Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 25. September 2021 19:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 276 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Geratherm Basal digital
BeitragVerfasst: 24. April 2018 11:03 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 15. März 2012 20:27
Beiträge: 1737
NFP seit: März 2012
Gute Nachrichten! Danke

_________________
Samson macht gerade NFP-Pause und ist nur sporadisch im Forum unterwegs
Wir verhüten nun seit 4 Jahren erfolgreich ausschließlich mit Kondomen, da *mann* kein NFP praktizieren möchte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geratherm Basal digital
BeitragVerfasst: 19. Februar 2020 22:17 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 30. Januar 2011 14:34
Beiträge: 92
NFP seit: 01/2011
Um die Negativberichte einmal zu kontrastieren, kann ich etwas Erfreuliches über das rosa Thermi berichten: Zunächst habe ich es auch schon mehrere Jahre und die Batterie nie gewechselt, allerdings messe ich nicht so häufig und nutze die Beleuchtungsfunktion gar nicht. Das eigentlich Berichtenswerte ist aber, dass ich es vor zwei Monaten versehentlich mit der Bettwäsche in die 60°C Wäsche mit 1400 Umdrehungen gesteckt habe. Es kam unversehrt heraus und misst nach wie vor genauso zuverlässig :applaus:

_________________
Nach vielen Jahren zur Verhütung bin ich nun Mama des süßesten kleinen Knopfs *06/19 und verhüte wieder nicht ganz regelkonform Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geratherm Basal digital
BeitragVerfasst: 21. Mai 2020 06:23 
Benutzeravatar
Offline
nicht mehr ganz so neu

Registriert: 20. Januar 2013 23:04
Beiträge: 59
Wohnort: München
Ich wollte mein altes Geratherm basal digital austausvhen, weil meine Kurven recht zackig sind (trotzdem noch auswertbar)und ich nun doch schon zum zweiten Mal innerhalb von 6 Zyklen die Batterie tauschen musste.

Es gibt das Thermometer wieder.
Abe ich hab da wohl (mal wieder, so ging es mir vor ein paar Jahren svhon mal) ein Montagsprodukt erwischt. Auf 4x messen hat es sich jetzt 3x ausgeschalten ohne zu einem Ergebnis zu kommen (=mehrfach piepsen), abspeichern tut es in dem Fall dann auch nix.

Ich werd also diesen Zyklus wieder mein altes nehmen und das neue mit Dank als defekt zurückschicken. Ich hoffe dann mal auf funktionierenden Ersatz.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geratherm Basal digital
BeitragVerfasst: 1. Juni 2020 13:23 
Offline
neu hier

Registriert: 22. Juni 2018 07:46
Beiträge: 27
Wohnort: RLP
NFP seit: 05/2018
Goldloeckchen hat geschrieben:
Abe ich hab da wohl (mal wieder, so ging es mir vor ein paar Jahren svhon mal) ein Montagsprodukt erwischt. Auf 4x messen hat es sich jetzt 3x ausgeschalten ohne zu einem Ergebnis zu kommen (=mehrfach piepsen), abspeichern tut es in dem Fall dann auch nix.


Schön, dass du das erwähnst. Habe genau das gleiche Problem, finde aber nichts dazu im Netz.
Nachdem bei meinen Cyclotest der Knopf abgefallen und nicht mehr aufzufinden ist, habe ich mir das Geratherm digital besorgt. Ausschlaggebend war für mich die Beleuchtung und die Speicherfunktion.
Nach Erhalt habe ich einen Funktionstest durchgeführt, hat geklappt.
Morgens allerdings piepst es beim Anschalten, danach kommt kein Signalton wenn kein erheblicher Temperaturunterschied mehr festgestellt werden kann. Wäre nicht schlimm, da ich ohnehin 3 Minuten (vaginal) messe. Merkwürdigerweise kommt nach genau 3 Minuten ein einzelner Piep und das Gerät schaltet sich ab. Die Anzeige ist dann leer. Wenn ich dann die Messung aus dem Speicher abrufen möchte, ist sie dort auch nicht drin. Das führt dazu, dass ich bis zu 5 Versuche brauche, um ein Ergebnis zu erhalten, was ja auch nicht sein kann.
Batterie ist laut Anzeige voll und Funktionstests tagsüber klappen auch ohne Probleme.

Ich bin wirklich verzweifelt und glaube ich steige wieder auf das Cyclotest um.

Edit: Grade in der Beschreibung gesehen, dass das Thermometer nach 3 Minuten abschaltet wenn keine Temperaturmessung stattfindet. Würde ja bedeuten, dass es die Messung nicht erkennt. Aber wieso?

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geratherm Basal digital
BeitragVerfasst: 30. November 2020 17:14 
Benutzeravatar
Offline
wohnt hier

Registriert: 15. März 2012 20:27
Beiträge: 1737
NFP seit: März 2012
@denise42: Bist du dir sicher, dass kein Pieps kommt? Ich höre meinen unter der Decke nämlich auch nicht immer? Zum Rest kann ich leider nichts sagen, sorry.

Ich hab vor ein paar Wochen einmalig bei einer oralen Messung festgestellt, dass die Temperaturdifferenz innerhalb von 2 sofort aufeinander folgenden Messungen 1°C betragen hat. Jetzt frag ich mich, ob mein Thermi defekt ist bzw. möchte mich in diesem Fall dann auch nicht 100% darauf verlassen. Würde mir gerne ein neues Geratherm basal digital kaufen, gibts da mittlerweile Infos vom Hersteller, wann die wieder lieferbar sind?

_________________
Samson macht gerade NFP-Pause und ist nur sporadisch im Forum unterwegs
Wir verhüten nun seit 4 Jahren erfolgreich ausschließlich mit Kondomen, da *mann* kein NFP praktizieren möchte


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Geratherm Basal digital
BeitragVerfasst: 3. Dezember 2020 17:44 
Offline
neu hier

Registriert: 22. Juni 2018 07:46
Beiträge: 27
Wohnort: RLP
NFP seit: 05/2018
Samson hat geschrieben:
@denise42: Bist du dir sicher, dass kein Pieps kommt? Ich höre meinen unter der Decke nämlich auch nicht immer? Zum Rest kann ich leider nichts sagen, sorry.


Ja bin sicher. Aber das Problem hat sich gelöst. Ich warte nach Einschalten jetzt immer kurz mit dem Einführen und so klappt es *daumenhoch*
Wenn kein Unterschied der Temperatur nach dem Einschalten bemerkt wird, misst das Thermometer wohl nicht und so habe ich den Unterschied Zimmer- zu Körpertemperatur.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 276 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 15, 16, 17, 18, 19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de