Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 23. September 2021 06:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 731 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48, 49  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 20. Mai 2021 21:29 
Online
hat sich gut eingelebt

Registriert: 15. März 2018 16:57
Beiträge: 168
Zilpzalp hat geschrieben:
Das habe ich trackle mal gefragt und folgende Antwort erhalten:

"Du kannst den trackle während einer eventuellen Schwangerschaft einfach in seiner Box lagern. Hierbei verbraucht er nur wenig Strom. Messen tut er ohnehin nur sobald er aus der Box genommen und getragen wird.
Die trackles haben allerdings ein "Verwendbar bis" Datum. Nach diesem Datum können wir als Hersteller keine Garantien mehr übernehmen."


Danke für die Information, das hilft mir sehr. Wie weit liegt das "verwendbar bis" Datum denn nach dem Kauf (ca.)? Also sind da ca. 2 Jahr angegeben oder schon deutlich mehr? (mir ist klar, dass jeder einen anderen Trackle hat, aber das dürfte ja immer ähnlich sein)

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 20. Mai 2021 21:59 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 14. August 2016 09:20
Beiträge: 311
NFP seit: Juni 2016
Das Verwendbar bis Datum liegt 4 Jahre nach Herstellungsdatum. Ich habe meinen Trackle vor gut zwei Jahren gekauft, Herstellungsdatum war Februar 2019. Also schon ziemlich dicht dran.

_________________
Me and my curves Bild
Hard times are like a washing-machine: they twist, turn and knock you around, but in the end you come out cleaner, brighter and better than before


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 23. Mai 2021 09:29 
Online
hat sich gut eingelebt

Registriert: 15. März 2018 16:57
Beiträge: 168
Danke euch, @Zilpzalp und @Nicki1984! Ich bin schon lange um den Trackle rumgeschlichen und mich nun von dem reduzierten Preis überzeugen lassen. Der Trackle ist gerade ausverkauft, man kann nur vorbestellen - dafür aber günstiger.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 23. Mai 2021 10:11 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. März 2009 15:09
Beiträge: 614
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
Bei der sanicare Apotheke gibt's ihn am günstigsten, direkt verfügbar *zustimm*

_________________
Mercutio ist Mama einer kleinen Kindergarten-Maus (03/18) und einem Baby-Mäuschen (05/21)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 23. Mai 2021 11:14 
Online
hat sich gut eingelebt

Registriert: 15. März 2018 16:57
Beiträge: 168
Danke für den Tipp @Mercutio! Ich bin jetzt so lange um den Trackle rumgeschlichen, da kann ich auch noch bis Juni warten :D Bei Trackle direkt hab ich ihn jetzt (mit einem zusätzlichen 10% Gutschein auf den reduzierten Preis) für 152 Euro bestellt. So günstig hab ich ihn noch nie gesehen, da konnte ich nicht widerstehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 6. Juni 2021 19:54 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 14. August 2016 09:20
Beiträge: 311
NFP seit: Juni 2016
Die App meldet mir jetzt, dass ich noch mindestens 29 Tage Laufzeit habe. Keine Ahnung, ob das tatsächlich Tage oder Messungen sind. Denn das könnten dann ja noch mindestens zwei Zyklen sein (+ dem Rest von diesem). Obwohl ich eigentlich recht sparsam gemessen habe, hat er dann nicht so viel länger gehalten als die angekündigten zwei Jahre, erste Messung war Mitte Mai 2019.

War ja damals dieses super Angebot, ich glaube halber Preis. Schätze aber, dass die Bequemlichkeit es mir wert ist, einen neuen zu bestellen. Außerdem sind die gerade ausverkauft und für Vorbestellung gibt es auch ein Sonderangebot zusammen mit dem Treuerabatt sind das dann rund 150 €.

_________________
Me and my curves Bild
Hard times are like a washing-machine: they twist, turn and knock you around, but in the end you come out cleaner, brighter and better than before


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 6. Juni 2021 20:12 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 21:08
Beiträge: 576
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
Kann die App wirklich den Batteriezustand auslesen oder ist das irgendwie errechnet?

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs PCOS Kurven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 6. Juni 2021 20:18 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 14. August 2016 09:20
Beiträge: 311
NFP seit: Juni 2016
Weiß ich auch nicht *nixweiss* Die Anzeige ist jetzt auch erst seit heute (ich glaub gestern war ein Update) da. Das mit "mindestens 29 Tage" ist halt auch ein bisschen schräg.

Aber ich denke, das Angebot lockt mich zu sehr *durchdreh* So lange ich den neuen dann nicht aktiviere sollte sich die Batterie ja nicht verbrauchen, falls der alte dann wider Erwarten noch länger hält.

_________________
Me and my curves Bild
Hard times are like a washing-machine: they twist, turn and knock you around, but in the end you come out cleaner, brighter and better than before


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 9. Juni 2021 07:47 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. März 2009 15:09
Beiträge: 614
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
Der trackle ist jetzt als Verhütungsmittel zugelassen. Wie schön.

Vllt kriegt man ja demnächst bei der/dem Gyn kein Rezept mehr für die Pille, sondern eine Empfehlung dafür :mrgreen:

_________________
Mercutio ist Mama einer kleinen Kindergarten-Maus (03/18) und einem Baby-Mäuschen (05/21)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 20. Juni 2021 15:31 
Online
hat sich gut eingelebt

Registriert: 15. März 2018 16:57
Beiträge: 168
Ich bin bisher vom Handeling total begeistert. Übertragung funktioniert bei mir auch absolut einwandfrei. Und meine Kurve ist sehr, sehr viel ruhiger, gar kein Vergleich zu vorher.

Ich hab mir von Ovalone Rückholbänder aus Silikon dazu bestellt, weil ich die Entfernung mit Rückholband am angenehmsten finde und nicht täglich ein neues Baumwollband verwenden möchte.

Die App finde ich leider nicht so praktisch/übersichtlich, weil in der Zyklusübersicht/Kurve keine Werte angezeigt werden. Wann beginnt die Trackle-App denn einen neuen Zyklus? Ich habe oft ein paar Tage leichte Blutung, bis meine Periode beginnt. Das habe ich auch so eingegeben und dann hat am prognostizierten letzten Zyklustag meine Periode begonnen, was ich auch eigegeben habe. In der Zyklusübersicht ist allerdingst jetzt einfach am letzten Zyklustag eine Blutung eingetragen - eigentlich ist das aber ZT1. Wie bringe ich das der App bei?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 20. Juni 2021 15:37 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 14. August 2016 09:20
Beiträge: 311
NFP seit: Juni 2016
Wenn es der erste Zyklus ist oder er nicht ausgewertet werden konnte, braucht es glaube ich ein oder zwei Tage mit mittlerer Blutung. Ansonsten startet durch Eingabe einer leichten Blutung ein neuer Zyklus. Ich weiß aber nicht, ob das inzwischen vielleicht auch so zeitverzögert ist wie bei der Auswertung :roll:

_________________
Me and my curves Bild
Hard times are like a washing-machine: they twist, turn and knock you around, but in the end you come out cleaner, brighter and better than before


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 20. Juni 2021 17:46 
Online
hat sich gut eingelebt

Registriert: 15. März 2018 16:57
Beiträge: 168
Danke @Nicki1984! Daran wird es liegen, bisher hab ich ja nur einen Tag "richtige" Blutung eingetragen und der Zyklus war auch nicht auswertbar. Ich habe den Trackle mitten im Zyklus bekommen und wollte ihn gleich ausprobieren, obwohl der Zyklus dann (absehbar) nicht mehr ausgewertet werden konnte.

Von meinen bisherigen Apps kenne ich es so, dass diese von einem neuen Zyklus ausgehen, sobald man eine Blutung (außer eben Schmierblutung, Zwischenblutung) eingibt. Daher war ich ein bisschen irritiert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 21. Juni 2021 08:25 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 21:08
Beiträge: 576
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
Die trackle App hat lauter so lustige Eigenarten im Vergleich zu anderen. *pfeif*

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs PCOS Kurven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 21. Juni 2021 12:01 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 16. April 2014 11:03
Beiträge: 895
Wohnort: bei München
NFP seit: April 2014
Ich hab die Trackle-App bei Bedarf einfach angelogen. Die laut Sensiplan für mich "gewohnte Stärke" ist nun mal das, was bei Trackle bereits eine mittlere Blutung ist (bei myNFP eine normale Blutung).
Und da ich beim Trackle den 1. ZT nicht selbst festlegen kann, habe ich schon paar Mal einen Tag mit noch nur leichter Blutung als nur Schmierblutung eingetragen, damit das noch zum alten Zyklus zählt. :schmoll:

_________________
Wartet auf die Rauhnachtsüberraschung Ende '21
Sommertochter '19 – Sommer☆ '18 – SAB ⋆ '16
70+ Zyklen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 21. Juni 2021 12:41 
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 14. August 2016 09:20
Beiträge: 311
NFP seit: Juni 2016
Ja, das hab ich auch schon gemacht, wenn ich etwas als ZT 1 ansehe oder nicht, dann wird die Blutung entsprechend ausgewählt.

_________________
Me and my curves Bild
Hard times are like a washing-machine: they twist, turn and knock you around, but in the end you come out cleaner, brighter and better than before


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 731 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 44, 45, 46, 47, 48, 49  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de