Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 18. September 2021 04:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 450 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 29. November 2020 10:34 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 16. Juni 2013 12:43
Beiträge: 49
NFP seit: 28.05.2013
Ich hatte ein paar Tage nach dem ersten Update das Problem das mein Handy gar nicht auf neue Messreihen gewartet hat. An dem Tag gab es ein weiteres Update und seitdem klappt es wieder.

Das von Armastus beschriebene Problem hatte ich schon immer, auch wenn ich über die Benachrichtigung zum neuen Messwert in die App gehe.

Die von VeeBee beschriebenen Probleme hatte ich bisher nicht bzw ist es mir nicht aufgefallen.

_________________
Hält staunend den kleinen großen Knopf *03/16 und Käferchen und Spitzmaus *08/18 (33+6) im Arm Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 30. November 2020 09:22 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 17. September 2013 20:34
Beiträge: 6
Ich habe gestern auch noch ein Update machen können und jetzt werden wieder alle Messwerte - auch die vor 0:00 Uhr - angezeigt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 2. Dezember 2020 08:13 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 17. September 2013 20:34
Beiträge: 6
Heute zeigt meine Ovolane-App falsch an.
Ich bin gerade im Temperaturanstieg und sie zeigt für heute "Menstruation" an, obwohl ich das Feld gar nicht ausgewählt habe (es ist auch weiß in der Tagesansicht und nciht rot). Und damit hat die App dann auch einen neuen Zyklus begonnen.
Hattet ihr das Problem auch schonmal?

Edit: Jetzt wollte ich den Kundenservice kontaktieren, aber die Seite von Ovolane ist gerade offline.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 2. Dezember 2020 10:37 
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 22. Dezember 2015 16:19
Beiträge: 841
Das macht er seit dem Update bei mir jeden Tag und sobald der nächste Tag angebrochen ist, zählt er den vorherigen Tag wieder ganz normal.

_________________
Armastus entdeckt gemeinsam mit Purzel (12/2019) die Welt und spielt mit PCOS Pingpong im Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 2. Dezember 2020 11:49 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 17. September 2013 20:34
Beiträge: 6
Armastus hat geschrieben:
Das macht er seit dem Update bei mir jeden Tag und sobald der nächste Tag angebrochen ist, zählt er den vorherigen Tag wieder ganz normal.


Vielen Dank, Armastus, für die Info! Dann bin ich ja nicht alleine mit meinem Problem!

Da hatte ich mich gefreut, dass nach dem letzten Update bei mir keine Messungen vor 0:00 Uhr mehr abgeschnitten werden, dafür gibt's jetzt den neuen Fehler! Also, ich warte dann mal auf's nächste Update!

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 7. Dezember 2020 11:02 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 16. Juni 2013 12:43
Beiträge: 49
NFP seit: 28.05.2013
Bei mir ist jetzt doch noch ein neuer Fehler aufgetaucht. An einem Tag hatte er die Werte noch nicht ausgelesen bis ich los musste. Bisher sind die Werte dann ja einfach beim nächsten Mal mit übertragen worden. Das ist jetzt auch Tage später noch nicht passiert und ich habe da einfach eine Lücke. Zum Glück war es in der Hochlage und kein relevanter Wert. Bin mal gespannt ob es da nochmal ein Update gibt...

_________________
Hält staunend den kleinen großen Knopf *03/16 und Käferchen und Spitzmaus *08/18 (33+6) im Arm Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 16. Dezember 2020 07:50 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 17. September 2013 20:34
Beiträge: 6
Mein Ovoane ist jetzt leider nach SB heute Nacht auch etwas verfärbt. :(
Wie habt ihr den wieder gereinigt bekommen?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 15. März 2021 09:30 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 17. Februar 2008 16:57
Beiträge: 1691
Wohnort: NRW
Hallo zusammen,

ich schleiche jetzt schon länger hier herum und kann mich nicht so ganz entscheiden.
Und zwar wollte ich ursprünglich einen IButton kaufen, das ist mir jedoch zu aufwändig da ich nur einen Mac habe und die IPhone App kommt erst in zwei Monaten (steht aber noch nicht fest ob sie dann wirklich läuft)

Trackle ist definitiv raus, weil mir gute 200€ auf „nur“ zwei Jahre zu viel sind wenn ich hier sehe das Ovolane bei fast identischem Preis viel länger hält.

Ich habe schon einiges hier gelesen, aber über 400 Seiten sind echt viel :D
Wie sieht es bei euch aus die mal einen IButton und jetzt Ovolane haben, würdet ihr zu Ovolane tendieren? Oder auf die IPhone App für den IButton warten?


Und noch etwas, auswerten muss ich selbst...brauche ich da ein zusätzliches Tool (App oder Papierkurve) oder kann ich Mumu etc. in die Ovolane App eintragen?

_________________
Ninifee ist stolze Mama von
studierendem (B)Engel 12/99, pubi Keks 04/05, Schul-Engelchen 12/12, Prince Charming 03/16 und Prinzessin 02/20+ Robbensternchen 04/19 und Bonuskids fast erwachsenem Maler 05/00, pubi Fußballer 04/03 und pubi Hexe 08/04


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 19. März 2021 15:00 
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 22. Dezember 2015 16:19
Beiträge: 841
Zum iButton kann ich leider gar nichts sagen.

Ich werte trotz Ovolane händisch aus. Die automatische Auswertung nimmt immer einen völlig skurrilen Wert, den ich in keiner Weise nachvollziehen kann. MuMu kannst du auch nicht eintragen, sondern nur den Schleim. Vielleicht habe ich es auch nur nicht gefunden.

Da ich aber eh geplant hatte selbst auszuwerten, stört mich das nicht. Für mich überwog im Vergleich zum Trackle die längere Laufzeit und das ich die Kurve für die ganze Nacht einsehen kann.

_________________
Armastus entdeckt gemeinsam mit Purzel (12/2019) die Welt und spielt mit PCOS Pingpong im Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 20. März 2021 19:21 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 17. Februar 2008 16:57
Beiträge: 1691
Wohnort: NRW
Danke :)

Ich habe eben bestellt und bin jetzt ganz aufgeregt wie es wird :D

_________________
Ninifee ist stolze Mama von
studierendem (B)Engel 12/99, pubi Keks 04/05, Schul-Engelchen 12/12, Prince Charming 03/16 und Prinzessin 02/20+ Robbensternchen 04/19 und Bonuskids fast erwachsenem Maler 05/00, pubi Fußballer 04/03 und pubi Hexe 08/04


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 30. April 2021 12:47 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. Januar 2013 18:22
Beiträge: 635
NFP seit: 01/13
Hallo zusammen, zum ersten Mal in unserer gemeinsamen Geschichte hatte ich jetzt 2 Tage, an denen Ovolane auf meinem Android-Handy den Wert nicht übertragen hat. Ich meine, ich hatte kürzlich ein Update eingespiellt. Hat von Euch auch jemand Probleme?
Liebe Grüße!

_________________
Reflector
kurvt seit September 2014 mit kleinem Glückskeks
und seit
November 2016 mit kleiner Milchgurke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 30. April 2021 21:59 
Benutzeravatar
Offline
neu hier

Registriert: 16. Juni 2013 12:43
Beiträge: 49
NFP seit: 28.05.2013
Hallo reflector! Aktuell habe ich keine Probleme, aber nach dem letzten Update hatte ich das immer mal wieder. Oft vereinzelt, teilweise auch mehrere Tage hintereinander. Jedes Mal sehr ärgerlich, weil mir oft nicht klar war ob ich zu wenig Zeit zum auslesen gelassen habe oder die Werte verschollen sind. Liebe Grüße!

_________________
Hält staunend den kleinen großen Knopf *03/16 und Käferchen und Spitzmaus *08/18 (33+6) im Arm Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 1. Mai 2021 06:42 
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 22. Dezember 2015 16:19
Beiträge: 841
Ich habe hier aktuell keine Probleme. Beim letzten oder vorletzten Update war es bei mir aber auch eine Weile so.

_________________
Armastus entdeckt gemeinsam mit Purzel (12/2019) die Welt und spielt mit PCOS Pingpong im Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 2. Mai 2021 09:59 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. Januar 2013 18:22
Beiträge: 635
NFP seit: 01/13
Ok,vielen Dank euch! Dann schaue ich mal, wie es sich entwickelt.

_________________
Reflector
kurvt seit September 2014 mit kleinem Glückskeks
und seit
November 2016 mit kleiner Milchgurke.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ovolane
BeitragVerfasst: 4. Mai 2021 20:53 
Offline
neu hier

Registriert: 12. November 2020 12:35
Beiträge: 11
NFP seit: 2011
HL-Tag 11 und die Ovolane - App zeigt mir einen 281-Tage-Zyklus als Vorhersage . Ich schnall ab

_________________
LG, ixca mit zwei Rabauken: Herbstjunge (10/14) und Maikäferchen (05/18)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 450 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 26, 27, 28, 29, 30  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de