Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 13. August 2022 14:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 784 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 49, 50, 51, 52, 53  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 8. Juni 2022 15:56 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 14. Oktober 2010 12:46
Beiträge: 55
Wohnort: Rheinland
NFP seit: 29.08.13
Hallo zusammen. *winke*
ich starte nun auch wieder aktiver ins NFP Geschehen ein, und fand den Trackle nach dem iButton eine schöne alternative.

Auch ich hatte unter anderem wegen der Laufzeit beim Hersteller nachgefragt. nach den bereits benannten und bekannten Gründen (TÜV, Medizinprodukt, kein Akku möglich) aber auch den hinweis erhalten, das die Entwicklung auf dem Gebiet der Primärzellen schnell voran schreitet, und sie diese Entwicklung im Blick haben. Bleibt also zu hoffen, das es auch für den Trackle bald eine längere Lauftzeit geben wird. *daumendrücken*

_________________
Es gibt kein zufälliges Treffen. Jeder Mensch in unserem Leben ist entweder ein Test, eine Strafe oder ein Geschenk. unbekannter Autor
Bild Mein kleines Reich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 8. Juni 2022 16:06 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Wiederaufladbar wäre noch besser. Dürfte doch kein Problem sein, bei bspw elektrischen Zahnbürsten funktioniert das doch auch.

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 8. Juni 2022 17:45 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Bezüglich Batterielaufzeit fand ich diese Info von Ovolane noch wichtig:

Zitat:
Entscheidend ist, dass der ovolane® Sensor nach jeder Entnahme die Möglichkeit erhält, die neue Messreihe an die ovolane® App zu übertragen. Gelingt dies aus irgendeinem Grund nicht (z.B. falsche Bluetooth® Einstellungen, Flugmodus, etc.), wiederholt der ovolane® Sensor seine Übertragungsversuche einige Male, bevor er aufgibt und verbraucht dabei vergleichsweise viel Batteriestrom.


Das habe ich beim trackle oft nicht gemacht. Teils habe ich 2-3 Tage lang gar nicht ausgelesen, weil ich eh wusste, dass die Temperatur noch keine ehM sein wird.

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 21. Juni 2022 13:41 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Tempdrop ist laut Newsletter ab Anfang nächster Woche auch in Europa bestellbar. :-)

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 22. Juni 2022 10:54 
Offline
neu hier

Registriert: 10. Juli 2014 15:26
Beiträge: 12
NFP seit: August 2014
Zilpzalp hat geschrieben:
Tempdrop ist laut Newsletter ab Anfang nächster Woche auch in Europa bestellbar. :-)

Genau das wollte ich auch gerade posten ❤️
Würd mich sehr freuen wenn es mehrere Frauen kaufen und wir es gemeinsam testen!
Wir könnten anfragen ob sie uns 3-4 zur Verfügung stellen damit wir sie testen und im Forum besprechen können?

_________________
Aus Erbse wurde Henriette *30.05.16


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 22. Juni 2022 11:23 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Oh gerne, da wäre ich dabei. :-)

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 22. Juni 2022 13:35 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Guru

Registriert: 7. Juni 2008 21:56
Beiträge: 2736
Ich wäre auch interessiert *winke*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 22. Juni 2022 15:45 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. März 2009 16:09
Beiträge: 628
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
Die Messung über die Haut ist nicht regelkonform. Wo ist der Unterschied zum Ava Armband? Ist das nicht genauso unsicher/ungenau?

_________________
Mercutio ist Mama einer kleinen Kindergarten-Maus (03/18) und einem Baby-Mäuschen (05/21)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 22. Juni 2022 15:56 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Dass Messen über die Haut nicht regelkonform ist, weiß vermutlich jede hier. :-)

Aber ist der trackle regelkonform? Hat Sensiplan den inzwischen aufgenommen?

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 22. Juni 2022 16:08 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 12. Februar 2014 09:01
Beiträge: 238
Wollt ihr vllt in den Project Tempdrop Faden damit umziehen?

_________________
Die Tage bestehen aus Müdigkeit, tausend unerledigten Dingen und den schönsten Momenten!
Unterwegs mit Schneeflocke *01/16, Sommerwind *07/18, ☆, ☆ und Sonnentag *07/21.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2022 12:14 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. März 2009 16:09
Beiträge: 628
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
In NFP heute steht in der neusten Ausgabe, dass der tiefste Wert als regelkonform anzunehmen sei.

Die Messung über die Haut via Ava und Tempdrop wird hingegen ausgeschlossen. Vor allem das Ava Armband kommt in dem Kapitel sehr schlecht weg. Genauso wie der Ovolane.

Da es im Springer Verlag erschienen ist, haben alle mit Uni Account freien Zugang auf das E-Book, falls jemand nachlesen möchte.

Dort werden alle verfügbaren Apps und Sensoren sowie Computer auf Herz und Nieren analysiert. Sehr zu empfehlen.

Jedoch gibt es keine wirkliche Überraschung. Es wird schon alles genutzt, was gut ist.

_________________
Mercutio ist Mama einer kleinen Kindergarten-Maus (03/18) und einem Baby-Mäuschen (05/21)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2022 12:23 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Da Trackle die Werte Wochen bis Monate im Nachhinein noch ändert und die Nachtkurve nicht herausückt, ist er sicher nicht regelkonform. Denn welchen Wert der Algorithmus da wirklich ausgibt, wissen vermutlich nur die Programmierer.

Ich habe keinen Uni Account. Was ist denn das Problem beim Ovolane, dass er so schlecht bewertet wird? Wie wird der trackle bewertet?

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2022 13:37 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. März 2009 16:09
Beiträge: 628
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
Ich habe gerade meine letzten 3 Zyklen abgeglichen und konnte keine einzige Abweichung zwischen Kurvenreich und Trackle App festgestellen.

Wie viele Werte sind betroffen? Was macht das in Prozent?
Ändern die Abweichungen die Auswertung?

Das ist schade. Eventuell hast du ja eine Bibliothek in der Nähe?
Die Auswertung erfolgt nicht nach Sensiplan. Ovolane verwendet einen eigenen Algorithmus. Auch der verwendete Wert entspricht weder einer festen Uhrzeit noch ist es der tiefste Wert.
Aber hier wurde ja geschrieben, dass das mittlerweile geändert wurde. Ich kenne nur den Artikel aus dem Buch und kann sonst zum Ovolane nichts sagen.

_________________
Mercutio ist Mama einer kleinen Kindergarten-Maus (03/18) und einem Baby-Mäuschen (05/21)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2022 14:35 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 4. September 2015 08:39
Beiträge: 679
Da der Ovolane die Nachtkurve anzeigt, kann man sich den tiefsten Wert ja raussuchen. Das vermisse ich bei Trackle.

In Prozent ist das schwer zu sagen. Vielleicht 5 bis 10 Prozent der Werte haben sich nach Monaten geändert? Es war auch nie viel, etwa 0,05 bis 0,1 Grad Abweichung. Aber das zeigt eben, dass sie im Hintergrund irgendwas rechnen und nicht einfach dne tiefsten Wert nehmen.

_________________
Erinnere dich, als du dich nach dem gesehnt hast, was du jetzt hast.
Seit Januar '19 glücklich zu dritt mit dem kleinen Vögelchen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: trackle - Alternative zum iButton?
BeitragVerfasst: 25. Juni 2022 14:45 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 22:08
Beiträge: 610
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
Aber auswerten exakt nach Sensiplan tut trackle auch nicht.
Mit Berufung auf Medizinprodukt haben die ihre eigenen Regeln, teils strenger.
Ich weiß aktuell nicht ob ich ihn wieder kaufen würde.
Die Art zu messen gefällt mir sehr aber die App ist eben weiterhin ein Desaster, Dinge verändern sich zu immer strikter und seit der Geschichte mit der internen Uhr des Handys bin ich einfach auch kein Fan mehr vom Kundenservice.

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs PCOS Kurven


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 784 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 49, 50, 51, 52, 53  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de