NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

20 Jahre NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Datenschutzerklärung | Impressum
Startseite Forum KurvenReich Photos FAQ NFP Infos
!!! NEU !!!

Facebook

Instagram

Google

NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

20 Jahre NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum KurvenReich Photos FAQ NFP Infos Datenschutzerklärung Impressum
!!! NEU !!!

Facebook

Instagram

Google

Aktuelle Zeit: 23. Mai 2024 07:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 847 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 57  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 24. November 2017 19:39 
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 21. August 2007 08:26
Beiträge: 1218
Oh, trockne hat ein Problem: https://www.nrz.de/staedte/oberhausen/o ... 05483.html

Das ist ja fast das identische Produkt, abzüglich Apple...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 24. November 2017 20:15 
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 17. März 2006 21:03
Beiträge: 10382
NFP seit: März 2006
schade, kann man leider uneingeloggt nicht weiterlesen *lach*
voll die Weltneuheit! *daumenhoch*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 24. November 2017 20:57 
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 21. August 2007 08:26
Beiträge: 1218
Jetzt nochmal richtig:
http://www.ovolane.de/de/
Und bei meinem letzten Post war ich mal wieder schneller als mein Autocomplete...

Das wird ein harter Preiskampf zwischen denen und trackle. Auch wenn ovolane nicht zur Verhütung zugelassen ist. Z.T. haben die gleichen Formulierungen drauf, als wären die Parodien voneinander*augenverdreh*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 24. November 2017 21:19 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 9. April 2009 08:22
Beiträge: 265
Der Sensor sieht ja auch noch genau gleich aus, wie krass!

Ich habe die HdL Folge auch gesehen und sie haben sich echt schlecht verkauft, fand ich. Thelen ist ja ausgestiegen, weil man 7 Tage lang (!) nicht ungeschützt Sex haben kann, der Wettbewerber Pille aber jeden Tag schützt. Da kam noch nichtmal zur Sprache, dass die Pille ja aber unzählige Nebenwirkungen hat. Naja. Überzeugt hat mich der Auftritt inhaltlich auch nicht.

_________________
Winifred mit drei wundervollen Jungs (5/13, 12/14, 3/17)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 26. Juni 2018 09:28 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 28. Dezember 2017 11:53
Beiträge: 122
NFP seit: dez/2017
Weiss jemand schon was neues zu Ovolane? Seite ist ja in Wartung. Und ich habe heute morgen in einer FB Gruppe gelesen dass es viele schon benutzen, finde aber den Post nicht mehr

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 5. Juli 2018 14:22 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 2096
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Mich interessiert der Ovolane auch! Man kann seit ein paar Tagen die Internetseite sehen. Ich finde es super, dass das Ding 5 Jahre hält, trackle hält bei fast gleichem Preis nur 2 Jahre!

Ich würde hält wahnsinnig gerne vom PC unabhängig sein und Ovolane gegen den ibutton eintauschen.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü50-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 5. Juli 2018 14:39 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 9. Januar 2016 11:45
Beiträge: 1527
NFP seit: 08.01.2016
Das finde ich auch spannend! Danke für den Tipp *daumenhoch*
Etwas abschreckend finde ich den Preis im Vergleich zum iButton. Andererseits erscheint mir das Ding etwas „sicherer“. In die iButtonhülle dringt schon oft Feuchtigkeit ein etc.
Hmm. Werde es mal beobachten! :-) Im Moment messe ich ja sowieso nicht.

_________________
Annika ist mit dem Frühlingsmädchen (03/19) und dem Winterjungen (11/21) unterwegs und trägt ein ⭐️ im Herzen (11/20).
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 5. Juli 2018 17:35 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 2096
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Ich messe nur zur Beobachtung und damit ich weiß, wann meine mens kommt und meine Wechseljahre anfangen *rofl* aber ohne messen komme ich einfach nicht mehr klar!

Meine Hülle vom ibutton sieht auch verboten aus, aber ich bin zu geizig mir neue Hüllen zu bestellen, er gibt die Batterie nach über 5 Jahren bald eh auf und dann schaue ich mal ob ich mir den Ovolane gönne.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü50-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 08:12 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 24. Januar 2010 18:01
Beiträge: 527
Huhu *sonne*
Ich versuche heute mal meinen verschollenen ibutton zu finden. Wenn ich ihn nicht finde, hört sich trackle oder ovolane sehr interessant an.
Aber verstehe ich das richtig, das trackle im Gegensatz zu Ovolane Regelkonform ist? Aber mit einer Haltbarkeit von 2 Jahren ist er ja auch nicht wirklich pralle

_________________
Bild angehender Teenie*11/2011 und Schulanfängerin *9/2015
meine Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 08:24 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 2096
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Was macht trackle denn regelkonform? Die App? Ich will ja eigentlich nur die Temperatur haben, den Rest schaffe ich selber.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü50-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 08:31 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 24. Januar 2010 18:01
Beiträge: 527
fitnesshase hat geschrieben:
Was macht trackle denn regelkonform? Die App? Ich will ja eigentlich nur die Temperatur haben, den Rest schaffe ich selber.

ich weis es doch auch nicht *lach* vlt. die Messgenauigkeit? Habe bei Ovolane jetzt auf die schnelle dazu nix gefunden.
Die App ist bestimmt eine angenehme Spielerei. Man kann alles eintragen aber dann auch hoffentlich selber mit auswerten.

_________________
Bild angehender Teenie*11/2011 und Schulanfängerin *9/2015
meine Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 13:36 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 14:58
Beiträge: 2096
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Schade! Ich glaube dass Ovolane (noch) keine Zulassung oder so für ein Verhütungsmittel hat und trackle schon, aber das wäre mir auch egal. Ich will nur die temp und nicht mehr den Rechner hochfahren müssen.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü50-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 18:57 
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 8. September 2016 11:12
Beiträge: 61
NFP seit: Oktober 2016
Ich verfolge das ganze auch gespannt und hätte gerne einen Messsensor den ich ohne Computer an meinem iPhone auslesen kann. Die App bräuchte ich gar nicht.., dafür sind die beiden aber ganz schön teuer *erschrecken* .Hat einer von euch bereits Trackle oder Ovolane und bereits Erfahrung damit gesammelt?

_________________
Meine Kurven Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 20:34 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 24. Januar 2010 18:01
Beiträge: 527
ich habe heute mal bei den beiden direkt angefragt. Wird sicher schon mal einer von euch gemacht haben, aber hier nochmal.

E-Mails gelöscht

Also Ovolane hat irgendeine Zulassung nicht. Kenne mich da nicht aus. Mir geht es auch so. Sichere Messung die ich am Handy ablesen kann und dann selber auswerte. Die App würde ich aber trotzdem nutzen *durchdreh*

ich finde meinen ibutton auch nicht mehr *kopfkratz*

_________________
Bild angehender Teenie*11/2011 und Schulanfängerin *9/2015
meine Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 10. Juli 2018 21:49 
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 8. September 2016 11:12
Beiträge: 61
NFP seit: Oktober 2016
Danke Krümel *sonne* ! Gut das beides mal nebeneinander zu sehen, die ähneln sich bis auf die TÜV Zulassung von Trackle anscheinend sehr. Ich habe da noch nicht so richtig den Durchblick *hä* *kopfkratz*. Im Moment finde ich den ovolane wegen der längeren Haltbarkeit der Batterie sympathischer :-) . Bin mir ansonsten aber noch unschlüssig.

_________________
Meine Kurven Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 847 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 ... 57  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de