Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 25. September 2021 18:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

wann erreichst du deine Basaltemperatur?
etwa x Stunden nach dem Einschlafen bei unterschiedlichen Schlafenszeiten 20%  20%  [ 9 ]
meistens zwischen x und y Uhr bei unterschiedlichen Schlafenszeiten 20%  20%  [ 9 ]
beides, ich hab ziemlich regelmäßige Schlafenszeiten 5%  5%  [ 2 ]
weder noch, trotz regelmäßiger Schlafenszeiten - Basaltemperatur erreiche ich irgendwann 30%  30%  [ 13 ]
ich hab keinen i-Button und werd mir auch keinen zulegen 16%  16%  [ 7 ]
sonstiges 9%  9%  [ 4 ]
Abstimmungen insgesamt : 44
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 27. Februar 2010 21:35 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Dezember 2009 23:09
Beiträge: 299
Wohnort: SN
NFP seit: Dezember 2009
Juli007 hat geschrieben:
SuRe28 hat geschrieben:
Ich habe meine Basaltemp meist 3:30 +-1h. Nur wenn ich besonders zeitig ins Bett gehe kann sie mal auf vor 2 Uhr oder sogar vor Mitternacht fallen.

Wie viele Zyklen lang hast Du das denn schon getestet/verglichen, wenn ich fragen darf ?

Das ist jetzt der 3. Zyklus.

_________________
mit großer Zuckerschnute (* 07/2012) und kleinem Bürschchen (* 03/2016) stillend in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 08:09 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Dezember 2009 23:09
Beiträge: 299
Wohnort: SN
NFP seit: Dezember 2009
SuRe28 hat geschrieben:
Ich habe meine Basaltemp meist 3:30 +-1h.

Ausnahmen bestätigen die Regel. ;-)

Bild


Aber unglaublich, wie schön ruhig die Kurve ist, oder? Und die Aufwachtemp (gegen 6:15) würde schon ziemlich stark von der Basaltemp abweichen.

_________________
mit großer Zuckerschnute (* 07/2012) und kleinem Bürschchen (* 03/2016) stillend in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 12:26 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin + Oberwichteline

Registriert: 11. Juli 2009 21:12
Beiträge: 26407
Wohnort: Wichtelingen
NFP seit: Juli 09
ich kann die kurve nicht sehen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 12:29 
Komisch, vorhin war sie noch da.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 19:03 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Dezember 2009 23:09
Beiträge: 299
Wohnort: SN
NFP seit: Dezember 2009
Hm, die Kurve wird offenbar immer ersetzt durch andere aktuellere Kurven (deshalb auch die verblüffende Ähnlichkeit, mondtiger). Aber die "Bild hinzufügen"-Funktion geht bei mir irgendwie nicht. *wein*

_________________
mit großer Zuckerschnute (* 07/2012) und kleinem Bürschchen (* 03/2016) stillend in Zyklus Bild


Zuletzt geändert von SuRe28 am 6. März 2010 19:05, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 19:04 
Benutzeravatar
Offline
Moderatorin + Oberwichteline

Registriert: 11. Juli 2009 21:12
Beiträge: 26407
Wohnort: Wichtelingen
NFP seit: Juli 09
speicherst du die kurven nicht ab?

dann kannst du sie doch einfach woanders hochladen und dann posten.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 19:06 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Dezember 2009 23:09
Beiträge: 299
Wohnort: SN
NFP seit: Dezember 2009
Lamia hat geschrieben:
speicherst du die kurven nicht ab?

dann kannst du sie doch einfach woanders hochladen und dann posten.

Die täglichen nicht. Aber ich speichere die iButton-Werte und kann sie deshalb immer wieder neu erzeugen.
Und im picasa hab ich sie auch, aber da steht mein richtiger Name mit drin.

_________________
mit großer Zuckerschnute (* 07/2012) und kleinem Bürschchen (* 03/2016) stillend in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 19:09 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Dezember 2009 23:09
Beiträge: 299
Wohnort: SN
NFP seit: Dezember 2009
Bild

_________________
mit großer Zuckerschnute (* 07/2012) und kleinem Bürschchen (* 03/2016) stillend in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 6. März 2010 20:07 
SuRe28 hat geschrieben:
Hm, die Kurve wird offenbar immer ersetzt durch andere aktuellere Kurven (deshalb auch die verblüffende Ähnlichkeit, mondtiger). Aber die "Bild hinzufügen"-Funktion geht bei mir irgendwie nicht. *wein*

Und ich dachte schon, was für ein Zufall! *lachen*


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 13. März 2010 08:58 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 25. Dezember 2009 23:09
Beiträge: 299
Wohnort: SN
NFP seit: Dezember 2009
SuRe28 hat geschrieben:
Bild

Kann aber auch mal so ausschauen:
Bild

_________________
mit großer Zuckerschnute (* 07/2012) und kleinem Bürschchen (* 03/2016) stillend in Zyklus Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 5. April 2020 09:55 
Offline
neu hier

Registriert: 16. Oktober 2018 13:01
Beiträge: 9
NFP seit: Juni 2018
Hallo ihr lieben,

ich messe seit einer Woche mit dem iButton, da ich in etwa alle 2h aufstehe und manchmal auch 1-2h wach bin und mein Baby durch die Wohnung trage.

Die niedrigste Temperatur wird bei mir häufig bereits 15-30 min nach dem zu-Bett-gehen gemessen. Dann liege ich aber natürlich noch keine Stunde. Oder aber direkt kurz nach einer 1-2 stündigen Baby-Trage-Phase.

Laut den nfp Regeln soll man aber 1h liegen.

Jetzt überlege ich ob ich trotzdem den tiefsten Wert nehme, auch wenn ich keine Stunde vorher geschlafen habe oder ob ich den Wert um 0 Uhr nehme, wo zuverlässig jeden Tag bereits mind. 1h geschlafen habe.

Hat jemand dazu Erfahrungen oder eine Meinung?

Hier sind beispielhaft Tempi-Kurven von 4 Tagen:


Und insgesamt sieht es so aus:

Mein Kurve im Kurvenreich: http://www.nfp-forum.de/kurvenreich/kurve-31467.html

(Habe leider erst an ZT 8 mit messen begonnen und gehe davon aus, dass das bereits der Temperaturanstieg ist. Auch wenn man das natürlich nicht auswerten kann.)

Liebe Grüße und bleibt gesund.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 7. April 2020 05:41 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. März 2009 15:09
Beiträge: 614
Wohnort: Wiesbaden
NFP seit: 2008
Die Regeln gelten ja für eine reguläre Messung mit einem Thermometer.

In NFP heute steht beim Thema Sensoren nichts mehr dazu, dass für den tiefsten Wert eine Stunde geruht werden muss.
Ich hab das immer ignoriert und stur den tiefsten Wert verwendet. Einen Unterschied in der Auswertung hat das nicht gemacht.

Wenn du das Messintervall erhöhst (ich habe eine stündliche Messung eingestellt), hast du das Problem auch nicht mehr.

_________________
Mercutio ist Mama einer kleinen Kindergarten-Maus (03/18) und einem Baby-Mäuschen (05/21)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 7. April 2020 18:12 
Offline
neu hier

Registriert: 16. Oktober 2018 13:01
Beiträge: 9
NFP seit: Juni 2018
Danke für deinen Rat. Ich werde das jetzt auch so machen. Erst habe ich 2 Kurven angelegt, mit dem tiefsten und dem 0:00 Uhr Wert. Aber ich kann einfach nicht sicherstellen, dass ich um eine bestimmte Uhrzeit nicht gerade wach und am rumlaufen bin und dann müsste ich für so einen Fall immer einen Alternativ-Wert aussuchen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: i-Button Nutzerinnen + Basaltemperatur
BeitragVerfasst: 30. Oktober 2020 21:56 
Offline
neu hier

Registriert: 14. April 2019 18:10
Beiträge: 4
NFP seit: 01/2012
Gibts hier noch jemanden der den iButton im Nachtdienst nutzt? Bisher hat das bei mir auch immer schön funktioniert, diesmal hatte ich die (für mich) etwas absurde Situation, dass ich den niedrigsten Wert im Dienst hatte, als ich gerade definitiv nicht entspannt auf dem Stuhl gesessen habe sondern aktiv durch die Gegend gespurtet bin. Ich habe den Wert jetzt trotzdem genommen. Das ganze hat an der Auswertung auch nicht geändert egal ob er dabei oder als nicht gemessen gewertet oder den nächsten "tiefsten" Wert genommen wurde. Mich würde eigentlich nur interessieren ob ihr sowas auch schonmal hattet und wie ihr damit umgegangen seid.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de