Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 18. September 2021 06:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 263 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 25. Oktober 2015 19:28 
Ich habe folgendes Problem...

Ich habe nun VirtualBox installiert. Ebenfalls WindowsXP. Nun will ich den "OneWireDriver" installieren
und VirtualBox sagt mir folgendes:

Bild

Wie kriege ich das denn nun installiert? Ohne das geht doch Aiba nicht, oder? *kopfkratz*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 26. Oktober 2015 19:45 
Hat sich erledigt. Es läuft jetzt auf dem Windoof10-Rechner meines *mann* .


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 11. November 2015 11:55 
Offline
neu hier

Registriert: 11. November 2015 11:52
Beiträge: 1
Hi ihr Lieben!

Ich hab jetzt auch den iButton und "nur" einen neuen Mac unter OS X El Capitan zur Verfügung.
Please help me


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 13. November 2015 22:08 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 3. November 2006 17:46
Beiträge: 3614
Hat von euch jemand Win10 als Virtual Box installiert?
Hier klappt es leider nicht und wir wissen nicht ob es an Win10 oder am Adapter liegt. Der Herr des Hauses hat ein MacBook 12 Zoll welches ja keinen eigenen USB Port mehr hat. Daher kann man USB Geräte nur noch über den USB-C digital AV Multiport Adapter anschließen :roll:
Also gut möglich, dass der Adapter da irgendwie stört oder was durcheinander bringt...

Oder ist er zu fortschrittlich und hier hat sonst keine das Problem? *rofl*

Edit: Yeza konntest du es lösen? Wir haben vermutlich das selbe Problem. Aiba erkennt den ibutton nicht obwohl alles richtig zugewiesen wurde.
Fehlermeldung: "die Typeninitialisierung für .com.dalsemi.onewireaccessprovider hat eine Ausnahme verursacht. Ibutton nicht verbunden". :twisted:

_________________
Ebony and Ivory (07/15) live together with perfect Harmony (01/17) Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 13. November 2015 22:44 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 3. November 2006 17:46
Beiträge: 3614
Es läuft! :applaus:

_________________
Ebony and Ivory (07/15) live together with perfect Harmony (01/17) Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 10. Januar 2016 12:38 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 11. Januar 2014 23:17
Beiträge: 175
Wohnort: Münsterland
NFP seit: 11.01.2014
Hallo,

habe über den Flohmarkt einen ibutton gekauft.

Leider haben wir ein MacBook sodass es wohl etwas schwierig wird das alles zum laufen zu bringen. Auf dem Mac war, als wir es kauften, Snow Leopold. Damit dürfte der ibutton ja funktionieren? Inzwischen ist das aktuellste System drauf.
Kann ich VirtualBox installieren und dort wieder mit Snow Leopold arbeiten? Oder besser die Festplatte in 2 Partitionen teilen und eine mit Leopold?

Unter Windows XP läuft es nicht oder? Habe nämlich noch eine XP CD hier liegen...

Tipps?

LG

_________________
Khalessi (01/1991) und ihr Frühlingsbub (03/2015) haben den Sturm überstanden und genießen die Ruhe mit ihm :verliebt: (09/1983)
iButton KurveBild Kurve nicht zur Nachahmung empfohlen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 10. Januar 2016 16:06 
Offline
alte Häsin

Registriert: 21. August 2007 08:26
Beiträge: 1263
selbst wenn Du noch ein altes System hast auf dem die Software läuft und die passende Software noch zu finden wäre, bräuchtest Du für diese Sofware einen speziellen iButton-USB-Adapter. Ich nehme aber an, dass Du einen von den blauen Adaptern nutzt, oder?
Ich wüsste aber nicht, warum der iButton damit unter Windows XP nicht laufen sollte.

Ich habe ja mal ein Programm für Linux+blauem Adapter geschrieben. Eigentlich sollte das Programm auch Mac-kompatibel sein. Man bräuchte da nur mal jemanden, der sich gut damit auskennt und den Code damit testen kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 10. Januar 2016 16:22 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 20. Juni 2010 09:45
Beiträge: 568
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
NFP seit: Frühjahr 2010
Mit Virtual box und Mac OS El Capitan sowie blauen Adapter läuft es bei mir bestens. In der Virtual box hab ich win 7 (glaub ich) installiert. Kann aber später nochmal nachschauen.

_________________
Feeli.a ist verheiratet (10/17) und versucht sich nun dank zurückgekehrtem Zyklus wieder mit einer Kurve
* im Herzen (24.2.10) , "Big-Bro" Jesse James (*20.4.11) und "Baby-Bro" Leo Valentin (*4.4.17)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 10. Januar 2016 16:45 
Offline
alte Häsin

Registriert: 21. August 2007 08:26
Beiträge: 1263
Oh, meine Antwort war vielleicht auch missverständlich:
die Mac Software, die es für ältere Mac Versionen mal gab, wird nur mit dem schwarzen Adapter funktionieren (egal ob virtual box oder nicht) .

Wenn die Software (Onewireviewer, Aiba) unter XP läuft (und davon gehe ich aus), dann geht die aber natürlich auch auf dem Mac mit XP in der virtual box. Und dann tut es natürlich auch der blaue Adapter.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 11. Januar 2016 13:05 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 11. Januar 2014 23:17
Beiträge: 175
Wohnort: Münsterland
NFP seit: 11.01.2014
Ja der Adapter ist Blau. Mit Kabel. Wusste gar nicht dass das Einen Unterschied aus macht.
Leider ist unser MacBook gerade eh zur Reparatur und ich fürchte dass es hinüber ist. Daher ziehe ich eh in Erwägung einen alten Windows Laptop zu holen.
AiBa läuft also unter XP?

_________________
Khalessi (01/1991) und ihr Frühlingsbub (03/2015) haben den Sturm überstanden und genießen die Ruhe mit ihm :verliebt: (09/1983)
iButton KurveBild Kurve nicht zur Nachahmung empfohlen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 12. Juni 2016 18:46 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 20. Juni 2010 09:45
Beiträge: 568
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
NFP seit: Frühjahr 2010
Hallo Zusammen,

wollte eben meinen iButton auslesen, bekomme aber folgende Fehlermeldung



Kann mir jemand helfen??

Der iButton ist verbunden müsste zeigt allerdings die Werte nur bis 15.5. an!
Angeschaltet ist er auch, hab ich eben überprüft.

Zur Info:
Ich nutze ein MacBook Pro (OS X El Capitan) mit Virtual Box (Windows7 "32bit" und Aiba)
Bisher funktionierte es immer Reibungslos...

_________________
Feeli.a ist verheiratet (10/17) und versucht sich nun dank zurückgekehrtem Zyklus wieder mit einer Kurve
* im Herzen (24.2.10) , "Big-Bro" Jesse James (*20.4.11) und "Baby-Bro" Leo Valentin (*4.4.17)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 12. Juni 2016 21:08 
Offline
alte Häsin

Registriert: 21. August 2007 08:26
Beiträge: 1263
Zitat Klaus: "Wenn beim Crc16 Fehler säubern der Kontakte nicht hilft war bisher zu 100% die Batterie hin so weit ich das bisher hier im forum bisher beobachtet habe."

Es ist auf jeden Fall ein Problem mit iButton oder Adapter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 12. Juni 2016 21:24 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 20. Juni 2010 09:45
Beiträge: 568
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
NFP seit: Frühjahr 2010
Ok... Danke...
Werd in den Fall mal prüfen.

Hm Batterie hin, der ist erst n halbes Jahr alt

_________________
Feeli.a ist verheiratet (10/17) und versucht sich nun dank zurückgekehrtem Zyklus wieder mit einer Kurve
* im Herzen (24.2.10) , "Big-Bro" Jesse James (*20.4.11) und "Baby-Bro" Leo Valentin (*4.4.17)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 12. Juni 2016 22:23 
Feeli.a, ich hatte das selbe Problem vor ein paar Wochen und mein iButton
war von November 2015. Batterie hin. Und das, obwohl ich erst ab 22 Uhr
und nur alle 30min messen lassen.
Adapter reinigen hat hier leider nicht gereicht. Ich hab ihn eingeschickt
und einen neuen iButton bekommen.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mac + iButton + auswerten - Hilfe
BeitragVerfasst: 13. Juni 2016 07:12 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 20. Juni 2010 09:45
Beiträge: 568
Wohnort: Am Rande der Schwäbischen Alb
NFP seit: Frühjahr 2010
Okay, eben die Kontakte gereinigt und nochmal versucht.
Scheint als ist dem iButton wirklich die Puste ausgegangen :-(

Gibt es eine Möglichkeit die Daten trotzdem noch irgendwie auszulesen??
Ich les nur 1-2 mal im Zyklus aus und dieses mal wär's mir echt wichtig gewesen

_________________
Feeli.a ist verheiratet (10/17) und versucht sich nun dank zurückgekehrtem Zyklus wieder mit einer Kurve
* im Herzen (24.2.10) , "Big-Bro" Jesse James (*20.4.11) und "Baby-Bro" Leo Valentin (*4.4.17)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 263 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de