Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 10. August 2022 12:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2434 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 31. Mai 2022 18:05 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 28. Januar 2005 09:52
Beiträge: 10225
Wohnort: Bayern
sibiria hat geschrieben:
Flaschen - so ein Pump-Spender ist das bei mir.

Ich habe das Estriol ohne Analysen verschrieben bekommen.
Ich war rund um den Besuch aber sowieso so von der Rolle, dass es mir erst viel später aufgefallen ist, dass ich das einfach so bekommen habe.
Und beim letzten Mal hab ich vergessen zu fragen :roll:

Wie geht es dir eigentlich damit und in welcher Dosis nimmst du es?

_________________
AZ am 28.2. u. Biontech 29.5
Nach 20 Jahren und drei Wunschkids (13 bis 22) Nfp-Pensionierung der Menopause entgegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 3. Juni 2022 15:47 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 13. Dezember 2006 19:41
Beiträge: 1768
Wohnort: BW
NFP seit: 2007-2009, 8/2014
Fast schon sieben Wochen "ohne" - muss sagen, dieser plötzliche Sprung nach oben verwirrt mich doch etwas. Mein längster Zyklus bisher war ja 33 Tage und das war ein einmaliger Ausreißer, danach wurde es wieder deutlich kürzer ... und jetzt, von jetzt auf gleich, gar nix mehr? *kopfkratz* :shock: Bin mal sehr gespannt, wie das weiter geht und wie die Mens dann aussieht. Das Mit-gar-nichts-rechnen-können und so lange nicht freigeben können nervt jedenfalls ziemlich.

_________________
Dora kurvt zur Verhütung Bild
Geliebt wirst du einzig, wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren -Adorno-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 3. Juni 2022 20:51 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 17. August 2005 20:12
Beiträge: 4950
Wohnort: Recklinghausen
NFP seit: 08/2005
Dora hat geschrieben:
Fast schon sieben Wochen "ohne" - muss sagen, dieser plötzliche Sprung nach oben verwirrt mich doch etwas. Mein längster Zyklus bisher war ja 33 Tage und das war ein einmaliger Ausreißer, danach wurde es wieder deutlich kürzer ... und jetzt, von jetzt auf gleich, gar nix mehr? *kopfkratz* :shock: Bin mal sehr gespannt, wie das weiter geht und wie die Mens dann aussieht. Das Mit-gar-nichts-rechnen-können und so lange nicht freigeben können nervt jedenfalls ziemlich.

Ist bei mir ähnlich. Ich hatte immer regelmäßige Zyklen, nur 1x einen längeren über 60 Tage oder so. Und jetzt war von jetzt auf gleich mein letzter Eisprung irgendwann im März. Dann ab Mitte April totale Hitzewallungen und Schweißausbrüche. Die sind jetzt seit ca. 2 Wochen weg und Schleim-mäßig denke ich ständig, es bahnt sich ein Eisprung an, aber dann passiert doch nichts. Ich hatte auch schon 2x 35,95 Temperatur, was ich sonst nur am Tag vor dem Eisprung kenne.

_________________
Liebe Grüße von Sally (ab sofort nur noch mit Papierkurve unterwegs)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 4. Juni 2022 15:10 
Benutzeravatar
Offline
Kurvenjunkie

Registriert: 13. Dezember 2006 19:41
Beiträge: 1768
Wohnort: BW
NFP seit: 2007-2009, 8/2014
Witzig, dass es Dir fast genauso geht *freunde* .
Schleim ist hier sehr wechselnd, das Muster kenne ich überhaupt nicht, mal weiß-quarkig wie in HLs üblich, dann wieder eher cremefarben wie in der TL, Temperatur zackelt gelegentlich, aber nie auch nur annähernd auf HL-Niveau. Muttermund wandert auch lustig hin- und her, völlig sinnfrei. Ich habs ja schon mal geschrieben, ich fühle mich, als hätte sich mein Körper von jetzt auf nachher eine Fremdsprache angeeignet, die ich nicht verstehe. *nichtallehaben*
Hitzewallungen und sonstige typische Anzeichen für Wechseljahre habe ich allerdings nicht, Libido ist seit ca. einer Woche auch wieder normal - da hätte ich auch schon mit einem Eisprung gerechnet, aber nada.

_________________
Dora kurvt zur Verhütung Bild
Geliebt wirst du einzig, wo schwach dich zeigen darfst, ohne Stärke zu provozieren -Adorno-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 4. Juni 2022 16:39 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 28. Januar 2005 09:52
Beiträge: 10225
Wohnort: Bayern
Schleim, was ist das? *kopfkratz*

_________________
AZ am 28.2. u. Biontech 29.5
Nach 20 Jahren und drei Wunschkids (13 bis 22) Nfp-Pensionierung der Menopause entgegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 4. Juni 2022 16:46 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 31. Dezember 2006 22:35
Beiträge: 4107
Wohnort: Mittelfranken
NFP seit: 1989-2008
Hast du keinen mehr Schnecke? Bei mir ist der noch da, aber weniger.

_________________
Tuscany, neurodivers autistisch, 57, mit Mann und 4 Kindern(20-34), ohne Eierstöcke seit 13 Jahren, teilweise nicht einsatzfähig wg. diverser Malaisen- sorry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 4. Juni 2022 16:51 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 28. Januar 2005 09:52
Beiträge: 10225
Wohnort: Bayern
Tuscany hat geschrieben:
Hast du keinen mehr Schnecke? Bei mir ist der noch da, aber weniger.

Echt gegen Null. ich bin durchgehend staubtrocken. Auch darum würde ich gerne bald einmal bioidentisches Östrogen versuchen.

_________________
AZ am 28.2. u. Biontech 29.5
Nach 20 Jahren und drei Wunschkids (13 bis 22) Nfp-Pensionierung der Menopause entgegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 4. Juni 2022 16:53 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 31. Dezember 2006 22:35
Beiträge: 4107
Wohnort: Mittelfranken
NFP seit: 1989-2008
Oje, kann verstehen, dass du da was unternehmen willst. Uff, da hab ich ja Glück, da ich keine Östrogene nehmen darf, auch nicht als Creme

_________________
Tuscany, neurodivers autistisch, 57, mit Mann und 4 Kindern(20-34), ohne Eierstöcke seit 13 Jahren, teilweise nicht einsatzfähig wg. diverser Malaisen- sorry


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 4. Juni 2022 18:40 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 6. Mai 2007 04:20
Beiträge: 3511
Wohnort: einen viertel Tag voraus
NFP seit: 01/2007-06/2013; jetzt sterilisiert
schnecke hat geschrieben:
sibiria hat geschrieben:
Flaschen - so ein Pump-Spender ist das bei mir.

Ich habe das Estriol ohne Analysen verschrieben bekommen.
Ich war rund um den Besuch aber sowieso so von der Rolle, dass es mir erst viel später aufgefallen ist, dass ich das einfach so bekommen habe.
Und beim letzten Mal hab ich vergessen zu fragen :roll:

Wie geht es dir eigentlich damit und in welcher Dosis nimmst du es?

Auf Empfehlung der FÄ nehme ich je einen Hub auf den rechten Oberarm und einen auf den linken. Könnte auch auf die Oberschenkel schmieren. Letztes Mal meinte sie, wenn ich das Gefühl hätte, es würde nicht reichen, könnte ich auch mal zwei Hübe pro Arm probieren.

Ich nehme ja auch noch Progesteron, die Tablette nehme ich vaginal.

Mit dieser Kombi geht es mir gut. Würde jetzt auch nicht sagen, dass ich irgendwie trocken wäre. *sonne*

_________________
Heute hier, morgen dort... (Hannes Wader)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 6. Juni 2022 14:57 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 28. Januar 2005 09:52
Beiträge: 10225
Wohnort: Bayern
Huch, ich muß das dringend nochmal ansprechen und abklären.

_________________
AZ am 28.2. u. Biontech 29.5
Nach 20 Jahren und drei Wunschkids (13 bis 22) Nfp-Pensionierung der Menopause entgegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 12. Juni 2022 20:29 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 5. November 2007 11:07
Beiträge: 2268
Wohnort: Am Rhing
So, ich hab jetzt noch ein Wechseljahrssymptom: Brustschmerzen. *ko*
Vom normalen Zyklus kenne ich das nicht, aber aus Schwangerschaft und Stillzeit. Habe erstmal normale Kühlpads drauf und werde mir die Tage wohl diese speziellen Kühlkompressen für die Brust holen, die ich in der Stillzeit hatte. Das ist echt unangenehm. *erschrecken*

_________________
Mit Mann und Kind (2009)
Keep tryin', babe, keep holdin' on - there's a place we belong
Where things are good, where love is strong! (Texas Lightning)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 12. Juni 2022 21:38 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 3. November 2010 21:43
Beiträge: 479
Uh, ah, Brustsymptom. *erschrecken* Auaua, I feel you. *knuddel*

Edit: Hast du noch Estriol da? (ich glaube) Im Buch von Sheila de Liz stand, dass das Estriol auf die Brust aufgetragen den Schmerz lindert.

_________________
Planet io kurvt auf Umlaufbahn Bild umschwirrt von zwei maunzenden Satelliten und einem zeitlosen Leitstern ✹
„Wenn Sie sich verwirrt fühlen, fassen Sie sich ein Herz: Sie sind nur in Kontakt mit der Wirklichkeit.“ Dean Rusk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 14. Juni 2022 15:39 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 5. November 2007 11:07
Beiträge: 2268
Wohnort: Am Rhing
Du bist meine Rettung, liebe Io! *love* *knutsch* :applaus:

Jetzt muss ich nur noch meiner Gyn klar machen, warum ich bislang eine Tube im Jahr verbraucht habe und plötzlich eine nur noch für zwei Monate reicht. *rofl*

_________________
Mit Mann und Kind (2009)
Keep tryin', babe, keep holdin' on - there's a place we belong
Where things are good, where love is strong! (Texas Lightning)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 14. Juni 2022 16:18 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 3. November 2010 21:43
Beiträge: 479
*knutsch* Sehr gerne und freut mich, dass es geholfen hat! :applaus:

Bei mir tut das echt höllisch weh. Ich kannte das früher nur vom PMS her, aber das war schmerztechnisch überhaupt kein Vergleich. Das einzig praktische daran ist, dass es bei mir anscheinend darauf hindeutet, dass dann demnächst irgendwann mal eine Blutung ansteht.

_________________
Planet io kurvt auf Umlaufbahn Bild umschwirrt von zwei maunzenden Satelliten und einem zeitlosen Leitstern ✹
„Wenn Sie sich verwirrt fühlen, fassen Sie sich ein Herz: Sie sind nur in Kontakt mit der Wirklichkeit.“ Dean Rusk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Prämenopausen-Austauschthread
BeitragVerfasst: 15. Juni 2022 07:28 
Benutzeravatar
Offline
Inventar

Registriert: 5. November 2007 11:07
Beiträge: 2268
Wohnort: Am Rhing
Ich habe gestern auch erste Schmierblutungen und heute Nacht dann die Mens bekommen, dann war es bei mir wohl auch ein Vorbote. Jetzt hoffe ich mal, dass die Brustschmerzen sich auch wieder verabschieden für den Zyklus. Und drei Tage Dauerschmerz als Vorankündigung brauche ich eigentlich auch nicht, bittedanke. :eingeschnappt: Zumal mir dafür bislang SB und MS absolut ausgereicht haben.

_________________
Mit Mann und Kind (2009)
Keep tryin', babe, keep holdin' on - there's a place we belong
Where things are good, where love is strong! (Texas Lightning)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2434 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 156, 157, 158, 159, 160, 161, 162, 163  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de