Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 27. September 2021 01:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 16. Juli 2021 16:27 
Offline
neu hier

Registriert: 7. Juni 2021 15:29
Beiträge: 1
Meine Hochlage dauert normalerweise 12 Tage, nach der 1. Covid-Impfung 18 Tage!!!, dachte echt ich wäre schwanger, aber alle Tests negativ und dann kam die Periode. Hatte die Impfung Einfluss auf euren Zykluse?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 17. Juli 2021 12:27 
Benutzeravatar
Offline
Ersthelferin a.D.

Registriert: 8. Januar 2009 13:07
Beiträge: 7582
Ich werd's diesen Zyklus sehen. Aber kann ich mir gut vorstellen – auch unauffällige Infekte können diese Wirkung haben, warum nicht auch Impungen?

_________________
Schleim-Flowchart und Rundungstabellemeine kreative Seite


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 17. Juli 2021 14:42 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 21:08
Beiträge: 576
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
Bei mir wird es auch interessant.
Tag nach der Impfung deutlich erhöht und jetzt an Tag 4 danach bin ich vermutlich im Anstieg.

Nach der ersten Impfung war die HL einen Tag kürzer.

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs PCOS Kurven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 11:13 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 21:08
Beiträge: 576
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
HL Tag 15 und bisher keine Blutung, das ist unüblich. Normal sind bei mir 11 Tage.

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs PCOS Kurven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 11:31 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 6. September 2007 15:57
Beiträge: 522
Wohnort: Niedersachsen
Bei mir war die erste Impfung in der Hochlage (Tag kann ich nicht genau nennen, da ich im Moment nicht messe, sondern nur Schleim beobachte und meinen Zyklusverlauf gut kenne), 6 Tage später hat die Periode eingesetzt, die ziemlich normal war, was Menge, zeitlichen Verlauf und Schmerzen anging. Der Zyklus war 2 Tage länger als für mich üblich, ob diese 2 Tage Verzögerung jetzt unabhängig durch einen verzögerten Eisprung (unabhängig von der Impfung) entstanden sind oder ich (möglicherweise aufgrund der Impfung?) eine verlängerte Hochlage hatte, kann ich leider ohne Temperaturmessungen nicht beurteilen.

Die zweite Impfung bekomme ich im August, diesmal voraussichtlich in der Tieflage. Danach kann ich dann berichten. Aktuell müsste sich gerade der Zyklus zwischen den beiden Impfungen dem Ende entgegen neigen, der war bis jetzt unauffällig, mal sehen wie die Menstruation ausfällt.

_________________
Meine Seite.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 13:45 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 23. September 2011 14:55
Beiträge: 392
Ich hatte am Tag der Zweitimpfung eine Zwischenblutung und dann zwei Zyklen ohne Eisprung.
Jetzt im dritten Zyklus nach der Impfung hatte ich endlich einen ES. Hatte zwischendurch Sorge, ich könnte jetzt gar keine Eier mehr hüpfen lassen :lol:

_________________
Glückliche Mama von Dreien (*12 *14 *18).
„I want to photograph you with my mind, to feel how I feel now all the time.“Jewel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 17:25 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 29. Februar 2012 20:56
Beiträge: 981
NFP seit: 03/12
Ich hatte meine erste Impfung (Astra) einen Tag vor der Mens, die Zweite (BioNTech) zwei Tage vor der Mens.. Ich konnte keine Veränderungen am Zyklus beobachten, Eisprung zeitlich wie gewohnt, Zykluslänge auch.. Ganz vielleicht ist meine Mens ein wenig schwächer, da bin ich mir aber nicht sicher (die schwankt schon immer ziemlich in der Stärke)..

_________________
Immer weiter, immer weiter geradeaus.. Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 20:47 
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 11. April 2010 13:15
Beiträge: 956
Nach der 1. Impfung war meine Blutung deutlich weniger (sehr angenehm! *pfeif* musste am stärksten Tag den cup nur 3x leeren, statt normal alle ca 1,5h)
Der Zyklus danach war nun einige Tage länger als normal. Evtl anovulatorisch, weil ich kein eindeutiges Schleimmuster erkennen konnte, aber ich habe auch nicht gemessen)
Mal sehen, wie es nach der 2. wird. Die wird in der tieflage sein.

_________________
juli86 mit Mädl *3/2011 , Bub *11/2013 und kleiner Schwester *10/2019


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 20:51 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 1. September 2008 21:26
Beiträge: 548
Wohnort: Siegerland
Ich hatte vor meiner ersten Impfung mit Biontech vllt 3x im Jahr meine Tage, seit der ersten Impfung habe ich jetzt wieder alle 30 bis 40 Tage das Vergnügen. Die ersten 2 Menstruationen nach der Impfung waren Schlachtfestartig, danach wurde es besser.
Keine Ahnung ob da ein Zusammenhang besteht, aber sonst wüsste ich nichts was das ausgelöst haben könnte.

_________________
Bild Countrygirl at heart 49
Das ist meine Reise, und der Fahrwind streift mich. Gegenlichter verwischen, Farben werden zu Stichen, wenn ich Geschichte schreibe.- Batomae


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 21:53 
Offline
hat sich gut eingelebt

Registriert: 14. September 2016 20:33
Beiträge: 119
NFP seit: Ende 2015
Ich konnte bisher glücklicherweise keinen Einfluss auf meinen Zyklus feststellen.

Die erste Impfung hatte ich in der HL, ca. 1 Woche vor einsetzen der Blutung. Da war alles normal.
Die Zweite Impfung hatte ich in der TL. Heute ist 1. Zyklustag und ich kann keine stärkere Blutung feststellen. Auch die HL-Länge war ganz normal. Habe aber eh tendenziell längere Hochlagen im Moment. Ich habe aber auch schon von längeren Schmierbltungen gehört. Mal schauen.

_________________
Ohne Erfahrung mit synthetischen Hormonen|Im 61. Zyklus seit Beginn mit der STM


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 30. Juli 2021 23:01 
Offline
neu hier

Registriert: 10. November 2020 19:36
Beiträge: 42
NFP seit: 11.2020
Ich hatte bei beiden Impfungen am Folgetag eine höhere Temperatur. Meine Periode nach der ersten Impfung war weniger schmerzhaft als sonst. Sie war auch nachts, was sonst nicht der Fall ist. Dafür war sie auch kürzer als sonst. Eine Freundin hatte Angst schwanger zu sein, dabei hatte die Impfung wohl nur den Zyklus verlängert.

_________________
Bild
viewtopic.php?f=20&t=73492


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 1. August 2021 12:56 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Rätslerin

Registriert: 29. April 2016 13:31
Beiträge: 240
NFP seit: 04/2016
Bei mir sind seit der ersten Impfung die Blutungen stärker und auch schmerzhafter. Mittelschmerz um den Eisprung rum hält sich länger und hartnäckiger und ich kriege vor der Mens früher BS.
Sonst hab ich keine Veränderungen bemerkt.

_________________
Ex-NFP-Küken ♥ noch nie Hormone ♥ Meine Seite *sonne*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 3. August 2021 10:10 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 27. Juli 2009 21:08
Beiträge: 576
Wohnort: Bremen
NFP seit: September 2009
16 Tage HL statt 10-12.
Mens definitiv stärker und untypisch mit Durchfall, Schüttelfrost, Nachtschweiß.
Lauter lustige Dinge seit Ende der HL die ich sonst nicht habe, fühle mich als hätte ich einen Infekt aber die Temperatur passt nicht dazu.

_________________
We are beautiful like diamonds in the sky
Mit Trackle und nach 9 Jahren Liegezeit seit 2019 mit Gynefix Nr 2 unterwegs PCOS Kurven


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 3. August 2021 11:54 
Benutzeravatar
Offline
Hochlagenjunkie

Registriert: 6. September 2007 15:57
Beiträge: 522
Wohnort: Niedersachsen
Da ich gerade an Zyklustag 2 bin: auch bei dieser Mens kann ich keinen Einfluss der ersten Impfung (Moderna) auf die Mens festestellen. Geimpft wurde ich im vorletzten Zyklus kurz vor der Mens, d.h. es liegt jetzt ein voller Zyklus nach erster Impfung hinter mir. Schmerzen und Blutungsstärke sind für mich normal bzw. eher wenig. Die nächste Impfung bekomme ich dann in der TL, mal sehen ob das nochmal einen Einfluss hat.

_________________
Meine Seite.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Covid Impfung Einfluss auf Zykus?
BeitragVerfasst: 4. August 2021 08:10 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 21. August 2007 13:32
Beiträge: 992
AZ an ZT 6 und Biontech am vorletzten ZT: keine Veränderungen bei der Mens

_________________
Wer sich nie Zeit nimmt, hat auch keine!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 46 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de