Empfehlen
+1
NFP-Forum.de - Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung

16 Jahre www.NFP-Forum.de

Das Anwenderinnenforum für natürliche, sympto-thermale Familienplanung.
Startseite Forum   KurvenReich   Photos FAQ Links Lexikon Abkürzungen Impressum & Datenschutz
Aktuelle Zeit: 27. Januar 2022 04:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 729 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 49  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 12. Oktober 2008 14:42 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 25. Oktober 2006 18:42
Beiträge: 7270
Wohnort: Ganz im Süden Deutschlands
Ich suche den längsten Stillzyklus?
Und wie oft habt ihr noch gestillt bei der ersten Mens?
Damit ich weiß, auf was ich mich ggf. einstellen muß..... :mrgreen:

Ich weiß es gibt schon diesen Thread mit Eintritt der Fruchtbarkeit, aber ich suche nach mehr Postings!!

_________________
Zoey mit Zwergi *2007 und Zecke *2010 und
Überraschungskurve ohne gutes Ende *5/15 in der 11. SSW


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 14:32 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 6. August 2005 06:51
Beiträge: 4288
NFP seit: August 2005
luisah, du bist echt schlimm.... *ärgern* ;-)
mach dich nicht fertig mit dem thema, ich finde du fixierst dich da total *trösten*
klar, ohne zyklus kein zweites baby, aber alles hat seine zeit. das wird sicher noch. bei den meisten weiterstillenden frauen pendelt sich das ein wenn die zwerge 1-1,5 jahre alt sind. und wenn nicht, kannst du immer noch abstillen (er stillt doch mittlerweile eh wenig, oder?)

_________________
JuJo mit zwei Mäusen (2007/2011)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 15:29 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 25. Oktober 2006 18:42
Beiträge: 7270
Wohnort: Ganz im Süden Deutschlands
JuJo hat geschrieben:
luisah, du bist echt schlimm.... *ärgern* ;-)
mach dich nicht fertig mit dem thema, ich finde du fixierst dich da total *trösten*
klar, ohne zyklus kein zweites baby, aber alles hat seine zeit. das wird sicher noch. bei den meisten weiterstillenden frauen pendelt sich das ein wenn die zwerge 1-1,5 jahre alt sind. und wenn nicht, kannst du immer noch abstillen (er stillt doch mittlerweile eh wenig, oder?)

*steinschmeiss* Ich weiß, - ich kann das einfach nicht so entspannt angehen! :oops: Aber das konnte ich pp auch nicht und hab damals schon die Krise gekriegt. :roll:
So 4 - 5 x stillen haben wir ja schon meistens noch. :mrgreen: Und eigentlich will ich ja gar nicht abstillen, sondern so wie es ist, gefällt es mir sehr gut! Ich will eben beides haben, in erster Linie mal einen Zyklus UND Stillen.

_________________
Zoey mit Zwergi *2007 und Zecke *2010 und
Überraschungskurve ohne gutes Ende *5/15 in der 11. SSW


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 16:11 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Kaiserin

Registriert: 2. August 2005 11:36
Beiträge: 20988
Wohnort: Berlin
NFP seit: 08/2005
Luisah hat geschrieben:
Ich will eben beides haben, in erster Linie mal einen Zyklus UND Stillen.


Vielleicht solltest Du Dich aber damit "abfinden", daß Dein Körper beides zusammen anscheinend nicht erbringen kann. So wie es aussieht, bleiben Dir 2 Möglichkeiten: Du stillst weiter so wie gehabt und der Zyklus wird sich vielleicht auch weiterhin nicht zeigen oder Du schränkst das Stillen ein und Dein Körper kommt vielleicht in Trab und produziert Eier. Der Wille allein wird da nichts ändern. ;-)

_________________
Mein Herz ist Buchstabenliebhaberin (0707), ist Herzblutbiologensohn (0309), ist Herzwärmer (0913) und Weltherrscherin2b (0815). ✰ (1014). Bild
Und angenommen, der Text gipfelte in ei'm/Aufruf, die Welt von den Faschisten zu befrei'n/Und sie zurück in ihre Löcher reinzuprügeln noch und nöcher/Anstatt ihnen Rosen auf den Weg zu streuen. [Danger Dan]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 16:27 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 25. Oktober 2006 18:42
Beiträge: 7270
Wohnort: Ganz im Süden Deutschlands
Momentan ist mir das Stillen noch wichtiger.....aber wer weiß vielleicht nimmt Zwergi mir die Entscheidung ja ab. Tagsüber verweigert er öfters mal das Stillen jetzt.... :mrgreen:

_________________
Zoey mit Zwergi *2007 und Zecke *2010 und
Überraschungskurve ohne gutes Ende *5/15 in der 11. SSW


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 18:11 
Offline
NFP-Guru

Registriert: 30. Juli 2006 15:14
Beiträge: 2774
Wohnort: Lemminghausen
Ich habe nach 10,5 Monaten auch noch keinen Zyklus - und das ist auch gut so! Heute habe ich nämlich bemerkt, dass ich extrem unfallgefährdet bin! Eine der Mütter aus dem Pekip hat heute erzählt, dass sie wieder schwanger ist. Und wir haben doch jetzt ein leerstehendes Kinderzimmer von 22qm... *steinschmeiss*


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 20:22 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 23. August 2006 12:13
Beiträge: 762
*freunde* Hallo Luisah,
ich glaube, ich bin schon eine ganz gut Kandidatin auf den längsten Stillzyklus ;-) Und mich nervt es langsam auch - wir haben zwar z.Z. keine Pläne bezüglich weiteren Nachwuchses, aber ich hätte langsam gerne wieder einen Zyklus, weil es mir einfach für ein "rundes" Körpergefühl fehlt (findet Ihr das sehr seltsam? *kopfkratz*). Wir stillen übrigens noch abends, nachts 2x und morgens, tagsüber ganz unterschiedlich (manchmal gar nicht, machmal 2-3x). Ich warte also mit Dir!
LG Karmakatze

_________________
Karmakatze mit Mini-Miez Bild 08/07
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 21:40 
Benutzeravatar
Offline
Fingerwundschreiberin

Registriert: 21. August 2007 13:32
Beiträge: 992
Karmakatze hat geschrieben:
aber ich hätte langsam gerne wieder einen Zyklus, weil es mir einfach für ein "rundes" Körpergefühl fehlt (findet Ihr das sehr seltsam? *kopfkratz*). Wir stillen übrigens noch abends, nachts 2x und morgens, tagsüber ganz unterschiedlich (manchmal gar nicht, machmal 2-3x).

das unterschreib ich mal komplett - und ich finde das überhaupt nicht seltsam.

_________________
Wer sich nie Zeit nimmt, hat auch keine!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 14. Oktober 2008 23:18 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 25. Oktober 2006 18:42
Beiträge: 7270
Wohnort: Ganz im Süden Deutschlands
Ah, da sind ja doch noch ein paar, die noch länger als ich bisher warteten! *aufatme* :mrgreen:
Hab heute wieder versucht, das ganze positiv zu sehen: ich kann Zwergi noch lange in meinem FB genießen. :mrgreen:

_________________
Zoey mit Zwergi *2007 und Zecke *2010 und
Überraschungskurve ohne gutes Ende *5/15 in der 11. SSW


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 15. Oktober 2008 09:46 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 6. August 2005 06:51
Beiträge: 4288
NFP seit: August 2005
Luisah hat geschrieben:
Ah, da sind ja doch noch ein paar, die noch länger als ich bisher warteten! *aufatme* :mrgreen:
Hab heute wieder versucht, das ganze positiv zu sehen: ich kann Zwergi noch lange in meinem FB genießen. :mrgreen:

*daumenhoch*

_________________
JuJo mit zwei Mäusen (2007/2011)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 15. Oktober 2008 13:09 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 18. April 2006 07:45
Beiträge: 3632
Wohnort: bei Halle
NFP seit: 04/2006
Um mal zur eigentlichen Frage zurück zu kommen:

mein erster Stillzyklus hatte 361 Tage. Ich stille nach wie vor etwa 10 Mal am Tag/ in der Nacht. Nachdem das erste Ei den Bann gebrochen hat, geht es jetzt wieder Schlag auf Schlag. Ich hab das Gefühl, ich hab den Mooncup kaum rausgenommen, da muss ich ihn schon wieder reintun.

Luisah, ich denke nicht, dass es auf eine Entweder-Oder-Entscheidung hinausläuft. Stell dir mal den worst case vor: du stillst ab und die Eier hüpfen trotzdem immer noch nicht! :shock: Nö, ich denke, dein Körper braucht einfach noch die Zeit. Mach dich nicht fertig. Du bekommst sicher noch eine Chance für ein Geschwisterchen.

_________________
die gaenselilie mit Teenietochter *07, Tochter *11 und Sohn *12 kurvt schon lange nicht mehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 15. Oktober 2008 18:03 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Prinzessin

Registriert: 25. Oktober 2006 18:42
Beiträge: 7270
Wohnort: Ganz im Süden Deutschlands
gaenselilie hat geschrieben:
ich denke nicht, dass es auf eine Entweder-Oder-Entscheidung hinausläuft. Stell dir mal den worst case vor: du stillst ab und die Eier hüpfen trotzdem immer noch nicht! :shock: Nö, ich denke, dein Körper braucht einfach noch die Zeit. Mach dich nicht fertig. Du bekommst sicher noch eine Chance für ein Geschwisterchen.
Ja, aber dann weiß ich dass es nicht am Stillen liegt und es läuft auf eine KiWu-Behandlung raus.

_________________
Zoey mit Zwergi *2007 und Zecke *2010 und
Überraschungskurve ohne gutes Ende *5/15 in der 11. SSW


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 16. Oktober 2008 07:52 
Benutzeravatar
Offline
Kurven-Entwirrerin

Registriert: 20. Januar 2006 09:53
Beiträge: 1210
Ich weiss dass Du es schon weisst Luisah. Aber für die Nachwelt, hier meine reife Leistung:

2Nis hat geschrieben:
Zitat:
Bin schon auf der Suche nach der längsten Still-Amenorrhoe.


Luisah: habe ZT 592 zu bieten !

_________________
mit Liam Feb '07
Verhütung per Gynefix, nur noch hier, weils so nett ist ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 16. Oktober 2008 08:36 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 6. August 2005 06:51
Beiträge: 4288
NFP seit: August 2005
@2nis: wow, nicht schlecht ;-)

ist das der längste hier im forum?

_________________
JuJo mit zwei Mäusen (2007/2011)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wer hatte den längsten Stillzyklus?
BeitragVerfasst: 16. Oktober 2008 09:07 
Benutzeravatar
Offline
NFP-Gräfin

Registriert: 18. April 2006 07:45
Beiträge: 3632
Wohnort: bei Halle
NFP seit: 04/2006
2nis, hast du gemessen? Da hätte ich irgendwann wohl doch die Lust verloren. *ko*Mich würde auch mal interessieren, ob jemand mehr bieten kann...

Luisah, ich merk schon, ich kann dich nicht beruhigen... :-(

_________________
die gaenselilie mit Teenietochter *07, Tochter *11 und Sohn *12 kurvt schon lange nicht mehr


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 729 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 49  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de