Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 16. Mai 2022 23:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2340 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 145, 146, 147, 148, 149, 150, 151 ... 156  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 21. Januar 2022 20:41 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Mega! Ich kann das leider nicht, also ohne Frühstück irgendwas machen oder das Haus verlassen. Mein Kreislauf spielt morgens verrückt. Habe deswegen auch schon eine Migräne Aura provoziert. Ich müsste halt eher das Abendessen ausfallen lassen und das kollidiert mit meinem Freund weil der das Frühstück ausfallen lässt. :roll: dann könnten wir nicht mehr zusammen essen.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 21. Januar 2022 21:22 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 2. Dezember 2009 22:59
Beiträge: 4366
Wohnort: The Back of Beyond
NFP seit: 12. November 2009
Ich muss tatsächlich spätestens um 13 Uhr was essen, sonst geht das bei mir auch nach hinten los. Das merke ich dann auch deutlich wenn es Zeit wird.
Ich trinke morgens viel Wasser. 400ml before ich überhaupt das Bett verlasse. Wecker klingelt um 6:10, um 6:20 setze ich mich auf, trinke mein Wasser, um 6:30 stehe ich auf und wecke die Kinder. Klo, Zähneputzen, was überziehen. Schulbrote fertigmachen, dabei trinke ich noch etwas Wasser. Dann zum Treffpunkt oder Schule fahren (Fahrgemeinschaft) und wieder nach hause (manchmal erledige ich noch etwas unterwegs). Zuhause dann in die Yoga oder Laufklamotte. Jenachdem wann ich los muss frühstücke ich dann so zwischen 9 und 11:30, am Wochenende zwischen 11 und 13 Uhr. Vorher trinke ich halt viel Wasser.
Früher musste ich auch immer eher frühzeitig etwas essen. Ich konnte mich da tatsächlich umgewöhnen.

_________________
WichtelCat with BigKitty 01/07 and LittleKitty 12/08 + 2 FurryKitties.
*MiniKitty 09/13 10.SSW, *WitchCrumb 12/15 12.SSW, *WonderWitchie 06/18 5.SSW. MiniSternenHimmel. Living inbetween the worlds.
PROCRASTINATORS UNITE! Tomorrow. Zyklus 163


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 22. Januar 2022 11:21 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Witch, danke für deine Beschreibung wie du das machst. Sehr interessant! Hatte auch auf eine umgewöhnung gehofft. Es klappte auch einige Wochen, aber dann kam diese Migräne Aura und ich will das auf keinen Fall triggern, weil diese Sehstörungen einfach gruselig sind. Kopfschmerzen habe ich nicht einmal.
Momentan hätte gerne wieder diese 2kG weg, die bei mir nur am Bauch sitzen. Mal sehen wann ich wieder anfange. Im Moment ist es so, dass mir im Bett schon der Magen knurrt *lach*

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 22. Januar 2022 13:25 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 2. Dezember 2009 22:59
Beiträge: 4366
Wohnort: The Back of Beyond
NFP seit: 12. November 2009
Das kenne ich noch gut! Und ich hab auch deutlich schneller fiesen hunger wenn ich abends viel Süßes esse.
Ich hab ja Migräne, auch mit Aura, ich verstehe sehr gut, dass du das vermeiden willst *freunde* .

Bauchspeck loswerden hab ich aufgegeben. Ich versuche mich damit zu arrangieren, dass sich die Verteilung und somit die Figur verändert. Klappt mal besser, mal schlechter. Wenn ich abnehme, habe ich zu etwas weniger am Bauch auch weniger Hintern und weniger Brust, die Proportionen ändern sich nicht. Ich versuche mich auf andere Dinge zu konzentrieren, um mich wohlzufühlen.
Eine Frau hier im Forum hatte da eine sehr schöne Signatur: "If you can't hide it, decorate it." Ich mag schöne und bequeme Kleidung (individuell und tagesformabhängig, wie das sussieht) und Tattoos :mrgreen: . Und Adrienes Motto: "Find what feels good" lässt sich auch außerhalb von Yoga nutzen finde ich. Z.B. bei Stoffen, die man auf der Haut trägt, Kombinationen die das unterschiedliche oder wechselnde Wämeempfinden angenehmer machen. Eine Creme oder ein Duft, der das Körpergefühl bereichert.
Bei Schuhen machst du das ja ;-) *freunde*

_________________
WichtelCat with BigKitty 01/07 and LittleKitty 12/08 + 2 FurryKitties.
*MiniKitty 09/13 10.SSW, *WitchCrumb 12/15 12.SSW, *WonderWitchie 06/18 5.SSW. MiniSternenHimmel. Living inbetween the worlds.
PROCRASTINATORS UNITE! Tomorrow. Zyklus 163


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 22. Januar 2022 13:59 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Witch, *freunde*
Sagen wir so, ich esse auch zu gerne und kaschiere dann auch den Bauch mit Kleidung. Zum Glück ist es ja auch schon länger modisch weite Oberteile zu tragen und fällt somit kaum auf. Klappt auch, denn alle denken ich wäre total dünn…bis ich meinen Speckbauch zeige *rofl*

Da ich aber oft am Strand bin geht das mit dem kaschieren nicht und da muss ich zugeben, dass ich mich richtig unwohl und unsexy bzw so fühle als wenn ich schwanger wäre. Es kommt oft noch Luft im Bauch wegen nahrungsmittelunverträglichen dazu. *erschrecken*
Naja ist ein luxusproblem……

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 22. Januar 2022 16:38 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 3. November 2010 21:43
Beiträge: 453
@WitchCat
An diese Signatur hier aus dem Forum muss ich auch sehr sehr oft denken. *zustimm* *sonne* Auch in Kombi mit dem Wunsch nach einem Tattoo. :mrgreen:

_________________
Planet io kurvt auf Umlaufbahn Bild umschwirrt von zwei maunzenden Satelliten und einem zeitlosen Leitstern ✹
„Wenn Sie sich verwirrt fühlen, fassen Sie sich ein Herz: Sie sind nur in Kontakt mit der Wirklichkeit.“ Dean Rusk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 10:44 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Oh man, ich habe eine temperaturerhöhung!! Zwar später als für mich üblich, aber ich würde mich so über eine ES freuen. Ich vermisse ihn :lol:

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 15:25 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 13. Dezember 2006 19:41
Beiträge: 1756
Wohnort: BW
NFP seit: 2007-2009, 8/2014
Ich *daumendrücken* dir die Daumen, dass es ein echter Anstieg ist! Bei mir zackelt es weiter, der zweite Zyklus in Folge und so langsam frage ich mich doch, ob nicht die Boosterimpfung (am Anfang des letzten Zyklus erfolgt) da ihre Auswirkungen zeigt. Impfung 1 und 2 blieb ohne Folgen.

_________________
Dora kurvt zur Verhütung Bild
Geliebt wirst du einzig, wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren -Adorno-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 15:44 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 12. September 2007 13:15
Beiträge: 686
Wohnort: im schönen Bayern
NFP seit: 11/07
Achja Schnecke: ich hab das Progesteron nur von ZT 12 bis 23 genommen. ZT25 kam die Mens.

_________________
♪ Und wir brauchen nichts, grade, außer ein bisschen weniger Luxus und mehr Leben♪ (Nichts, Sarah Lesch)
Wiesel mit dem großen Sommerbub (*16.06.2013) und dem kleinen Frühlingsjungen (*14.04.2017) sterilisiert seit 05/2020


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 17:24 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Danke Dora! Zackig war es bei mir noch nie. Entweder oben oder unten. Mal sehen wie die Temperatur morgen aussieht.
Booster hatte ich vor 10 Tagen.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 18:15 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 28. Januar 2005 09:52
Beiträge: 10195
Wohnort: Bayern
Wiesel hat geschrieben:
Achja Schnecke: ich hab das Progesteron nur von ZT 12 bis 23 genommen. ZT25 kam die Mens.

Du kannst das Progesteron beim nächsten mal durchgehend nehmen bis deine Mens einsetzt... die kommt trotz Progesteron einfach wenn sie dran ist.
Nimmst du Kapseln - oral oder vaginal - oder cremst du?

Dora *zustimm*
Mich und Schnegge hat jede Impfung hormonell rumgewirbelt.

_________________
AZ am 28.2. u. Biontech 29.5
Nach 20 Jahren und drei Wunschkids (13 bis 22) Nfp-Pensionierung der Menopause entgegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 18:19 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Schnecke, ich habe Progesteron während der KIWU Behandlung mehrfach genommen und weiß ja nicht, ob das ein anderes Zeug ist wie das was Wiesel nimmt, aber meine mens kam ohne absetzen nie und so habe ich das hier auch im Forum gelesen. Also das die mens es nicht zwingend unter Progesterongabe schafft durchzubrechen.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 18:27 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 7. Januar 2014 17:18
Beiträge: 4484
Wohnort: NRW
NFP seit: Januar 2014
Das ist individuell unterschiedlich, ob man trotz Progesteron die Mens zum gewohnten Zeitpunkt erhält. Die Dosis kann etwas ausmachen, es ist aber in der Regel kein anderes Präparat als bei Kinderwunsch verwendet wird. Utrogest oder Progestan sind bekannte Präparate.

_________________
"For every complex problem there is an answer that is clear, simple, and wrong." - H.L. Mencken
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 18:51 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 31. Januar 2008 15:58
Beiträge: 2035
Wohnort: NRW
NFP seit: 2008
Ja bess, es war utrogest.

_________________
Pillenlos 08/2006, NFP 05/2008
Mit dem Hasen quatschen
Ü40-Kurve Nr. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 24. Januar 2022 18:56 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 28. Januar 2005 09:52
Beiträge: 10195
Wohnort: Bayern
Bei mir setzt sowohl mit Utrogest 1xabends vaginal, als auch mit Progestogel als Creme, die Mens jeweils von selbst ein.

_________________
AZ am 28.2. u. Biontech 29.5
Nach 20 Jahren und drei Wunschkids (13 bis 22) Nfp-Pensionierung der Menopause entgegen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2340 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 145, 146, 147, 148, 149, 150, 151 ... 156  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de