allerdings rate ich dir, dich nur nach N&S zu richten, denn wir werten hier danach aus und können wir nicht helfen, wenn du nach den anderen Regeln und mit anderen Begriffen auswerten willst.
Ich glaube die meisten beobachten hier Schleim- ich auch, erschien mir einfach leichter als mein Mumu.
Und was ist das Problem mit den unterschiedlichen Schleim Arten? Du entscheidest dich einfach für Mumu abnahme oder Scheideneingangabnahme und wertest nur danach aus, da ist es egal ob es anderswo anderen Schleim gibt.

_________________
Autorin, freie Mitarbeiterin bei Kulmine und Nfp-Beraterin :rose:
Ich habe eine Marktplatzseite und biete unterstützende
Online-Lernsessions für Schüler*innen an!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 16:44 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 17. April 2007 21:07
Beiträge: 386
Ich nehme meinen Schleim am Mumu ab, deswegen wird mein Mumu auch mitbeobachtet, fliesst aber nicht in die Bewertung mit ein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 16:50 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Königin

Registriert: 23. März 2006 10:20
Beiträge: 8427
NFP seit: 02.04.2006
Invisible Unicorn hat geschrieben:
Ich nehme meinen Schleim am Mumu ab, deswegen wird mein Mumu auch mitbeobachtet, fliesst aber nicht in die Bewertung mit ein.


So ist es bei mir auch.

_________________
Schlossi mit Sohn (12/08), Tochter (10/13) und Ministernchen im Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 16:55 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Guru

Registriert: 19. März 2007 13:34
Beiträge: 2882
Ich werte seit letztem Zyklus nach Mumu aus, beobachte aber auch den Schleim. Mir "sagt" mein Mumu mehr als mein Schleim. :mrgreen:

_________________
Bild Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 16:58 
Benutzeravatar
Offline
alte Häsin

Registriert: 22. Juni 2007 16:44
Beiträge: 1469
Wohnort: Gdańsk / Polen
NFP seit: Juni 2007
Ich beobachte die beiden Symptome (allerdings habe ich auf die Mumu-Beobachtung in diesem Zyklus verzichtet, weil ich im Urlaub war und mir es zu unhygienisch scheinte (in dieser Umgebung wo ich war)) und werte nach dem Schleim aus.
Es ist für mich eine zusätzliche Information, wenn der Mumu auf geht und wird vielleicht zukünftig beim Schwangerwerden helfen.

Gruß,

J.

_________________
Aquarell
Forumspatin vom Preiselbeerchens Minipreisel (9.04.2012)
Forumspatin vom Muggelines Karl-Heinz (2.08.2013)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 17:26 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 31. Juli 2007 12:01
Beiträge: 1604
NFP seit: August 2007
Derzeit schau ich auf Schleim u auf Mumu!
Da ich mir derzeit mit Schleim (was ich schon vorher beobachtet habe) mir noch a bisl schwer tu....vorallem find ich, dass ich derzeit u in Vergangenheit durch die Pille soooooooooooo wenig schleim hatte...
deswegen auch mumu....aber an die komm ich sowieso nur ran, wenn ich unfruchtbar bin....also a bisl schwer.... :roll:

_________________
Bild
Kinderwunsch seit 09/2017 - NFP seit 08/2007


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 17:29 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 1. Juli 2007 12:22
Beiträge: 4780
Wohnort: Steigerwald
ich beobacht eher den Schleim.
aber wenn ich denke, dass der ES naht, nehme ich ab und zu noch den MuMu dazu.

auswerten tue ich nach themp. und Schleim

_________________
Steffi (*01/86) schreibt über das Leben mit Haus, Garten, Mann,
Sohnemann (*12/2008) und Sonnenschein (*02/2011)im Tagebuch mit HausGeburtsBericht
.
Bild
Kurvenlink im Ticker


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 17:30 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 11. Mai 2007 13:18
Beiträge: 41
Wohnort: Wien
Ich beobachte auch beides, für die Auswertung probiere ich es erst mal mit dem Schleim. Ich will das jetzt für ein paar Zyklen so handhaben damit ich die Anzeichen überhaupt mal richtig kennen lerne, und dann entscheide ich mich für Auswertung für die Methode mit der ich besser zurecht komme, und beobachte nur mehr dieses Zeichen.

_________________
Bild NFP zur Zyklusbeobachtung (bzw. später Verhütung), meine Seite, pillenfrei seit 23.07.07


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 17:35 
Offline
neu hier

Registriert: 15. August 2007 14:02
Beiträge: 19
Was mich bei der ganzen Sache unsicher macht ist, dass ich letzten Zyklus den Schleimhöhepunkt am Scheidenausgang früher als am Mumu hatte. Wie kann ich mir dann sicher sein, dass die Auswertung nach Schleim am SA wirklich richtig ist?

Susi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 17:48 
Benutzeravatar
Offline
alte Häsin

Registriert: 22. Juni 2007 16:44
Beiträge: 1469
Wohnort: Gdańsk / Polen
NFP seit: Juni 2007
susi69,

wir hatten hier schon mal eine ähnliche Diskussion dazu: wenn du parallel den ZS am Mumu und SE entnimmst, verfälschst du das Ergebnis, weil wenn du schon den ZS am Mumu entnommen hast, hat er keine Chance an SE zu kommen, weil er nicht mehr da ist. D.h. du sollst dich für eine Weise entscheiden und dabei bleiben. Dann kannst du sicher sein, dass es richtig ist.

Gruß,

Joanna

_________________
Aquarell
Forumspatin vom Preiselbeerchens Minipreisel (9.04.2012)
Forumspatin vom Muggelines Karl-Heinz (2.08.2013)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 18:00 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 17. August 2005 17:06
Beiträge: 3098
Normalerweise nur Temp und Schleim am SE, diesen Zyklus gegen spaeter auch Mumu da der Schleim teilweise gestoert war und ich wissen wollte ob da alles wieder passt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 18:07 
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 10. Juli 2007 14:18
Beiträge: 561
Tempi + ZS (am SE)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 20:34 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 27. April 2006 12:50
Beiträge: 5033
Wohnort: Gallifrey
NFP seit: April 2006
-Juli- hat geschrieben:
Tempi + ZS (am SE)


dito

_________________
42
Ein geimpftes Geburtshauskind, (Ex-)langzeitgestillt und fremdbetreut. Inzwischen 10 und Jungpaläontologin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27. August 2007 21:35 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 19. August 2006 14:13
Beiträge: 793
Ich werte den Schleim aus, gehöre aber auch zu denen, die ihn am Mumu abnehmen und daher beides beobachten.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Majestic-12 [Bot] und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de